WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Produktpolitik

Die Produktpolitik eines Unternehmens beschäftigt sich unter anderem mit der Produktgestaltung und ist ein Teil des Marketings. Mit Hilfe der individuellen Konzernstrategie sollen möglichst hohe Marktanteile erreicht werden. Patent-Streit, Schadenersatzklage und Co. können den Firmenerfolg jedoch gefährden.

Mehr anzeigen

Diesel-Razzia bei Opel Regierung will Rückruf von 100.000 Autos

Opel rückt beim Dieselskandal in den Fokus der Fahnder. Erst sorgen Razzien bei dem Autobauer für Wirbel, nun droht sogar ein Rückruf von Fahrzeugen.

Betrugsverdacht Diesel-Razzia bei Opel

Im Diesel-Skandal stand Opel lange in der zweiten Reihe. Doch nun haben die Ermittler auch bei der Marke mit dem Blitz einen schwerwiegenden Verdacht – und suchen nach Beweisen.

Übernahme Apple kauft sich Teile von Chipfirma Dialog Semiconductor

Der europäische Chipentwickler Dialog Semiconductor schließt einen Deal mit Apple. Das US-Technologieunternehmen übernimmt hunderte Mitarbeiter sowie zwei deutsche Standorte.

4,3 Milliarden Euro Google reicht Widerspruch gegen Rekordstrafe der EU ein

Die EU-Kommission hatte Google im Juli zu einer Rekordstrafe von 4,3 Milliarden Euro verdonnert. Jetzt hat der Internetriese Einspruch gegen die verhängte Milliarden-Kartellstrafe eingelegt.

Nach WLTP-Umstellung VW-Absatz sinkt im September deutlich

Das neue Abgas-Prüfverfahren setzt der Volkswagen-Marke VW stark zu. Im September verkaufte der Autokonzern 18,3 Prozent weniger Fahrzeuge als im Vorjahresmonat.

Übernahme EU-Wettbewerbshüter genehmigen Microsoft-Kauf von Github

Microsoft will die weltgrößte Software-Entwickler-Plattform Github kaufen. Laut Insidern werden die EU-Wettbewerbshüter die 7,5 Milliarden Dollar schwere Übernahme wohl ohne Auflagen genehmigen.

Nach Vorstandschef Zetsche Auch Daimler-Finanzchef geht 2019

Weiterer Umbau im Vorstand von Daimler: Neben dem langjährigen Vorstandschef Dieter Zetsche wird auch Finanzvorstand Bodo Uebber das Unternehmen verlassen. Sein Vertrag läuft im Dezember 2019 aus.

Lebensmittelhandel „Der Tante-Emma-Laden kommt zurück“

Der Wirtschaftspsychologe Timo Meynhardt über die Rolle des Lebensmittelhandels in unserer Gesellschaft, veränderte Konsumgewohnheiten und die Rückkehr des kleinen Ladens um die Ecke.
Interview von Christian Schlesiger

Probleme mit WLTP-Umstellung Audi-Absatz bricht um fast 70 Prozent ein

Die Deutschland-Absätze des Autobauers Audi sind im September um fast 70 Prozent eingebrochen. Grund sind fehlende Zulassungen nach dem neuen Abgasprüfstandard WLTP.

Bei selbstfahrenden Autos Toyota und Softbank wollen kooperieren

Der japanische Autobauer Toyota und der Technologiekonzern Softbank wollen bei selbstfahrenden Autos zusammenarbeiten - und gründen deshalb das Gemeinschaftsunternehmen Monet Technologies.
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 42 vom 12.10.2018

Angriff auf Mister Amazon

Chinesische Techgiganten und europäische Wettbewerbshüter wollen den Siegeszug von Internetkönig Jeff Bezos stoppen.

Folgen Sie uns