WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Organisation

Aus betriebswirtschaftlicher Sicht kann Organisation beschrieben werden als das Zusammenspiel von Spezialisierung und Koordination.

Mehr anzeigen

Regierungskritiker Russisches Gericht verbietet Nawalny-Organisationen endgültig

Russland hat die Organisationen von Alexej Nawalny als extremistisch eingestuft. Damit dürfen der inhaftierte Kremlkritiker und seine Unterstützer nicht mehr bei Wahlen kandidieren.

Reisen während der Pandemie Der Impfpass – so wichtig wie der Reisepass

Regierungen, Fluglinien und Tech-Firmen bereiten sich darauf vor, Urlaubsreisen wieder zu ermöglich. Digitale Impfpässe dürften ein zentrales Dokument werden: Beim EU-Gipfel wurde ein europäischer Ausweis beschlossen.
von Thomas Stölzel und Rüdiger Kiani-Kreß

Autobauer VW-Software-Organisation verliert Technologiechef Björn Goerke

Der CTO der Zentraleinheit für Softwareentwicklung bei VW verlässt das Unternehmen. CSO-Chef Dirk Hilgenberg übernimmt diese Funktion bis auf weiteres kommissarisch.

Trotz Krisen Ölkartell Opec sagt deutliches Plus bei Nachfrage voraus

In den heute schon eher reichen Industrienationen werde der Bedarf an Öl abnehmen, prognostiziert die Opec. Das ändere aber nichts am globalen Trend.

Lufthansa-Streik Wie der Lufthansa-Streik Privatflieger befeuert

Flugstreiks wie gerade bei Lufthansa quälen vor allem Geschäftsreisende. Aber sie bescheren Privatjetbetreibern regelmäßig Rekordbuchungen. Das kann die angeschlagene Branche gut brauchen.
von Rüdiger Kiani-Kreß

Lufthansa Spohr für Schlichtung mit Gewerkschaft Ufo

Die Lufthansa ist im Streit mit der Flugbegleitergewerkschaft Ufo nach den Worten von Vorstandschef Carsten Spohr zu einer Schlichtung bereit.

1300 Flüge gestrichen Lufthansa kann Streik nicht verhindern

Die Lufthansa kann den Streik ihrer Flugbegleiter auch vor Gericht nicht verhindern. Die Auswirkungen auf den Flugplan sind bereits heftig.

Flugbegleitergewerkschaft Lufthansa verliert vor Gericht: Ufo-Streik rechtens

Der für Donnerstag und Freitag geplante Streik der Flugbegleitergewerkschaft Ufo bei der Lufthansa ist rechtens. Das entschied das Arbeitsgericht Frankfurt. Damit steht der Lufthansa ein 48-Stunden-Streik bevor.

UFO-Tarifkonflikt Lufthansa-Chef lädt Gewerkschaften zu Krisentreffen ein

Carsten Spohr sucht vor dem Streik der Flugbegleiter das Gespräch. Er hat Spitzenvertreter der Gewerkschaften für Mittwochabend zum Gespräch eingeladen.

Steuerpolitik Scholz kündigt Konzept zur Besteuerung von Digitalkonzernen an

Der Finanzminister arbeitet nach eigenen Aussagen an einem internationalen Plan zur Besteuerung von Digitalunternehmen. Schon im Januar könnte es Konkretes geben.
Seite 1 von 4
Seite 1 von 4
WirtschaftsWoche

Nr. 43 vom 22.10.2021

Die Wahrheit über die Versorgungskrise

Gestörte Lieferketten führen in der deutschen Industrie zu einer neuen Mangelwirtschaft – und eine Entspannung ist weiter weg als viele denken.

Folgen Sie uns