WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Österreich

Österreich ist Mitglied der Europäischen Union sowie der Eurozone.

Mehr anzeigen

München „Der Preisanstieg auf dem Immobilienmarkt ist absurd“

Was macht eine wirtschaftsstarke Stadt, die weiter wachsen will, der es aber an Wohnraum für neue Fachkräfte fehlt? In München setzt die Politik jetzt auf mehr Regulierung – manche Unternehmen hingegen auf Selbsthilfe.
von Karin Finkenzeller

Steigende Infektionszahlen Österreich schickt Ungeimpfte in den Lockdown – und Deutschland?

Während in Österreich Ungeimpfte wieder in den Lockdown müssen, diskutiert Deutschland über die richtigen Waffen gegen die stark steigenden Coronainfektionen im Land. „2G für fast alles“ wird auch von Berlin gefordert.

Tauchsieder Nichts spricht für Jens Spahn spricht alles

Friedrich Merz und Norbert Röttgen haben die größten Chancen auf den CDU-Vorsitz. Aber ohne Jens Spahn, den windigen und wendigen Karrieristen, wird es mit dem selbstverordneten Aufbruch der Partei nichts.
Kolumne von Dieter Schnaas

Nord Stream 2 Ukrainischer Gaskonzern kritisiert Altmaiers Entscheidung

Im Streit um die Zertifizierung der Pipeline Nord Stream 2 greift der ukrainische Gaskonzern Naftogaz die Analyse des Wirtschaftsministeriums zur Versorgungssicherheit an.
von Florian Güßgen

Steigende Energiekosten Treibt Putin den Gaspreis?

Ein Mittel gegen die explodierenden Energiekosten fehlt auch nach dem EU-Gipfel. Und Europas Gasspeicher sind kurz vor dem Winter noch leer. Kein Wunder, dass die Nervosität steigt – besonders mit Blick auf Russland.
von Daniel Goffart und Silke Wettach

Eliteunis im Ausland Was deutschen Elitestudenten in ihrer Heimat fehlt

Unter den Hochqualifizierten, die Deutschland verlassen, finden sich viele junge Forscher. An englischen Spitzenuniversitäten schätzen sie das Niveau, die Internationalität – und wie sehr sie sich um Studierende bemühen.
von Sophie Crocoll

Kostenlose Corona-Testzertifikate Ein Hamburger Rechtsanwalt bietet Impfgegnern ein willkommenes Schlupfloch

DrAnsay.com bietet digital kostenlose Testzertifikate auf Selbsttests an – und unterläuft die Bürokratie dabei meisterhaft.
von Nele Husmann

Wirtschaftsforschung Gabriel Felbermayr verlässt das IfW: Wer folgt?

Das Institut für Weltwirtschaft in Kiel sucht einen Nachfolger für seinen bisherigen Präsidenten Gabriel Felbermayr. Die Anforderungen an den Job sind hoch – und geeignete Kandidaten rar gesät.
von Malte Fischer

Essay Ein Indikator für die globale Hierarchie ist die Visumfreiheit

Business Traveller haben sich die Globalisierung als Spiel ohne Grenzen vorgestellt – und eine Welt imaginiert, in der Geld und Waren, Menschen und Informationen flüssig zirkulieren. Aber: Grenzen sind Sortiermaschinen.
Gastbeitrag von Steffen Mau

Goodbye Deutschland Anleitung zum Auswandern

Zehntausende hoch Qualifizierte verlassen jährlich das Land – um die Karriere zu beschleunigen, Spitzenforschung zu betreiben oder der Steuer wegen. Am meisten profitiert, wer den Exit gut vorbereitet.
von Sophie Crocoll und Konrad Fischer
Seite 2 von 10
Seite 2 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 04 vom 21.01.2022

Deutschlands Dealer

Mitten in der Ukrainekrise steckt Berlin in der Putin-Falle fest. Die gewaltige Abhängigkeit von Russlands Öl und Gas zwingt zu fragwürdigen Zugeständnissen.

Folgen Sie uns