WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Ruhr-Universität Bochum

Mit über 40.000 Studierenden zählt die Ruhr-Universität Bochum zu den größten deutschen Lehreinrichtungen. Zusammen mit den Universitäten in Dortmund und Duisburg-Essen bildet die RUB eine strategische Allianz.

Mehr anzeigen

Astrologie für Nerds Über Sinn und Unsinn von Persönlichkeitstests

Premium
Millionen von Menschen absolvieren jedes Jahr den berühmtesten Persönlichkeitstest der Welt. Dabei basiert der auf fragwürdigen Methoden. Wer die Persönlichkeit von Mitarbeitern nur nach Typen sortiert, greift zu kurz.
von Jan Guldner

Rente Warum wir alle länger arbeiten müssen

Premium
Die SPD möchte mit der Alterssicherung punkten. Doch nur eine längere Lebensarbeitszeit kann das System retten.
von Elisabeth Niejahr

Dienstwagen Bei der Auto-Wahl sollte das Image bedacht werden

Bei der Wahl des Dienstwagens sollten nicht nur Preis-Leistungsverhältnis und eigene Vorlieben eine Rolle spielen. Im Idealfall bedenkt man auch das Image des Autos. Das könnte sonst zum eigenen Nachteil werden.

Nach WM-Aus für Deutschland Macht Erfolg uns faul?

Satt und selbstherrlich – so sahen Kritiker die DFB-Elf in Russland. Den Grund vermuten Küchenpsychologen im Titelgewinn vor vier Jahren. Doch die Forschung zeigt, dass man sich auch nach großen Siegen motivieren kann.
von Jan Guldner

Tipps So lernen Sie schnell eine Fremdsprache

In deutschen Unternehmen wird nicht mehr nur Deutsch gesprochen. Fremdsprachenkenntnisse gehören deshalb zu den wichtigsten Werkzeugen des Wissensarbeiters. So lernt man sie effizient.
von Jan Guldner

S/MIME und OpenPGP Forscher knacken E-Mail-Verschlüsselung

E-Mails werden bislang kaum verschlüsselt, weil die beiden gängigen Kryptoverfahren vielen zu kompliziert erscheinen. Aber immerhin galten sie als sicher. Das ist nun vorbei.

Sicherheitslücken Im Forschungslabor der Hackerabwehr

Premium
Die Sicherheitslücken namens Meltdown und Spectre haben die Chipfertiger aufgeschreckt. Nun versuchen sie, die Halbleiter sicherer zu machen. Ein Laborbesuch.
von Michael Kroker und Thomas Kuhn

Bertelsmann-Studie Je mehr Kinder, desto höher das Armutsrisiko

Familien sind finanziell häufig schlechter gestellt als bisher angenommen, heißt es in einer neuen Studie. Das gelte insbesondere für kinderreiche Familien. Unumstritten sind die Ergebnisse allerdings nicht.

Die Probleme von Alexa, Siri und Google Assistant Warum Spracherkennung so schwierig ist

Die digitale Verarbeitung von Sprache hat sich in den letzten Jahren enorm verbessert – und kämpft immer noch mit Schwierigkeiten. Fünf Gründe, warum das so ist und wie die Wissenschaft versucht, das Problem zu lösen.
von Nico Hornig

Psychologie Macken können ein Karriere-Booster sein

Ausgerechnet die Erfolgreichen leiden häufig unter Komplexen. Stottern, Heimvergangenheit, ADHS? Sie haben ihre vermeintlichen Schwächen in Stärken umgewandelt. Über das Karriereprinzip des menschlichen Makels.
von Lin Freitag
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 47 vom 16.11.2018

Wer rettet den Rechtsstaat?

Asylchaos, Dieselverbote, Regelwahnsinn: Warum die Wirtschaft das Vertrauen in das Rechtssystem verliert – und wie sich das ändern lässt.

Folgen Sie uns