WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Notenbanken

Zentralbanken sind für die Geld- und Währungspolitik eines Staats (Nationalbank) oder Währungsraumes zuständig. Prominente Beispiele: Bundesbank, EZB, FED.

Mehr anzeigen

Konjunktur Deutsche Wirtschaft bricht im zweiten Quartal in Rekordtempo ein

Die Coronakrise hat die deutsche Wirtschaft weiterhin im Griff. Das Bruttoinlandsprodukt fiel von April bis Juni um 10,1 Prozent im Vergleich zum Vorquartal.

Euro/Dollar Euro-Kurs stoppt Höhenflug

Bis auf 1,18 US-Dollar war der Euro gestiegen. Doch dass die US-Notenbank keine weitere Lockerung ihrer Geldpolitik andeutet, stärkt den Dollar.

Neue Wachstumsprognose „In wirtschaftlich instabilen Zeiten ist der Bedarf an belastbaren Wirtschaftsdaten hoch“

Inmitten der Coronapandemie publizieren die Statistiker das Bruttoinlandsprodukt, kurz BIP, erstmals 15 Tage früher als bisher. Michael Kuhn, Herr der Wachstumsdaten, erklärt, was dahinter steckt und wie gemessen wird.
Interview von Tina Zeinlinger

Fed-Zinssitzung US-Notenbank hält in Rezession eisern an Nullzins fest

Die Federal Reserve bekräftigt ihren Kurs gegen die virusbedingte Rezession. Der Leitzins bleibt nahe null und Not-Kredite könnten ausgeweitet werden.

US-Notenbank Fed belässt Leitzins unverändert bei nahe Null

Mitten in der Corona-Rezession belässt die US-Notenbank Fed den Leitzins wie erwartet bei nahe Null. Aber: Sie sei weiter entschlossen, ihre „volle Bandbreite an Werkzeugen“ einzusetzen.

Goldstandard Die Rückkehr zum Goldstandard ist eine Illusion

Der Goldpreis hat ein Allzeithoch erreicht, in den USA rückt eine Anhängerin des Goldstandards in die Führungsetage der Notenbank. Ist eine Renaissance des Edelmetalls in der internationalen Währungspolitik möglich?
von Bert Losse und Malte Fischer

Dow Jones, Nasdaq, S&P 500 Positive Geschäftszahlen verhelfen US-Börsen zu Plus

In der Coronakrise haben viele Unternehmen ihre Prognosen verringert – und übertreffen sie nun. Auch geldpolitische Impulse sorgen für Optimismus.

Umstrukturierung EZB stellt die Bankenaufsicht organisatorisch neu auf

Mit der neuen Struktur soll die Aufsichtstätigkeit mehr auf die Bankenrisiken ausgerichtet sein. Der Umbau soll noch in diesem Jahr abgeschlossen werden.

EZB-Empfehlung Unicredit wird in diesem Jahr keine Dividende ausschütten

Die EZB hat europäischen Banken aufgefordert bis 2021 auf Dividenden und Aktienrückkäufe zu verzichten. Die italienische Großbank Unicredit folgt der Empfehlung.

Euro/Dollar Euro vor US-Zinsentscheidung kaum verändert

Am Devisenmarkt wird mit Spannung erwartet, wie Notenbankpräsident Jerome Powell die aktuelle konjunkturelle Lage in den USA einschätzt.
Seite 2 von 2
Seite 2 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 32 vom 31.07.2020

Der unmögliche Geschäftsfreund

Auf dem Weg zur Supermacht sucht China die Konfrontation mit dem Westen. Deutsche Firmen drohen zwischen die Fronten zu geraten.

Folgen Sie uns