WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Siemens

Siemens zählt zu den größten Elektronikkonzernen der Welt. Unter anderem stellt das Unternehmen Generatoren, Getriebe und Kupplungen her.

Mehr anzeigen

Strafanzeige erstattet Ermittlungen wegen Morddrohung gegen Siemens-Chef Kaeser

Siemens-Vorstandschef Joe Kaeser hat nach seinen Tweets, in denen er sich unter anderem für die Seenotretterin Carola Rackete einsetzte, eine Morddrohung erhalten. Siemens hat daraufhin Strafanzeige gestellt.
von Karin Finkenzeller und Andreas Macho

Pro & Contra Vorbild Kaeser: Sollten sich Manager politisch äußern?

Premium
Siemens-Chef Joe Kaeser hält via Twitter zu Sea-Watch-3-Kapitänin Rackete und bezieht so politisch Stellung. Dafür erntet er viel Lob und Kritik. Ein Pro und Contra zu der Frage, wie politisch Manager sein dürfen.
Kommentar von Christian Schlesiger und Konrad Fischer

Kaeser twittert zur Sea Watch „Er darf das nicht“

Siemens-Chef Joe Kaeser hat sich zur Festnahme der deutschen Kapitänin des Seenotrettungsschiffs „Sea Watch 3“ geäußert. Managementautor und WiWo-Kolumnist Reinhard Sprenger hat dazu eine klare Meinung.
von Stephan Knieps

Hauptversammlung Wirecard-Aktionäre kritisieren „Chaostage“

Nach einem Jahr voller Turbulenzen gab es bei der Wirecard-Hauptversammlung trotz insgesamt positiver Kursentwicklung viel Kritik.

Energiesparte Siemens streicht weitere 2700 Stellen

Siemens streicht weitere 2700 Arbeitsplätze, diesmal in der Energiesparte. Davon entfallen 1400 auf Deutschland. Damit sollen 500 Millionen Euro eingespart werden.

Riedls Dax-Radar Dax auf Goldkurs

Nach 600 Punkten plus in zwei Wochen fällt der Dax kurzfristig zurück. Aber danach sollte es mindestens eine weitere Kletterpartie geben. Warum dabei ausgerechnet der Anstieg beim Gold eine wichtige Unterstützung ist.
Kolumne von Anton Riedl

Schwarz-Grün Die GroKo ist tot – es lebe die GrüKo!

Premium
Das Ende der Großen Koalition naht – und nach Neuwahlen dürfte es ein neues Bündnis geben: Schwarz-Grün. Kann die Verbindung von Ökonomie und Ökologie für den wirtschaftspolitischen Schub sorgen, den das Land benötigt?
von Sven Böll, Sophie Crocoll, Max Haerder und Cordula Tutt

Investor Relations Profis für gute Kommunikation mit Anlegern

Welche Unternehmen halten ihre Aktionäre am besten auf dem Laufenden? Der Investor-Relationsverband DIRK und die WirtschaftsWoche haben Unternehmen in dieser Disziplin ausgezeichnet. Was Privatanleger davon haben.
von Mark Fehr

Hamker wird Präsidentin CDU-Wirtschaftsrat: Bloß kein Kuschelkurs

Premium
Das Verhältnis des CDU-nahen Wirtschaftsrates zur Regierung ist distanziert. Nun bekommt der Verband erstmals eine Präsidentin – der Ton wird kritisch bleiben.
von Cordula Tutt

Die Zerreißprobe Entleibt sich die deutsche Industrie selbst?

Premium
Unter dem Druck ihrer Aktionäre spalten sich immer mehr Konzerne auf. Mittlerweile zeigt sich: Das ist nicht immer eine gute Idee.
von Cornelius Welp, Angela Hennersdorf, Jürgen Salz und Martin Seiwert
Seite 3 von 10
Seite 3 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 39 vom 20.09.2019

Höchststrafe Meeting

Nirgends wird im deutschen Büroalltag mehr Zeit verschwendet als in unproduktiven Konferenzen. Dabei lässt sich mit den richtigen Methoden viel Zeit sparen – und Leerlauf verhindern.

Folgen Sie uns