Themenschwerpunkt

Produktpolitik

Die Produktpolitik eines Unternehmens beschäftigt sich unter anderem mit der Produktgestaltung und ist ein Teil des Marketings. Mit Hilfe der individuellen Konzernstrategie sollen möglichst hohe Marktanteile erreicht werden. Patent-Streit, Schadenersatzklage und Co. können den Firmenerfolg jedoch gefährden.

Mehr anzeigen

Chip-Entwickler Dialog setzt auf mehr Apple-Aufträge

Der schwäbisch-britische Hersteller von Halbleitern möchte Apple als Großkunden behalten. Laut Spekulationen denkt der S-Technologiekonzern über eine eigene Chip-Produktion nach.

Diesel-Affäre BMW-Spitze gesteht Fehler ein

Die BMW-Aktionäre freuen sich über eine satte Dividende und sehen ihr Unternehmen in der Dieselaffäre weiterhin nur am Rande betroffen. Die Manager kritisieren VW und feiern ihre Elektro-Offensive.

US-Handelsministerium Mehr als 3000 Anträge auf Ausnahmen von US-Strafzöllen auf Stahl

Exklusiv
Seitdem die USA Strafzölle auf ausländischen Stahl erhoben haben, sind beim US-Handelsministerium bisher mehr als 3000 Anträge auf Ausnahmen von Strafzöllen eingegangen – viele von europäischen Unternehmen.
von Silke Wettach

Model-3-Fertigung ruht Erneute Produktionspause im Tesla-Werk

Ein weiteres Mal halten im Tesla-Werk in Fremnot die Bänder an. Elon Musk will die Model-3-Produktion sechs Tage aussetzen. Die dabei vorgenommenen Arbeiten sollen Schwierigkeiten bei der Herstellung ausbügeln.

Zukunftsforscher Matthias Horx „Unendliche Auswahl kann uns überfordern“

Löst die Sharing Economy das Besitzen ab? Zukunftsforscher Matthias Horx sieht Abo-Modelle kritisch, weil sie ein Gefühl der Klebrigkeit erzeugen. Vor allem bei den Autokonzernen glaubt er nicht an nachhaltige Modelle.
von Christian Schlesiger

Umbau im Tesla-Management Wieso Elon Musk sein Führungsteam umbaut

Elon Musk räumt bei Tesla auf. Er plane eine „gründliche Neuorganisation“, teilte er seinen Mitarbeitern mit. Flachere Hierarchien sollen die Kommunikation verbessern. Teslas eigentliche Probleme sind aber größer.

E-Autobauer Musk plant gründlichen Umbau bei Tesla

Elon Musk stimmt seine Mitarbeiter auf einen Umbau der Führungsebene ein. Der Tesla-Chef will flachere Hierarchien einführen.

Trotz Model-3-Problemen Teslas Produktionschef nimmt sich eine Auszeit

Während Tesla mit Anlaufproblemen beim Model 3 kämpft, nimmt Produktionschef Doug Fields eine Auszeit: Laut einem Medienbericht geht es um eine sechswöchige Pause.

Gurtschloss kann sich öffnen Volkswagen ruft Polo- und Seat-Modelle zurück

Weil sich das Gurtschloss auf der Rückbank öffnen kann, ruft Volkswagen insgesamt mehr als 400.000 Polos und Seats zurück.

Wolfgang Grupp „Die Kleiderschränke der Deutschen gehen nicht mehr zu“

Trigema-Chef Wolfgang Grupp hat sich kritisch zum Wachstumswahn in der Modebranche geäußert: Immer mehr zu produzieren bringe nichts, sagte der schwäbische Textilhersteller.
WirtschaftsWoche

Nr. 21 vom 18.05.2018

6WirtschaftsWoche Cover 21/2018
Das Anti-Crash-Depot
Donald Trumps „America first“, eine müde Weltkonjunktur und steigende Zinsen bedrohen die Börsenparty. Was Anleger jetzt tun sollten.
Folgen Sie uns