WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Soforthilfen

Mit Soforthilfen unterstützen Bund und Land in der Coronakrise kleine und mittlere Unternehmen aus allen Wirtschaftsbereichen sowie Solo-Selbstständige und Freiberufler. Hier finden Sie alle aktuellen Meldungen und die neusten News von heute zum Thema „Soforthilfe“.

Mehr anzeigen

Steuerpolitik Spitzenverdiener sollen „Kuchen teilen“: China plant offenbar Steuerreform

Peking strebt laut einem Bericht eine „olivenförmige“ Verteilungsstruktur bei den Einkommen an. Im Gespräch sind zudem eine Vermögens- und eine Immobiliensteuer.

Koalitionsverhandlungen „Auf Unentschieden gestellt“: Warum große Steuerreformen von der Ampel-Regierung kaum zu erwarten sind

Immer klarer wird: Größter Streitpunkt bei den Koalitionsverhandlungen von SPD, FDP und Grünen sind Finanzfragen. Die Neuigkeiten zu den Ampelgesprächen im Überblick.

Digitalsteuer USA einigen sich mit fünf Ländern auf Steuerkompromiss – und wenden so einen Zollkrieg ab

Fünf europäische Staaten geben ihren Alleingang bei einer Digitalsteuer auf. Das hängt auch mit der Einigung auf eine globale Steuerreform zusammen.Mehr

Koalitionsverhandlungen SPD, Grüne und FDP streben Kanzlerwahl in zweiter Dezemberwoche an

In weniger als sechs Wochen wollen die Parteien den Vertrag für die Ampel-Koalition verhandeln. So könnte Olaf Scholz noch vor Weihnachten neuer Bundeskanzler werden.

„Wir haben da kein Erkenntnisproblem" Bundesrechnungshof-Präsident fordert harte Entscheidungen von der kommenden Regierung

Rentenreform, Subventionsabbau, Steuervergünstigungen: Bundesrechnungshof-Präsident Scheller fordert harte Entscheidungen von der nächsten Bundesregierung – und unter anderem die Abschaffung des Dieselprivilegs.
von Sonja Álvarez und Christian Ramthun

Klimaschutz Großbritannien sorgt sich wegen Plänen zur Klimaneutralität um Steuereinnahmen

Das britische Finanzministerium rechnet damit, dass neue Steuern nötig werden. Die Einnahmen aus Mineralöl und Verbrauch auf Fahrzeuge würden mit der Zeit zurückgehen.

Rot-gelb-grüne Koalitionsverhandlungen Die Pläne einer Ampel werden kaum finanzierbar sein

Die Ampel-Parteien wollen Koalitionsverhandlungen aufnehmen. Doch diese neue Einigkeit kann nicht darüber hinwegtäuschen, das vieles ungeklärt bleibt bei Steuern, Schulden und Haushalt. Das sind die drei Szenarien.
von Cordula Tutt

Regierungsbildung Ampel-Unterhändler empfehlen Koalitionsgespräche

Die Regierungsbildung kommt voran: Unterhändler von SPD, Grünen und FDP sprechen sich für Koalitionsgespräche aus. Doch bevor tatsächlich über die Ampel-Koalition verhandelt wird, muss noch eine Hürde genommen werden.

Globale Mindeststeuer Genosse Olaf und das Image des Weltsteuerrevoluzzers

Wem nutzt hierzulande die Einführung einer globalen Mindestbesteuerung? Antwort: Olaf Scholz, im Kampf gegen die Junglinken der SPD.
Kommentar von Christian Ramthun

Globale Mindestbesteuerung von 15 Prozent So hoch sind die Steuerquoten der Dax-Konzerne aktuell

Die G20-Finanzminister billigen die Details einer globalen Steuerreform. Vorgesehen ist eine Mindeststeuer für multinationale Konzerne in Höhe von 15 Prozent. Das hätte Folgen für die Steuerpraxis deutscher Konzerne.
von Christian Schlesiger, Stephan Knieps, Jacqueline Goebel, Peter Steinkirchner, Jürgen Salz, Andreas Macho, Karin Finkenzeller und Florian Güßgen
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 43 vom 22.10.2021

Die Wahrheit über die Versorgungskrise

Gestörte Lieferketten führen in der deutschen Industrie zu einer neuen Mangelwirtschaft – und eine Entspannung ist weiter weg als viele denken.

Folgen Sie uns