WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

RIB Software

RIB Software ist ein großer Softwareanbieter mit Hauptsitz in Stuttgart. Vom Bauwesen bis zur öffentlichen Verwaltung profitieren diverse Branchen von den Projektmanagement-Softwarelösungen.

Mehr anzeigen

Die glorreichen Zwölf Diese deutschen Aktien trotzten der Corona-Panik

Premium
Als am Freitag die Corona-Panik um sich griff, verkauften Anleger so ziemlich alles, ohne Rücksicht auf Verluste. Einige wenige Aktien aber trotzten dem Sturm. Zwölf Crash-Gewinner in der Übersicht.
von Georg Buschmann, Frank Doll, Hauke Reimer und Christof Schürmann

RIB-Software-Übernahme BaFin geht Hinweisen auf Insiderhandel nach

Exklusiv
Die deutsche Finanzaufsicht (BaFin) prüft die Übernahmeofferte des französischen Unternehmen Schneider Electric für das Stuttgarter Unternehmen RIB Software. Die Behörde prüft Hinweise eines möglichen Insiderhandels.
von Heike Schwerdtfeger und Georg Buschmann

Bausoftware-Spezialist RIB-Software-Aktie nach Offerte von Schneider Electric vorbörslich fast 40 Prozent im Plus

Der französische Elektrotechnik-Konzern greift nach dem Stuttgarter Unternehmen. Pro Aktie will er 29 Euro zahlen.

Vorstände ohne Frauen Diesen Unternehmen drohen wegen rein männlicher Vorstände Sanktionen

Frauen gehörten selbstverständlich in die Vorstandsetagen von Unternehmen? Könnte man erwarten, ist bei einem Blick auf die börsennotierten Unternehmen aber nicht selbstverständlich. Diese Liste zeigt, wie viele es sind.
von Elisabeth Niejahr

BörsenWoche Die Entzauberung der Fantasie-Aktien

Premium
Die aktuelle Baisse trifft Werte mit wenig Substanz besonders hart. Gerade jetzt lohnt daher ein genauer Blick in die Bilanzen.
von Hauke Reimer

Audi, GM, Airbus Die Quartalszahlen des Tages

Samsung legt Rekordgewinn vor, Air France-KLM schneidet besser ab als erwartet und General Electric schreibt 22,8 Milliarden Dollar Quartalsverlust. Die Zahlen im Überblick.

Aktienindizes So sehen MDax, SDax und TecDax künftig aus

Die Deutsche Börse hat nicht nur den Dax umsortiert. Weitreichendere Änderungen gibt es in den Nebenwerte-Indizes. Alle Werte auf einen Blick.

Short ist Mord Shortseller liegen im Trend – doch Anleger sollten sie meiden

Premium
Immer wieder geraten Unternehmen ins Visier von Shortsellern. Die haben nur ein Interesse: fallende Kurse. Doch mit ihren Wetten auf den Absturz liegen sie oft falsch. Anleger sollten sich eher gegen sie stellen.
von Georg Buschmann und Christof Schürmann

Börse Frankfurt Tauwetter in Korea beflügelt den Dax

Der Leitindex dürfte mit Gewinnen in die Woche starten. Bei den Anleger steht neben Nordkorea auch die Mega-Übernahme der Telekom im Blickpunkt.

BörsenWoche und Bastei Lübbe Gefahr erkannt, Aktie gebannt

Nach unseren Recherchen verflüchtigten sich nicht nur Gewinne, sondern auch Aufsichtsrat und Vorstand von Bastei Lübbe nahmen ihren Hut. Und das war nicht die einzige Aktie, vor der die BörsenWoche warnte.
von Georg Buschmann und Christof Schürmann
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 28 vom 03.07.2020

Die Revolution der Fleischindustrie

Während Skandale in den Schlachthöfen von Tönnies und Co. die Republik erschüttern, züchten Start-ups und Nahrungsmultis künstliches Fleisch aus dem Reagenzglas. Das beschleunigt das Ende der Landwirtschaft.

Folgen Sie uns