WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Mobilität

Mobilität steht für Unabhängigkeit, Selbstbestimmung und große Herausforderungen für Mensch und Umwelt. Carsharing und Elektromobilität verändert den Verkehr, das Auto verliert seine Rolle als Statussymbol.

Mehr anzeigen

Strom tanken schwer gemacht Stolpert die Verkehrswende über die Ladesäulen?

Für Eigenheimbesitzer und Dienstwagenfahrer ist das Laden eines E-Autos eine einfache Sache. Aber was machen alle anderen?

Verkehrswende In zehn Schritten zum Weltmarktführer der Mobilität

Premium
Deutschland war mal Vorreiter beim Umweltschutz und beim Verkehr. Leider sind diese Zeiten lange vorbei. Um die ökonomischen Chancen wieder zu nutzen, braucht es einen echten und umfassenden Aufbruch – in zehn Bereichen.
Gastbeitrag von Claudia Kemfert

Von Schiene bis Mikromobilität Zehn Ideen für eine Verkehrswende, die dem Mittelstand nützt

Premium
Smartphones befördern keine Menschen – das eröffnet Chancen für den Mittelstand bei der Entwicklung der Mobilität der Zukunft. Es braucht schlaue Ideen und digitale Systeme, aber auch neue Straßen für E-Auto und Fernbus.
Gastbeitrag von Alexander Möller

Pendler-Ärger Noch mehr Pendler-Staus in deutschen Großstädten

Schon um sechs Uhr morgens steht fast jeder zweite Arbeitnehmer im Stau. Pendeln wird zum alltäglichen Graus vor dem eigentlichen Arbeitstag. Eine Studie zeigt: Je höher die Miete in der Stadt, desto schlimmer der Stau.

Kartenübersicht Fahrverbote in Europa betreffen mehr als zwölf Millionen Autos

Fahrverbote für Diesel- und auch Benzinfahrzeuge drohen in vielen Großstädten Europas, teils sind sie schon gültig. Eine interaktive Karte zeigt, wo umweltschädliche Autos bis 2030 draußen bleiben müssen.
von Andreas Toller

Erschwinglicher Wohnraum Hier müssen Pendler am weitesten fahren

Die Immobilienpreise vertreiben immer mehr Menschen aus den Großstädten. Doch auch die Speckgürtel werden teurer. Wo Pendler für erschwinglichen Wohnraum am weitesten fahren müssen.
von Kristina Antonia Schäfer

E-Auto-Subventionen Bitte keine Kaufprämien!

Premium
Die Autobauer BMW, Daimler und VW wollen Geld vom Staat, um ihre CO2-Ziele zu erreichen. Damit lenken sie vom eigenen Versagen ab.
Kommentar von Christian Schlesiger

Autovermieter Sixt legt Autovermietung und Carsharing zusammen

Auch in kleinen Städten sollen Kunden schon bald Fahrzeuge für nur wenige Minuten mieten können. Sixt schließt seine Autovermietung mit einem Carsharing-Angebot zusammen.

Umweltfreundliche Mobilität Bundesverkehrsminister sieht großes Potenzial für neue Elektro-Tretroller

In einigen Metropolen im Ausland sieht man sie schon. Bald sollen kleine Tretroller mit Elektromotor auch in Deutschland unterwegs sein dürfen. Die Regierung bringt jetzt die genauen Regeln auf den Weg.

DriveNow, Car2Go, Flinkster und Co. Fast 2,5 Millionen Carsharing-Kunden in Deutschland

Der Carsharing-Trend in Deutschland hält an. Vor der anstehenden Fusion der beiden Marktschwergewichte Car2Go und DriveNow gibt es nun in Deutschland rund 2,46 Millionen Kunden.
Seite 1 von 8
Seite 1 von 8
WirtschaftsWoche

Nr. 35 vom 23.08.2019

Der Fluch des billigen Geldes

Der Nullzins spaltet die Gesellschaft – und verführt Politiker, die jetzt eine Rezession fürchten, zum Schuldenmachen.

Folgen Sie uns