WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Riester-Rente

Mit der Riester-Rente will der Staat Sparer ermutigen, privat fürs Alter vorzusorgen. Dafür bietet er ihnen Zuschläge und Steuervorteile. Doch das Vorsorgeprodukt ist umstritten.

Mehr anzeigen

Vorsorge Welche Versicherung brauche ich wann (nicht mehr)

Wenn sich im Leben etwas einschneidend ändert, denken die wenigsten an ihre Versicherungen. Doch tatsächlich muss in solchen Momenten die Absicherung oft angepasst werden. Ein Überblick.
Gastbeitrag von Oliver Mest

Gutachten für das Bundesfinanzministerium Kommt die Aktienrente auf Pump?

Wissenschaftler haben dem Bundesfinanzministerium nun ein Gutachten für eine kapitalgedeckte Rente vorgelegt. Ihre Ideen gehen weit über die bisherige Aktienrente hinaus – und enthalten Überraschungen.
von Niklas Hoyer

Verkehrte Finanzwelt Altersvorsorge: Deutschland braucht eine Erneuerung

In der Diskussion um eine Rentenreform geht es meist um die gesetzliche Rentenversicherung. Der Blick sollte jedoch auch auf die staatlich geförderte betriebliche und private Altersvorsorge gerichtet werden.
von Peter Nies, Martin Hermann

Zukunftsfinanzierungsgesetz Wo bleibt die Aktienrente?

Die Attraktivität des deutschen Kapitalmarkts treibt die FDP-Minister für Finanzen und Justiz um. Ihr Vorschlag, um Zukunftsinvestitionen zu finanzieren, ist schön für Investmentbanken, für Anleger aber viel zu vage.
Kommentar von Heike Schwerdtfeger

Sozialversicherungsnummer 2022 Sozialversicherungsnummer beantragen - so einfach gehts

In Deutschland braucht jeder, der einer Arbeit nachgehen möchte, eine Sozialversicherungsnummer. Doch woher bekomme ich eine Sozialversicherungsnummer?

Baby-Ausgleichs-Rente Kann ich Vorsorgelücken durch Erziehungszeiten privat ausgleichen?

Erziehungszeiten schlagen auf die Rente durch. Wie können Väter und Mütter privat gegensteuern? Der WiWo Coach gibt Tipps.
von Annika Peters

Altersvorsorge Aktienrente selbstgemacht – so geht's!

Die Bundesregierung kommt bei der Aktienrente nicht voran. Dabei wären die gesunkenen Börsenkurse ideal für deren Start. Anleger sollten nicht warten – und mit ETFs, Fonds oder Aktien selbst vorsorgen.
von Heike Schwerdtfeger

Umbruch am Anleihemarkt Der leiseste Crash aller Zeiten

Die US-Notenbank Fed hebt die Leitzinsen so stark an wie seit über 20 Jahren nicht mehr. Steigende Zinsen treffen auf einen Anleihemarkt, der aufgebläht ist wie nie – und lassen die Blase für Anleger platzen.
von Julia Groth, Niklas Hoyer und Heike Schwerdtfeger

WiWo Coach Lohnen sich Extra-Rentenbeiträge in jungen Jahren?

Die gesetzliche Rente ist meist die wichtigste Vorsorge. Ein Leser fragt, ob er in jungen Jahren zusätzlich dort einzahlen sollte, über Pflichtbeiträge hinaus? Rentenberater Markus Vogts erklärt die Vor- und Nachteile.
von Markus Vogts

Kaum noch Anbieter Beerdigt endlich die Riesterrente!

Mit der Deka steigt eine weitere Fondsgesellschaft aus dem Geschäft mit der Riesterrente aus. Statt dem Sterben auf Raten zuzusehen, sollte die Bundesregierung Riester endlich den Gnadenstoß versetzen.
Kommentar von Julia Groth
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 40 vom 30.09.2022

Made in Ausland

Die hohen Energiepreise beschleunigen die Abwanderung der Industrie – und machen Osteuropa zum neuen China.

Folgen Sie uns