WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Schweiz

Die Schweiz umfasst deutsche, französische, italienische und rätoromanische Sprach- und Kulturgebiete. Sie ist nicht Teil der Europäischen Union oder der Eurozone und versteht sich als außenpolitisch neutral.

Mehr anzeigen

Geschäftsrisiko junge Generation Die radikalen Kunden kommen

Premium
Die Jugend geht für eine neue Politik und eine andere Wirtschaft auf die Straße. Was junge Konsumenten wollen – und wie Unternehmen verhindern, dass ihnen das Gleiche passiert wie den Volksparteien.
von Peter Steinkirchner und Rüdiger Kiani-Kreß

OECD-Studie Deutschland ist für Studenten attraktiver als für Hochqualifizierte

Zum Studieren kommen Zuwanderer sehr gerne nach Deutschland. Aber zum Arbeiten gehen Hochqualifizierte dann doch lieber in andere Länder. Für sie könnte Deutschland noch deutlich attraktiver werden.
von Ferdinand Knauß

Erhards Erben Sechs Gründe für die Erfolglosigkeit von Peter Altmaier

Premium
Peter Altmaier ist ein schwacher Wirtschaftsminister. Das liegt nicht nur an ihm, sondern auch am Mythos des Hauses: Der hat noch keinem Nachfolger Ludwig Erhards Glück gebracht.
von Sven Böll und Max Haerder

Deutschland Whistleblower-Report: Missstände in fast jedem zweiten Unternehmen

Laut Whistleblower-Report ist illegales und unethisches Handeln in Deutschlands Wirtschaft weit verbreitet. Trotzdem tut sich ein großer Teil der Unternehmen schwer, eine Anlaufstelle für Whistleblower einzurichten.
von Thomas Stölzel

Ländervergleich Wo CO2-Abgase in der Luft bereits richtig Geld kosten

Eine Steuer auf klimaschädliches Wirtschaften funktioniert in den Ländern, wo andere Steuern sinken und Bürger eine Prämie zurück erhalten.
von Cordula Tutt

Finanzbildung Den Spaß an Mathe wecken!

Die Klagen von Abiturienten über zu schwere Matheaufgaben sind umstritten: Waren die Aufgaben zu schwer oder die Schüler zu schwach? Warum es besser wäre, Mathe lebensnäher zu unterrichten, auch mit Basis-Finanzwissen.
Kommentar von Niklas Hoyer

Exklusive Berechnungen Wie teuer die CO2-Steuer für die Bürger wirklich wird

Premium
Braucht Deutschland eine CO2-Steuer, um beim Klimaschutz Fortschritte zu erzielen? Exklusive Rechnungen zeigen: Eine grundlegende Reform wäre möglich, ohne die Mehrheit der Bürger zu belasten.
von Cordula Tutt

Neue Innovationsagentur „Die Bundesregierung muss über ihren Schatten springen“

Kann die US-Forschungsagentur Darpa Vorbild für eine deutsche Behörde sein? Darpa-Direktor Brian Pierce und Thomas Sattelberger, innovationspolitischer Sprecher der FDP, wünschen sich den richtigen Spirit in Deutschland.
Interview von Sophie Crocoll

Digitalpolitik Warum Deutschland seine Start-ups ans Ausland verliert

Premium
Eine exklusive Studie zeigt: Viele in Deutschland gegründete Start-ups zieht es ins Ausland. Die Regierung will die Fluchtursachen bekämpfen, unternimmt aber wenig.
von Sophie Crocoll

Nachhaltig investieren Darauf sollten Anleger bei grünen Fonds achten

Anlageberater sollen explizit nachfragen, ob ihre Kunden nachhaltig investieren möchten, so ist es EU-Wille. Aber manches grüne Investment ist schwer erkennbar, selbst ein Ferrari kann nachhaltig sein. Worauf es ankommt.
von Heike Schwerdtfeger
Seite 2 von 2
Seite 2 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 38 vom 13.09.2019

Das perfekte Feindbild

Für Klimaschützer ist RWE-Chef Rolf Martin Schmitz ein Fossil. Dabei könnte ausgerechnet er Europas größten CO2-Produzenten bald zum grünen Vorzeigeunternehmen umbauen.

Folgen Sie uns