WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Nordkorea

Der ostasiatische Staat Nordkorea ist mit seiner diktatorischen Regierung das weltweit autoritärste politische System und sorgt immer wieder für Spannungen in der Weltpolitik.

Mehr anzeigen

Truppenstationierung USA und Südkorea brechen Gespräche über Verteidigungskosten ab

Die USA verlangen von Südkorea, mehr für die amerikanische Truppenpräsenz zu zahlen. Verhandlungsgespräche wurden jetzt abgebrochen

Streitkräfte Kim Jong Un lässt Luftübungen in Nordkorea durchführen

Der nordkoreanische Diktator hat einer Übung seiner Luftwaffe beigewohnt. Die USA und Südkorea verschieben derweil ihre Militärübungen.

Kulturmarxismus „Marx hätte seine helle Freude an den heutigen Verhältnissen“

Der Ökonomieprofessor Antony Mueller über den Herrschaftsanspruch des Marxismus, seine heutige Erscheinungsform und seine zersetzende Wirkung auf Bürgertum, Kapitalismus, Markt und Freiheit.
Interview von Malte Fischer

Personalie Trumps Nordkorea-Beauftragter Biegun soll Vize-Außenminister werden

US-Präsident Donald Trump hat seinen bisherigen Nordkorea-Experten Stephen Biegun als neuen Vize-Außenminister vorgeschlagen. Seine Wahl gilt als gesichert.

Atomwaffenkonflikt Nordkorea testet erfolgreich Mehrfach-Abschussvorrichtung

Nach eigenen Angaben soll Nordkorea eine Mehrfach-Abschussvorrichtung für Raketen getestet haben. Südkorea und Japan bestätigen den erneuten Waffentest.

Raketentests Nordkorea droht mit Tests von Langstreckenraketen

Nordkorea droht mit der Wiederaufnahme der Tests von Langstreckenraketen. Das Land hatte die Tests zuvor als Geste des guten Willens eingestellt.

International Nordkorea bricht vorerst Atomgespräche mit den USA ab

Beide Staaten haben vollkommen unterschiedliche Wahrnehmungen von den Gesprächen. In zwei Wochen könnte es aber weitergehen.

Raketentest Nordkorea feuert offenbar erneut Rakete ab

Nordkorea hat nach Angaben Südkoreas erneut mindestens ein Projektil von seiner Ostküste abgefeuert. Dabei soll es sich wohl um Kurzstreckenraketen handeln.

Medienberichte Nordkorea und die USA wollen Atomgespräche aufnehmen

Im Konflikt zwischen Nordkorea und den USA kommt Bewegung: Beide Länder wollen am 5. Oktober ihre Gespräche über das nordkoreanische Atomwaffenprogramm aufnehmen.

US-Präsident Das sind die außenpolitischen Baustellen von „Dealmaker“ Trump

Bei der Uno-Vollversammlung wird US-Präsident Donald Trump wohl nicht mit Eigenlob sparen. Dabei gibt seine Außenpolitik wenig Grund dafür.
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 48 vom 15.11.2019

Achtung, Erbschleicher!

Nie wurde in Deutschland so viel vererbt wie heute. Das macht ältere Menschen zu einer lukrativen Beute für gierige Freunde und Pfleger – falls sie nicht richtig vorsorgen.

Folgen Sie uns