WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Nobelpreis

Der Nobelpreis wird seit 1901 an diejenigen verliehen, die im vergangenen Jahr den größten Nutzen für die Menschheit geleistet haben. Die Auszeichnung ist auf den schwedischen Erfinder Alfred Nobel zurückzuführen.

Mehr anzeigen

Wissenschaft Deutscher Klimaforscher erhält Physik-Nobelpreis

Klaus Hasselmann zählt zu den drei Preisträgern in diesem Jahr. Mit ihrer Forschung haben sie die Grundlage für das Wissen über das Erdklima gelegt.

Corona-Impfstoffe mRNA-Forschung: Heiße Kandidaten für den Nobelpreis

Am Montag entscheidet sich, wer die begehrte Auszeichnung erhält. Einige deutsche mRNA-Forscher wie Ugur Sahin, Özlem Türeci oder Ingmar Hoerr können sich Hoffnungen machen. Sie sind aber nicht die einzigen.
von Jürgen Salz

Auszeichnung „Unerschrockene Mobilisierer“ erhalten Alternative Nobelpreise

Die Auszeichnung der Right-Livelihood-Stiftung geht in diesem Jahr an drei Personen und eine Organisation. Sie animieren zum Kampf für Menschrechte und Umwelt.

Elektromobilität Das E-Auto laden in acht Minuten

Schnellladen verändert alles: Elektroautos werden günstiger, grüner, urlaubstauglicher. In der Stadt braucht man keinen Stellplatz mit Stromanschluss mehr. Nur ein Traum? Vielleicht nicht mehr lange.
von Martin Seiwert

Sabotage im Zellkern Wie neue Krebsmedikamente Tumore außer Gefecht setzen sollen

Forscher und Investoren hoffen auf neuartige Krebsmedikamente, die Tumore daran hindern, sich zu reparieren. Was steckt dahinter?
von Andreas Menn

Medizinforschung Der Faktor Geschlecht kann über Leben und Tod entscheiden

Obwohl das Geschlecht großen Einfluss auf Krankheiten und Behandlungserfolge hat, wird es in der Forschung kaum beachtet und von der Pharmabranche ignoriert. Ausgerechnet Corona könnte nun zu einem Umdenken führen.
von Teresa Stiens

Studieren im Ausland Kommen jetzt endlich wieder frische Talente ins Silicon Valley?

Wachsende Skepsis gegen Zuwanderer und härtere Visa-Vergabe haben den Innovationsschmelztiegel Silicon Valley hart getroffen. Kann der neue US-Präsident den Zustrom der Nachwuchstalente wieder anfachen?
von Matthias Hohensee

Tübingen calling Tausende Interessenten: So geht Curevac mit der Flut an Bewerbungen um

Curevac hat vor 20 Jahren den Ursprung für neue Impfstoffe gelegt. Aber wie organisiert man das Projekt Weltrettung personell? Das Biotechunternehmen kämpft mit etlichen Bewerbungen – und geht unkonventionelle Wege.
von Katharina Matheis

Erfindungen aus Deutschland 17 berühmte deutsche Erfindungen

Deutschland gilt als Land der Dichter, Denker und Ingenieure. 17 Erfindungen aus Deutschland, die die Welt veränderten.
von Joshua Kodzo

Freytags-Frage Kann die (Gen-)Schere aus den Köpfen von Umweltschützern verschwinden?

Viele Menschen haben eine generelle Abneigung gegenüber der neuen Gentechnologie in der Nahrungsmittelproduktion. Deshalb gibt es in Deutschland kaum noch Genforschung – dabei wäre das dringend nötig.
Kolumne von Andreas Freytag
Seite 2 von 3
Seite 2 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 48 vom 26.11.2021

Wer gewinnt den Corona-Poker?

Pharmakonzerne, Biotech-Start-ups und Hightechfirmen setzen mit riesigem Einsatz auf das Geschäft mit der Pandemie. Deutschland spielt vorne mit, hat aber einen Nachteil.

Folgen Sie uns