WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Pkw-Maut

Die Pkw-Maut in Deutschland sollte im Oktober 2020 endlich eingeführt werden. Das vorgelegte Modell von Verkehrsminister Andreas Scheuer wurde jedoch vom EuGH für rechtswidrig erklärt. Österreich und die Niederlande hatten gegen die Pkw-Maut geklagt, da die Mautzahlung ausländische Autofahrer benachteiligen würde.

Mehr anzeigen

Maut-Untersuchungsausschuss Dobrindt schiebt Verantwortung weg – und Scheuer kommt wieder durch

Mitten in der Nacht sagt Ex-Minister Dobrindt im Untersuchungsausschuss zur Pkw-Maut aus. Im Kern geht es um Verhandlungen mit der EU-Kommission. Zum aktuellen Minister äußert sich Dobrindt kühl. Die Opposition sieht...

Maut-Untersuchungsausschuss Ex-Staatssekretär entlastet Verkehrsminister Scheuer erneut

Ein wichtiger Zeuge bleibt bei seiner Aussage. Ein gewisses Gespräch zwischen Scheuer und den Maut-Betreibern habe es nicht gegeben. Es geht um 560 Millionen Euro.

Maut-Untersuchungsausschuss Was sich die Abgeordneten von „Mister Maut“ und Co. erhoffen

Es ist Halbfinale beim Maut-Ausschuss. Befragt werden der früher wichtigste Beamte für die Pkw-Maut und Ex-Verkehrsminister Alexander Dobrindt. Um welche Fragen es geht und ob Andreas Scheuer Fehler eingestanden hat.
von Benedikt Becker

Maut-Aufklärung FDP verklagt Verkehrsministerium

Das Bundesverkehrsministerium verweigert der FDP den Zugang zu einem Gutachten. Inhalt sind die drohenden Kosten der gescheiterten PKW-Maut.

Elektromobilität VW überholt Tesla in Norwegen: Erfolg im Elektro-Musterland

Norwegen gilt als Vorreiterland der Elektromobilität. Ausgerechnet hier kann der VW-Konzern dem kalifornischen Elektropionier Tesla die Stirn bieten.

FDP-Verkehrsexperte Luksic „Dann steht es 7:1 gegen Andreas Scheuer“

Kaum ein Politiker musste 2020 so viel Kritik einstecken wie Verkehrsminister Andreas Scheuer. War das berechtigt? Ja, sagt FDP-Verkehrspolitiker Oliver Luksic – und zieht jetzt sogar vors Verfassungsgericht.
Interview von Benedikt Becker

Autonomes Fahren Scheuers Ehrgeiz auf den letzten Metern

Verkehrsminister Andreas Scheuer legt endlich sein lange angekündigtes Gesetz zum autonomen Fahren vor. Kommt er damit noch vor Ende der Wahlperiode ins Ziel?
von Benedikt Becker

Vorwürfe Gescheiterte Pkw-Maut: FDP zieht vors Bundesverfassungsgericht

Das laufende Schiedsverfahren zur Maut ist aus Sicht der FDP eine Black Box für die Abgeordneten. Sie fordert mehr Transparenz noch vor der Bundestagswahl.

FDP-Vize Theurer zu Coronamaßnahmen „Markus Söder tritt als Corona-Maulheld auf“

FDP-Fraktionsvize Theurer wirft Bund und Ländern vor, nicht genug getan zu haben, um auf steigende Infektionszahlen vorbereitet zu sein. Er fordert, dass sich Kanzlerin und Ministerpräsidenten im Bundestag erklären.
Interview von Benedikt Becker

Aktuelle Stunde Maut-„Show“ im Bundestag: Opposition fordert Scheuers Rücktritt

Die CSU verteidigte ihren Verkehrsminister in einer Aktuellen Stunde. Die Opposition wirft Andreas Scheuer vor das Parlament belogen zu haben.
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 03 vom 15.01.2021

Generation Aktie

Billige Smartphone-Broker und Langeweile im Lockdown treiben Millionen an die Börse. Sie zocken, was das Zeug hält – und treiben die Kurse. Nicht alle wissen, was sie da tun.

Folgen Sie uns