WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Nürnberg

Nürnberg ist die zweitgrößte Stadt Bayerns und im nördlichen Teil des Bundeslandes gelegen. Das Stadtbild ist geprägt von mittelalterlicher Architektur und der Kaiserburg als Wahrzeichen.

Mehr anzeigen

Börsenexperte Wolfgang Gerke „Die Brandwunden durch Wirecard werden nur langsam verheilen“

Der Wirecard-Skandal gefährdet Deutschlands zarte Aktienkultur. Börsenexperte Wolfgang Gerke erklärt, was es braucht, um neues Vertrauen aufzubauen – und warum sich Anleger die Stimmung nicht vermiesen lassen dürfen.
Interview von Sina Osterholt

Solidaritätszuschlag Wird der Soli zum Pandemie-Soli?

Premium
Noch immer erhebt der Bund den Solidaritätszuschlag. Die Chancen standen gut, dass die Justiz das Ende der Abgabe endlich besiegeln würde. Dann kam Corona. Droht jetzt die Umwidmung zum Pandemie-Soli?
von Christian Ramthun

Arbeitslosigkeit Arbeitslosenzahl steigt im Juli auf 2,91 Millionen – Rekord bei Kurzarbeit

Die Zahl der Arbeitslosen Menschen in Deutschland ist im Juli gestiegen. Auch die Zahl der Menschen in Kurzarbeit steigt – auf Rekordhöhe.

Fast drei Millionen ohne Job 6,7 Millionen Menschen im Mai in Kurzarbeit

Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist im Juli gestiegen. Es waren 2,91 Millionen Menschen ohne Job, 635.000 mehr als vor einem Jahr. Dank Kurzarbeit seien die Zahlen gut verkraftbar, meint die Arbeitsagentur.

Tourismus Freiwillig und kostenlos: Corona-Tests für Reiserückkehrer umstritten

Bundesgesundheitsminister Spahn will prüfen lassen, inwiefern verpflichtende Tests rechtlich möglich sind. Aus der CSU kommt Zustimmung für diesen Vorstoß.

Fachkräfte Mehr hochqualifizierte Zuwanderer mit Blauer Karte in Deutschland

Mehr als 30.000 Nicht-EU-Ausländer sind im vergangenen Jahr mit Hilfe einer Blauen Karte in die Bundesrepublik gekommen. Am häufigsten ging die Aufenthaltserlaubnis an Inder.

Autozulieferer Leoni: Vom Glück der virtuellen Hauptversammlung

Beim Autozulieferer Leoni würden sich Aktionäre bei einer „echten“ Hauptversammlung heute wohl Luft machen. Missmanagement und ein neues Vergütungssystem geben Anlass zu Kritik.
von Karin Finkenzeller

Coronakrise Bundesagentur: Arbeitsmarkt wird bis zu drei Jahre mit Corona kämpfen

Die Coronakrise hinterlässt Spuren am deutschen Arbeitsmarkt. Detlef Scheele, Vorstand der Bundesagentur für Arbeit, glaubt trotzdem an keine große Entlassungswelle.

Der neue Häuserkampf Wohneigentumsrecht: Eigentümer sind die Verlierer der Reform

Premium
Die Reform des Wohnungseigentumsrechts schafft Konflikte. Hausverwalter werden mächtiger, Eigentümer verlieren an Einfluss. Und es gibt weitere Risiken.
von Martin Gerth

Pendeln mit dem Fahrrad Mit Rückenwind vom Chef

Premium
Das Verkehrsmittel Fahrrad ist einer der großen Gewinner der Coronakrise. Selbst Autopendler stellen sich um. Zur Massenbewegung aber wird das erst, wenn die Arbeitgeber umdenken.
von Camilla Flocke
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 33 vom 07.08.2020

Daimlers Luxuswette

Mitten in der größten Krise der Automobilindustrie soll der Mythos S-Klasse Daimler retten: Nische statt Breite, Marge statt Stückzahl, Asien statt Europa – und sehr viel Risiko.

Folgen Sie uns