WiWo App Jetzt gratis testen!
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Nord Stream

Die Nord-Stream-Pipeline ist eine Unterwasser-Gasleitung, die russisches Erdgas durch die Ostsee nach Deutschland transportiert. Die Nord Stream AG, Eigentümerin und Betreiberin der Ostseepipeline, ist ein internationales Konsortium der fünf großen Energieunternehmen Gazprom, Wintershall, E.ON, Gasunie und Engie.

Mehr anzeigen

Pipelines Deutschland für Gaslieferungen aus Aserbaidschan und Turkmenistan

Die Bundesregierung unterstützt den Ausbau alternativer Gaspipelines nach Europa. Das Gas soll aus Aserbaidschan über die Türkei nach Europa kommen.

Gas-Pipeline Nord Stream 2 schlägt Dänemark alternative Route für Ostseepipeline vor

An der deutschen Küste werden schon die ersten Rohre verlegt. Nun soll auch die dänische Regierung mit einer Alternativroute überzeugt werden.

Trump und Putin „Keiner von uns hat ein Interesse an sinkenden Preisen“

Trump und Putin betonen nach ihren Gesprächen in Helsinki vor allem ihre Gemeinsamkeiten. Beide Seiten versichern, an besseren Beziehungen interessiert zu sein. Dabei sollen auch engere Wirtschaftskontakte helfen.
von Julian Heißler

Ostseepipeline Nabu will Nord Stream 2 mit Verfassungsbeschwerde stoppen

Der Nabu will das Pipeline-Projekt unbedingt stoppen. Nachdem ein erster Eilantrag scheiterte wird nun vor dem Verfassungsgericht gekämpft.

NABU will Baustopp Verfassungsbeschwerde gegen Nord Stream 2

Der Bau der Ostseepipeline Nord Stream 2 ist von Anfang an umstritten gewesen. Nun droht dem Projekt, das bereits in Bau ist, eine Verfassungsbeschwerde. Auch aus Estland kommen Einwände gegen die Gaspipeline.

Milliarden-Projekt Finanzchef von Nord Stream 2 hält Ostsee-Pipeline auch bei US-Sanktionen für finanzierbar

Die USA haben Sanktionen gegen das Nord-Stream-2-Projekt nicht ausgeschlossen. Die Finanzierung der Ostsee-Pipeline soll dennoch nicht gefährdet sein.

G7-Treffen „G7-Format ist in der jetzigen Form nicht zeitgemäß“

Vor dem Gipfel in Kanada ist die Stimmung schlecht, entsprechend niedrig sind die Erwartungen. Annegret Bendiek von der Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP) erklärt, warum der Gipfel zu Politikverdrossenheit führt.
Interview von Niklas Dummer

Eilantrag gegen Pipeline abgelehnt Etappensieg für Nord Stream 2

Der Pipelinebauer Nord Stream 2 kann die umstrittene Ostseepipeline weiterbauen. Der Umweltverband Nabu wollte mit einem Eilantrag einen Baustopp erzwingen und scheitert. Entschieden werden soll nun im Hauptverfahren.

Gasleitung Schröder vermutet Konkurrenz hinter Widerstand gegen Nord Stream 2

Gerhard Schröder hegt den Verdacht, dass die USA aus "eigensüchtigen Interessen" versuchen, die Gasleitung Nord Stream 2 zu verhindern.

Ostseepipeline Schröder vermutet US-Interessen hinter Widerstand gegen Nord Stream 2

Nicht aus Solidarität mit der EU, sondern aus Eigennutz würden die USA die Ostseepipeline verhindern, sagte der Altkanzler bei einem Wirtschaftsforum.
WirtschaftsWoche

Nr. 34 vom 17.08.2018

Anlegers Albtraum

Wie hart die Schwellenländerkrise die Weltwirtschaft trifft. Und wie Sie Ihr Depot schützen.

Folgen Sie uns