WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Nord Stream

Die Nord-Stream-Pipeline ist eine Unterwasser-Gasleitung, die russisches Erdgas durch die Ostsee nach Deutschland transportiert. Die Nord Stream AG, Eigentümerin und Betreiberin der Ostseepipeline, ist ein internationales Konsortium der fünf großen Energieunternehmen Gazprom, Wintershall, E.ON, Gasunie und Engie.

Mehr anzeigen

Banken Deutsche Banken fürchten neue Russland-Sanktionen der USA

Das demokratische Repräsentantenhaus drängt auf Sanktionen gegen russische Banken. Das könnte sich auch am deutschen Finanzmarkt bemerkbar machen.

Nord Stream 2 Paris und Berlin geraten auf Kollisionskurs

Gerade erst haben Deutschland und Frankreich ihre Freundschaft im Vertrag von Aachen beschworen. Doch gleich bei zwei Großprojekten von strategischer Bedeutung steuern Paris und Berlin auf eine Konfrontation zu.
von Silke Wettach

Drohende Zölle auf Autos Paris blockiert EU-Freihandelsgespräche mit den USA

Exklusiv
Nach dem Streit um Nord Stream 2 geht Frankreich auch bei den geplanten Freihandelsgesprächen mit den USA auf Konfrontationskurs mit der Bundesregierung.
von Silke Wettach

Ostseepipeline Nord Stream 2 bereits zur Hälfte verlegt – Energiekonzern OMV kontert US-Kritik

Nach Angaben von OMV macht Nord Stream 2 große Fortschritte. Von Kritik aus den USA will man sich beim Bau der Ostseepipeline nicht einschüchtern lassen.

Nord Stream 2 Trumps Drohungen zum Trotz: „Wir machen weiter“

Die USA wettern seit Monaten immer wieder lautstark gegen den Bau der Gasleitung Nord Stream 2. Beteiligten Firmen drohten gar US-Sanktionen. Alles ohne Erfolg. Rund die Hälfte der Strecke ist nämlich schon fertig.

Weltwirtschaft „Die USA werden alle Macht einsetzen, um amerikanischen Firmen Vorteile zu verschaffen“

Huawei, Nordstream 2, Eurofighter: An immer mehr Fronten treten Konflikte zwischen der Trump-Regierung und anderen Nationen zutage. Es wird mit ganz harten Bandagen gespielt, sagt USA-Experte Josef Braml.
Interview von Karin Finkenzeller

US-Reise Außenminister Maas trifft US-Außenminister Pompeo – Abrüstung, Iran und Nord Stream 2 im Fokus

Außenminister Heiko Maas trifft sich auf dem Weg zu den Vereinten Nationen mit seinem US-Kollegen Mike Pompeo. Ein Anliegen drängt dabei besonders.

Umfrage Mehrheit der Deutschen hält Bau der Ostseepipeline Nord Stream 2 für richtig

Nord Stream 2 ist zum politischen Schlachtfeld geworden. Die Deutschen sind sich aber sicher: Der Bau der Pipeline sei eine gute Entscheidung.

Chef der Münchner Sicherheitskonferenz Ischinger kritisiert deutsche Syrien-Politik

Deutschland sei im Konflikt in Syrien zu passiv, behauptet der Chef der Münchner Sicherheitskonferenz. Auch übt Ischinger Kritik an der Pipeline Nord Stream 2.

Gaspipeline Altmaier reagiert im Streit um Nord Stream 2 gelassen auf US-Drohungen

US-Botschafter Richard Grenell will deutsche Unternehmen bestrafen, die sich an Nord Stream 2 beteiligen. Den Wirtschaftsminister lässt das kalt.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 08 vom 15.02.2019

Rettet den Kapitalismus!

Chinas Kommunisten, Trumps Protektionisten und die US-Internetgiganten betreiben den Untergang der Marktwirtschaft – und Deutschland baut den Sozialstaat aus.

Folgen Sie uns