WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Nord Stream

Die Nord-Stream-Pipeline ist eine Unterwasser-Gasleitung, die russisches Erdgas durch die Ostsee nach Deutschland transportiert. Die Nord Stream AG, Eigentümerin und Betreiberin der Ostseepipeline, ist ein internationales Konsortium der fünf großen Energieunternehmen Gazprom, Wintershall, E.ON, Gasunie und Engie.

Mehr anzeigen

Politik Grundsatzeinigung zum Gastransit von Russland durch die Ukraine nach Europa

Russland und Ukraine haben sich im Grundsatz auf einen neuen Gasvertrag geeinigt. Damit scheint ein neuer „Gaskrieg“ wie 2009 abgewendet.

US-Sanktionen gegen Nord Stream 2 „US-Sanktionen gegen Nord Stream sind Hiobsbotschaft für die Wirtschaft“

DIHK-Hauptgeschäftsführer Volker Treier fürchtet mehr weltwirtschaftliche Verunsicherung durch den Pipelinestreit – und fordert die Europäer zum Handeln auf: Die EU müsse dringend unabhängiger von den USA werden.
Interview von Max Haerder

Ostsee-Pipeline Nord Stream 2: US-Repräsentantenhaus stimmt für Sanktionen

Der US-Kongress will die Ostsee-Pipeline Nord Stream 2 mit Sanktionen stoppen – und das kurz vor der Fertigstellung des umstrittenen Projekts.

Russland Deutsche Wirtschaft sieht Interesse Putins an Zusammenarbeit

Ein führender Wirtschaftsvertreter lobt die Bemühungen des russischen Präsidenten. Dieser hätte die Markteintrittsbarrieren zuletzt deutlich gesenkt.

Verteidigungsausgaben Kramp-Karrenbauer: Zwei-Prozent-Ziel soll bis 2031 erreicht werden

Bei ihrer Antrittsreise im Baltikum sichert die Verteidigungsministerin Bündnistreue zu. Auch einen Zeitplan für eine deutliche Erhöhung der Verteidigungsausgaben legt sie vor.

Düsseldorf, 9.10.2019 US-Sanktionen in Zeiten globaler Handelskriege

In Zeiten parallel geführter globaler Handelskriege und daraus resultierenden weiteren Unsicherheiten befinden sich Unternehmen in Deutschland häufig zwischen den Stühlen. Das Handelsblatt und die internationale...

Gasversorgung EU vermittelt bei Gasgesprächen zwischen Russland und Ukraine

Russland und die Ukraine müssen über Verträge zu Gaslieferungen neu verhandeln. Für Westeuropa ist das wichtig, weil Lieferwege- und mengen die Preise mitbestimmen.

Verteidigung US-Regierung genehmigt milliardenschweren Kampfjet-Verkauf an Polen

Der Rüstungsdeal soll sich voraussichtlich auf rund 6,5 Milliarden US-Dollar belaufen. Die polnische Regierung will die Armee des Landes in den kommenden Jahren modernisieren.

US-Vizepräsident in Polen Pence kritisiert Nord Stream 2 – und lobt Polen für seinen Widerstand

US-Vizepräsident Pence war anlässlich des Weltkriegsgedenken auf Besuch in Polen. Thema bei seinem Gespräch mit Staatschef Duda war mitunter die Gaspipeline Nordstream 2.

Gaspipeline Nord Stream 2 zieht Antrag für Route in Dänemark zurück

Wegen fehlender Genehmigungen soll Nord Stream 2 außerhalb dänischer Hoheitsgewässer verlegt werden. Trotzdem soll die Pipeline planmäßig zum Jahresende fertig werden.
Seite 2 von 3
Seite 2 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 33 vom 07.08.2020

Daimlers Luxuswette

Mitten in der größten Krise der Automobilindustrie soll der Mythos S-Klasse Daimler retten: Nische statt Breite, Marge statt Stückzahl, Asien statt Europa – und sehr viel Risiko.

Folgen Sie uns