WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

RWE

Energieversorger RWE soll vom einstigen Atomriesen zu einem umweltfreundlichen Stromproduzenten werden.

Mehr anzeigen

General Electric in der Krise Droht dem Konzept Mischkonzern das Ende?

Premium
Zu groß, zu komplex, zu schwerfällig – das Krisenjahr bei General Electric zeigt die Schwächen klassischer Industriekonglomerate. Besiegelt der Abstieg des ehemaligen Superstars das Ende des Mischkonzerns?
von Jan Guldner und Lin Freitag

E.On Deutschlands größter Stromkonzern spaltet sich auf

Deutschlands größter Stromkonzern teilt sich auf in neue und alter Energie. Eon-Chef Teyssen sieht darin erfolgreiche Perspektiven angesichts der Energiewende. Die Aktionäre folgen ihm mit großer Mehrheit.

Energiekonzern E.On schreibt tiefrote Zahlen

So schlecht war die Bilanz noch nie: Der Energiekonzern E.On muss für 2015 einen Verlust von sieben Milliarden Euro verbuchen. Viele Kohle- und Gaskraftwerke sind nicht mehr profitabel.

Energieversorger RWE Tiefe Gräben zwischen "alter" RWE und neuer Tochter

RWE-Boss Peter Terium präsentiert die Bilanz: Verluste, Stellenabbau, Krach mit den Kommunen und wütende Anleger stehen im Fokus. Terium hinterlässt seinem Nachfolger immer mehr Baustellen.
von Angela Hennersdorf

Neustart bei RWE Aufsichtsrat bestätigt Vorstands-Teams

RWE will einen Neuanfang. Das Führungspersonal dafür rund um Peter Terium steht. Der Konzern muss aber aufpassen, dass er beim Start in die Energiezukunft nicht seine kommunalen Eigner vergrätzt.

RWE Wie Terium die Kommunen besänftigen könnte

Die Spannungen zwischen RWE-Chef Peter Terium und den kommunalen Aktionäre sind groß. Jetzt planen sie den Aufstand gegen den Manager. Der könnte mit einem einfachen Angebot wieder für Frieden sorgen.
von Angela Hennersdorf

Verdacht des Insiderhandels Bafin prüft Geschäfte um RWE-Aufspaltung

Als RWE im Dezember seine Aufspaltung bekannt gab, stieg der Aktienkurs stark. Die Finanzaufsicht prüft jetzt, ob Insiderinformationen für den Kurssprung verantwortlich sind – offiziell ermittelt wird aber nicht.

Konzernumbau Schmitz soll neuer Chef von RWE werden

RWE hat laut Medienberichten die Personalentscheidungen für den Konzernumbau getroffen. Rolf Martin Schmitz wird neuer Chef der RWE AG. Peter Terium, der diesen Posten bisher inne hatte, wird die Ökostrom-Tochter leiten.

RWE Personalkarussell beim Essener Energieversorger

Nicht nur RWE-Deutschland-Chef Arndt Neuhaus wird den Essener Energieversorger verlassen. Weitere Top-Manager müssen beim Umbau des strauchelnden Riesen um ihre Posten bangen.
von Angela Hennersdorf

Energiekonzern Deutschlandchef verlässt RWE

Der Energiekonzern RWE und sein Deutschlandchef gehen Insidern zufolge getrennte Wege. RWE wollte sich nicht dazu äußern.
Seite 2 von 2
Seite 2 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 52 vom 13.12.2019

Ist Daimler zukunftsfähig?

Zu hohe Kosten, Dieselsünden, zu wenig E-Autos: Der Konzern leidet unter den Versäumnissen der Ära Zetsche. Die bisher angekündigten Sanierungsmaßnahmen dürften nur der Anfang sein.

Folgen Sie uns