Themenschwerpunkt

Raumfahrt

Die Ära der Space Shuttles ist vorbei, dafür streben Chinesen und Inder ins All. Was Unternehmen planen, wann der Weltraumtourismus startet.

Mehr anzeigen

Falcon-Heavy-Start ist nur der Anfang Was Musk für seine Mars-Mission noch erledigen muss

Premium
SpaceX-Gründer Elon Musk will mit seiner neuen Rakete Falcon Heavy einen Tesla zum Mars schicken. Bald sollen Menschen folgen. Bis dahin ist es noch ein weiter Weg. Eine To-do-Liste.
von Andreas Menn

Mission Mars Elon Musk will einen Tesla zum Mars schicken

Der Mond ist ihm nicht genug - Elon Musk will lieber zum Mars. Ob das gleich beim ersten Versuch klappt, ist nicht klar. Der Tesla-Chef setzt aber viel Hoffnung in seine Riesen-Rakete Falcon Heavy.

An Bord der Falcon Heavy Elon Musk schickt Tesla-Roadster ins All

Tech-Milliardär Elon Musk testet am Dienstag seine Riesenrakete „Falcon Heavy“. Mit ins All will er ein E-Auto der Marke Tesla schießen.

Esa-Chef Jan Wörner "In Trumps Amtszeit wird niemand zum Mars fliegen"

Der Chef der Europäischen Weltraumorganisation Esa erklärt, warum die Mars-Träume des US-Präsidenten unrealistisch sind und wie ein Dorf auf dem Mond entstehen soll.
Interview von Andreas Menn

Kosmisches Kapital Das Milliardengeschäft in der Milchstraße

Premium
Das Wettrennen ins Weltall ist gestartet: Internetmilliardäre und Raumfahrtagenturen wollen den Kosmos kommerzialisieren. Ein interplanetarer Goldrausch, bei dem auch deutsche Unternehmen mitmischen.
von Andreas Menn

Video Per Ballon in den Weltraum

Nicht erst seit Elon Musks SpaceX sind Raumflüge ein Boomgeschäft: In zwei Jahren will das spanische Start-up Zero2Infinity Satelliten preiswerter ins All befördern – per Ballon.

Raumfahrt Der Run auf den Weltraum

Start-ups erobern das All: Sie planen Bergbau auf Asteroiden, Stationen auf dem Mond und schwebende Datenzentren. Plötzlich ist die Welt wieder im Weltraumfieber wie kurz vor dem Flug zum Mond.
von Andreas Menn

Weltall Deutsche Raumfahrtbranche boomt - 2,9 Milliarden Umsatz

Exklusiv
Starkes Wachstum bei deutschen Raumfahrtunternehmen: Der Umsatz der Branche ist im vergangenen Jahr auf 2,9 Milliarden Euro gestiegen, wie die WirtschaftsWoche aus Branchenkreisen erfahren hat.
von Andreas Menn

Weltall Das Geschäft mit dem Weltraum

Neue Satelliten registrieren bald jedes Auto und jeden Baum auf der Welt. Banker und Baufirmen, Polizisten, aber auch Schnüffler nutzen die Daten.
von Andreas Menn

Raumfahrt Zehn Mythen übers Weltall

Welcher Stern ist der hellste - und wie viele können wir überhaupt am Nachthimmel sehen? Der Weltraum fasziniert die Menschen seit jeher, daher ranken sich viele Mythen und Irrtümer um das All.

WirtschaftsWoche

Nr. 17 vom 20.04.2018

WirtschaftsWoche Cover 17/2018
Anleitung zum Jobwechsel
Wann Sie reif für einen beruflichen Neuanfang sind – und wie er gelingt.
Folgen Sie uns