WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Marseille

Marseille ist eine alte südfranzösische Fischer- und Hafenstadt am Mittelmeer. Sie gilt als eine der ältesten Städte Frankreichs.

Mehr anzeigen

Corona Diese Animation zeigt, wie unterschiedlich Europa und die USA den Luftverkehr einschränken

Trotz aller Einschränkungen sind noch viele Flugzeuge über Amerika unterwegs. Auch weil die Regierung unter Donald Trump ihre Hilfen für Fluglinien an eine bestimmte Bedingung geknüpft hat.
von Thomas Stölzel und Rüdiger Kiani-Kreß

Rentenreform Frankreichs Regierung beschließt Gesetzesentwurf zur Rentenreform

Während Frankreichs Regierung einen Gesetzesentwurf zur Rentenreform beschließt, gehen die Proteste weiter. Doch der Entwurf hat noch Verhandlungsspielraum.

Édouard Philippe Frankreichs Premier empfängt Gewerkschafter im Streit um Rentenreform

In Frankreich dauern die Streiks um eine Rentenreform seit fünf Wochen an. Frankreichs Premier Édouard Philippe hofft nun auf einen Kompromiss.

Widerstand gegen Rentenreform Bahnstreiks in Frankreich: Hunderttausende an Weihnachten betroffen

Frankreich muss sich wegen Streiks auf ein Bahnchaos zu Weihnachten einstellen. Von dem Arbeitskampf ist auch der Zugverkehr in Deutschland betroffen.

Rentenreform Blockaden und Zugausfälle – Proteste in Frankreich halten an

Die geplante Rentenreform von Präsident Macron sorgt weiter für Streiks im ganzen Land. Auch am Samstag ist der öffentliche Verkehr nahezu lahmgelegt.

Verkehr Streiks in Frankreich gehen in die nächste Runde

In Frankreich bleibt das Reisen kompliziert. Wegen eines großen Streiks gegen die geplante Rentenreform kommt es zu massiven Behinderungen.

Daten statt U-Boote Hier wird ein alter Bunker zum Rechenzentrum umgebaut

Im südfranzösischen Marseille baut die Firma Interxion einen ehemaligen U-Boot-Bunker der Nazis zu einem Rechenzentrum um. Das Projekt ist ebenso teuer wir kurios – doch derlei ungewöhnliche Daten-Speicherorte boomen.

Tresore des Fortschritts Bunker, Stollen, U-Boot-Garage: Rechenzentren an kuriosen Orten

Premium
Eine U-Boot-Garage der Nazis, der Schweizer Regierungsbunker in den Alpen, ein ehemaliges Bergwerk in Norwegen: Derzeit entstehen Rechenzentren an scheinbar abstrusen Orten. Doch der aufwendige Umbau lohnt sich.
von Simon Book, Thomas Kuhn und Michael Kroker

Der harte Heilsbringer Wie Macron Europa regiert und Frankreich reformiert

Premium
Italien kopflos, Deutschland anspruchslos. Ganz anders Frankreich: Staatspräsident Emmanuel Macron inszeniert sich als Macher. Beim G7-Gipfel in Biarritz wird er Hof halten. Welche Strategie steckt dahinter?
von Karin Finkenzeller und Silke Wettach

Börsenstrategien der Millionäre Anlegen wie die Superreichen

Premium
Die Vermögensverwaltungen der Geldelite öffnen sich für Normalanleger. So profitieren Sie von den Anlagestrategien der Multimillionäre.
von Heike Schwerdtfeger
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 22 vom 22.05.2020

Schöne neue Bürowelt

Küchentisch statt Großraum, Video statt Flieger: Corona verändert das künftige Arbeitsleben radikal. Das hat überraschende Folgen – nicht nur für die Produktivität.

Folgen Sie uns