WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Max Otte

Der deutsch-amerikanische Ökonom und Fondsmanager Max Otte ist Gründer des Instituts für Vermögensentwicklung (IFVE) und berät seit 2013 den Max Otte Vermögensbildungsfonds.

Mehr anzeigen

Max Otte "Man darf Anlage-Gurus nicht unkritisch folgen"

Als Fondsmanager und Börsenexperte hat Max Otte ein bewegtes Jahr hinter und eine Bewährungsprobe vor sich. Weshalb die Börse für ihn brummt und welche Risiken er für die Märkte sieht.
Interview von Andreas Toller

Fondslenker Erwarten Sie von Diekmann keine Wunder

Bild dir dein Vermögen: Prominente Fondslenker wie Ex-„Bild“-Chef Kai Diekmann verleihen der Finanzbranche Farbe. Aber Glamour ist noch kein Erfolgsgarant.
Kommentar von Heike Schwerdtfeger

Zukunftsfonds Unbekanntes Wesen Geldmaschine

Lenny Fischer will gemeinsam mit Ex-Bild-Herausgeber Kai Diekmann mit einem Zukunftsfonds Milliarden anlocken. Seine Finanzkompetenz als Bankmanager ist unbestritten. Sein Erfolg hängt aber von anderen Faktoren ab.
von Martin Gerth

Börsen-Ausblick Sind Prognosen nur Zeitverschwendung?

Folgt auf den wenig erfreulichen Sommer eine heißer Herbst an den Märkten? Viele Experten prognostizieren das. Doch glaubt man der Börsenlegende Peter Lynch, sind solche Vorhersagen wenig wert.
von Jessica Schwarzer

Hans-Olaf Henkel zur AfD "Max Otte irrt sich"

Die AfD ist für Ex-BDI-Chef Hans-Olaf Henkel mittlerweile ein „Monster“. Wie er Max Otte davon abhalten will, die Partei zu wählen und welche Fehler er in seiner Zeit als AfD-Politiker gemacht hat.
Interview von Marc Etzold

Reaktionen auf das Otte-Interview Die AfD ignorieren oder mit ihr sprechen?

Die WirtschaftsWoche hat mit Ökonom Max Otte darüber gesprochen, warum er die AfD wählen will. Das führt bei Lesern zu heftigen Reaktionen – von Unverständnis bis Zustimmung. Was ist der richtige Umgang mit der Partei?
von Marc Etzold

Max Otte zur Bundestagswahl 2017 „Mein Gewissen treibt mich zur AfD“

Börsenprofessor Max Otte ist neuer, umstrittener Chef der Werteunion, einem Bündnis Konservativer aus den Unionsparteien. Kurz vor der Bundestagswahl 2017 erklärte er, warum er AfD wählen, aber in der CDU bleiben wollte.
Interview von Marc Etzold

Aktien, Anleihen, Fonds Die Anlagetipps der Woche

Modehaus Tom Tailor schreibt wieder Gewinn, Sony ist zurück als Technologieführer und Anleihetipp Tesla steht und fällt mit dem Erfolg von Model 3. Aktien, Anleihen und Fonds für die private Geldanlage.
von Frank Doll, Anton Riedl und Heike Schwerdtfeger

Erfolgreiche Geldanlage Das Investment meines Lebens

Gründe, warum eine Aktie im Depot landet, gibt es viele – ob Kommunionsgeschenk, der richtige Riecher für einen ganz großen Trend oder einfach nur ein Pflichtkauf. Experten erinnern sich an ihr bestes Investment.
von Jessica Schwarzer

Börsenweisheit Über den Sinn oder Unsinn der Chartanalyse

Wissenschaft oder Astrologie, Indikator für künftige Kursbewegungen oder nur heiße Luft – was bringt die Chartanalyse? Der legendäre André Kostolany konnte ihr wenig abgewinnen. Experten sind weniger kritisch.
von Jessica Schwarzer
Seite 2 von 2
Seite 2 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 04 vom 21.01.2022

Deutschlands Dealer

Mitten in der Ukrainekrise steckt Berlin in der Putin-Falle fest. Die gewaltige Abhängigkeit von Russlands Öl und Gas zwingt zu fragwürdigen Zugeständnissen.

Folgen Sie uns