WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Nürnberg

Nürnberg ist die zweitgrößte Stadt Bayerns und im nördlichen Teil des Bundeslandes gelegen. Das Stadtbild ist geprägt von mittelalterlicher Architektur und der Kaiserburg als Wahrzeichen.

Mehr anzeigen

US-Spielzeughersteller Mattel will bis 2030 nachhaltig sein

Bis zum Jahr 2030 sollen alle Spielzeuge und Verpackungen von Mattel nur noch aus nachhaltigen Stoffen bestehen. Der Konzern spricht aber auch von einer Gratwanderung.

Lungenkrankheit 33-jähriger Deutscher erkrankt an Coronavirus – Gefahr bleibt hierzulande weiter gering

Das in China kursierende neue Coronavirus ist auch in Deutschland angekommen. Ob sich im Umfeld des Betroffenen weitere Menschen infiziert haben, ist noch unklar.

Infizierter Mitarbeiter Coronavirus-Fall beim Autozulieferer Webasto

Der erste deutsche Fall einer Coronavirus-Infektion betrifft auch ein deutsches Unternehmen: Der mit dem Coronavirus infizierte Mann ist ein Mitarbeiter des Autozulieferers Webasto. Er steckte sich bei einem Seminar an.

Wage es, zu löschen Künstliche Intelligenz soll „Daten-Messies“ helfen

Unmengen von Daten zu speichern ist technisch kein Problem – aber es kann belastend sein für die Psyche, die Energiebilanz und den Geldbeutel. Künstliche Intelligenz soll nun beim Aufräumen helfen.

Zugverbindungen Neuer Nachtzug startet von Wien über Köln nach Brüssel

Die österreichische Bundesbahn setzt weitere Nachtzüge in Deutschland ein. Auf zwei Strecken verkehren wieder Nachtzüge aus Österreich und Brüssel – mit Stopps in Deutschland.

Sozialpolitik CDU-Wirtschaftsrat fordert weitere Senkung des Arbeitslosenbeitrags

Die CDU fordert eine weitere Absenkung des Arbeitslosenversicherungsbeitrags. Der Wirtschaftsrat begründet die Forderung mit der schwächelnden Konjunktur.

Beschäftigung Arbeitslosigkeit zieht im Dezember leicht an

Erstmals seit sechs Jahren ist die Arbeitslosigkeit in Deutschland wieder angestiegen. Insgesamt zeigt sich der Arbeitsmarkt aber weitestgehend stabil.

Michael O’Leary im Interview „Mir sind Ansprüche unserer Investoren völlig egal“

Premium
Ryanair-Chef Michael O’Leary über seine Wachstumsprobleme, den Ärger mit Boeing und die Frage, wer die Konsolidierung der Branche überlebt.
Interview von Rüdiger Kiani-Kreß

„Hätte besser laufen können“ Wie O’Leary Ryanair wieder auf Kurs bringen will

Premium
Ryanair, Europas führender Billigflieger, wird vom Desaster der Boeing 737 hart getroffen – und hat neuerdings ein Kostenproblem. Gleich drei Top-Manager arbeiten an einer Lösung.
von Rüdiger Kiani-Kreß

Airline Erneute Flugausfälle wegen Germanwings-Streik – Verlängerung möglich

Auch der zweite Tag des Flugbegleiter-Streiks bei Germanwings bringt Unannehmlichkeiten für Tausende Passagiere. Die Gewerkschaft droht mit einer Verlängerung des Ausstands.
Seite 2 von 6
Seite 2 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 10 vom 28.02.2020

Forever Trump

Die USA werden den freien Handel weiter einschränken – ganz egal, wer im Weißen Haus sitzt. Deutschland braucht ein neues Exportmodell.

Folgen Sie uns