WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Paul Achleitner

Seit Mai 2012 ist Paul Achleitner Aufsichtsratsvorsitzender der Deutschen Bank. Angesichts von schwachen Geschäften, hohen Umbaukosten und Geldwäschevorwürfen standen die Deutsche Bank und Paul Achleitner kürzlich in der Kritik.

Mehr anzeigen

Nach Berufung Deutsche Bank gewinnt Streit um Entlastung von Chef und Aufsichtsratschef

Ein Aktionär ist der Meinung, dass Fragen auf der Hauptversammlung unzureichend beantwortet wurden. Das OLG Frankfurt hat keinen relevanten Verstoß festgestellt.

BWL-Ranking Die Promi-Absolventen der forschungsstärksten Unis

Die Hochschule St. Gallen, die TU München und die Wirtschaftsuniversität Wien sind die forschungsstärksten Hochschulen im deutschsprachigen Raum. Welche Wirtschaftspromis dort studiert haben. Ein Überblick.
von Tina Zeinlinger und Hannah Krolle

Finanzinvestor Cerberus wollte US-Spitzenbanker zu Deutsche-Bank-AR-Chef machen

Der Investor versuchte Anfang des Jahres offenbar, den ehemaligen Morgan-Stanley-Präsidenten Colm Kelleher als neuen Aufsichtsratschef der Deutschen Bank zu installieren.

Deutsche Börse Plötzlich Machtzentrum

Die Deutsche Börse gilt als einer der langweiligsten Dax-Konzerne, jetzt übernimmt das Unternehmen passend zum Investorentag den wichtigen Anlageberater und Datenanbieter ISS – und steigt so zur globalen Macht auf.
von Lukas Zdrzalek

DSW-Aufsichtsratsstudie 2020 Aufsichtsräte: Fürstlich bezahlt, so mächtig wie nie zuvor

Sie nehmen den Vorstand an die Kandare, erhalten dafür Millionen und gewinnen immer mehr Einfluss. Eine neue Studie zeigt: Nikolaus von Bomhard ist der mächtigste Aufsichtsrat im Dax, Paul Achleitner der bestbezahlte.
von Claudia Tödtmann

Daimler-Hauptversammlung „12 Millionen für Källenius, 90 Cent für mich“

Acht Stunden Hauptversammlung und 65 Seiten Tagesordnung – die Daimler-Spitzen hatten viel zu besprechen. Wovon reden die überhaupt? Ein Erfahrungsbericht.
von Hannah Krolle

Deutsche Bank Was kann Paul Achleitner denn für Corona?

Um den umstrittenen Aufsichtsratschef der Deutschen Bank ist es ruhig geworden. Bei der Hauptversammlung gilt das Interesse der Aktionäre schon dem wahrscheinlichen Nachfolger.
von Cornelius Welp

Hauptversammlung Deka will Vorstand und Aufsichtsrat von Deutscher Bank entlasten

Im vergangenen Jahr haben Aktionäre das Management-Team des Geldhauses noch scharf kritisiert. Jetzt zeichne sich aber ein Erfolg der Umbauarbeiten ab.

Personalwechsel Deutsche Bank beruft neuen Asien-Vorstand

Alexander von zur Mühlen wird ab August seine neue Tätigkeit beginnen. Er kommt für Werner Steinmüller, der 30 Jahre für das Geldhaus gearbeitet hat.

Hauptversammlung Deutsche-Bank-Aktionär fordert Abberufung von AR-Chef Achleitner

Der Deutsche-Bank-Aktionär Karl-Walter Freitag will über die Abberufung von Aufsichtsratschef Achleitner abstimmen lassen – zum wiederholten Male.
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 04 vom 22.01.2021

Ist die City noch zu retten?

Onlinekonkurrenz und Lockdown zwingen immer mehr Einzelhändler zum Aufgeben. Den Innenstädten droht der Tod. Jetzt sucht die Politik verzweifelt nach Auswegen.

Folgen Sie uns