WiWo App Jetzt gratis testen!
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Rhön-Klinikum

Die Rhön-Klinikum AG ist ein börsennotierter Gesundheitsdienstleister aus Bad Neustadt. Das Unternehmen ist einer der größten Krankenhausbetreiber in Deutschland.

Mehr anzeigen

Krankenhausbetreiber Umsatz- und Gewinnzuwachs stimmen Rhön-Klinikum optimistisch

Der private Krankenhausbetreiber verzeichnet höhere Gewinne. Mehr Patienten sorgen für höhere Umsätze bei Rhön-Klinikum.

Künstliche Intelligenz Sind Sie bereit für KI?

Premium
Künstliche Intelligenz gilt als die wichtigste Technologie der Zukunft. Aber nur wenige deutsche Unternehmen setzen sie schon ein. Wo anfangen mit den Algorithmen? Eine Anleitung.
von Stefan Hajek, Michael Kroker und Andreas Menn

Gesundheitskonzern Fresenius ordnet Klinikgeschäft für mögliche Übernahmen neu

Fresenius überträgt diverse Einrichtungen von Helios auf den Dienstleister Vamed. Damit soll die Kliniktochter fit für Übernahmen werden.

Krankenhauskette Rhön Klinikum steigert seine Gewinne wieder

Die Krankenhauskette Rhön Klinikum hat ihren Gewinn um 8,2 Prozent gesteigert. Im Vorstand gibt es zudem weiter Bewegung

Dax aktuell Anleger bleiben vorsichtig

Schwache Vorgaben aus Asien und den USA lassen Dax-Anleger am Freitag zögern. Der Leitindex der Frankfurter Börse wird nach Berechnungen von Banken und Brokern kaum verändert in den Handel starten.

Rhön-Klinikum Investor B. Braun erringt Etappensieg

In die Machtkampf unter den Aktionären des Rhön-Klinikums kann einer der Investoren einen Teilsieg für sich verbuchen: Der Medizintechnikkonzern B. Braun Melsungen hat nun zwei Sitze im Aufsichtsrat.

Rhön-Klinikum Großaktionär Braun baut Einfluss aus

Die Braun-Finanzchefin Annette Beller bekommt einen Sitz im Aufsichtsrat des Krankenhaus-Betreibers Rhön Klinikum und erzielt einen Teilsieg für den Medizintechnikkonzern im Kampf der Großaktionäre.

Rhön-Klinikum Broermann kauft weitere Anteile an Krankenhaus-Betreiber

Erst Anfang April hatte Klinik-Zulieferer B. Braun Melsungen seine Beteiligung am Rhön-Klinikum aufgestockt. Jetzt legt die Holding von von Bernard Broermann nach, dem Eigentümer des Hamburger Rivalen Asklepios, nach.

Streit um Forschungsfinanzierung Rhön-Klinikum einigt sich mit Hessen

Im Streit um die vom Rhön-Klinikum geforderte Forschungsfinanzierung ist es nun zu einer unerwartet schnellen Einigung gekommen: Mehrere Millionen Euro sollen künftig in Lehre und Forschung fließen.

Gesundheitskonzern Fresenius-Chef will bei Übernahmen einen Gang zurückschalten

Drei große Zukäufe reichen vorerst: Der Gesundheitskonzern Fresenius integriert in der nächsten Zeit erst mal die jüngsten Zukäufe, anstatt weitere Unternehmen zu kaufen – obwohl das finanziell machbar wäre.
WirtschaftsWoche

Nr. 34 vom 17.08.2018

Anlegers Albtraum

Wie hart die Schwellenländerkrise die Weltwirtschaft trifft. Und wie Sie Ihr Depot schützen.

Folgen Sie uns