WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Steuern und Recht kompakt

Ein wöchentlicher, kompakter Überblick über wichtige Gerichtsurteile, laufende Verfahren sowie Einordnungen zu aktuellen Steuer- und Rechtsfragen.

Mehr anzeigen

Steuern und Recht kompakt Anleger sollten sich von Großaktionären nicht bluffen lassen

Großaktionäre wollen Aktien günstig von der Börse nehmen und bedrängen Anleger. Doch die können die Mitteilungen oftmals ignorieren. Außerdem: Eigenbedarf und Bauwerkvertrag. Die Steuer- und Rechtstipps der Woche.
von Heike Schwerdtfeger und Martin Gerth

Steuern und Recht kompakt Grenzenlose Dämmung ist erlaubt

Hauseigentümer müssen die Wärmedämmung des Nachbarn dulden, auch wenn sie über die Grundstücksgrenze ragt. Außerdem: Urteile zu Wintergärten, Wohngebäudepolice und Erbschaftsteuer. Die Steuer- und Rechtstipps der Woche.
von Martin Gerth und Niklas Hoyer

Steuern und Recht kompakt Jetzt wird die Heizung smart

Eine neue Heizkostenverordnung macht den Verbrauch transparenter. In der Praxis gibt es jedoch Hindernisse. Außerdem: Urteile zu Vorkaufsrecht und beruflichen Verpflegungskosten. Die Steuer- und Rechtstipps der Woche.
von Martin Gerth

Steuern und Recht kompakt Ärger über hohe Steuernachzahlung

Nach und nach treffen die Steuerbescheide für 2020 ein. Viele müssen wegen Kurzarbeit nachzahlen. Außerdem: Urteile zum Immobilienboom und zu Reservierungsgebühren beim Hauskauf. Die Steuer- und Rechtstipps der Woche.
von Niklas Hoyer

Steuern und Recht kompakt Finanzamt bewertet Häuser neu

Von 2022 an werden Immobilien für die Grundsteuer neu bewertet. Viele Hausbesitzer werden mehr zahlen. Außerdem: Aktuelle Urteile zu Windparks, Vorkaufsrecht und Mieterhöhung. Die Steuer- und Rechtstipps der Woche.
von Niklas Hoyer

Steuern und Recht kompakt Der Countdown für die Steuererklärung endet bald

Ende Oktober muss die Steuererklärung beim Finanzamt sein, wenn die Abgabe verpflichtend ist und kein Profi unterstützt. Außerdem: Urteile zu Anwaltskosten und zur Schenkungsteuer. Die Steuer- und Rechtstipps der Woche.
von Niklas Hoyer

Steuern und Recht kompakt Teure Selbstanzeige für Steuerhinterzieher

Enthüllungen um Briefkastenfirmen setzen Steuerhinterzieher und Erben unter Druck. Selbstanzeigen sind ein Ausweg, allerdings ein mittlerweile teils sehr kostspieliger. Die Steuer- und Rechtstipps der Woche.
von Niklas Hoyer und Tobias Gürtler

Steuern und Recht kompakt Steuerfalle Bitcoin

Anleger, die mit Kryptowährungen handeln, können es rasch mit der Steuerfahndung zu tun bekommen. Außerdem: Urteile zu Nachbarschaftsstreits, Spenden, Mieterhöhung und Fahrtenbuch. Die Steuer- und Rechtstipps der Woche.
von Philipp Frohn, Tobias Gürtler und Niklas Hoyer

Steuern und Recht kompakt Wer Kosten prüft, zahlt oft weniger

Worauf Mieter und Vermieter bei der Nebenkostenabrechnung achten sollten, welche Fehler es zu vermeiden gilt. Außerdem: Urteile zu Telefonärger, Lebensversicherung und Windkraft. Die Steuer- und Rechtstipps der Woche.
von Martin Gerth und Tobias Gürtler

Steuern und Recht kompakt Ein zweifelhafter Krankenschein allein genügt nicht

Arbeitgeber dürfen Krankgeschriebenen die Lohnfortzahlung bei berechtigten Zweifeln an der Erkrankung verweigern. Außerdem: Zweitwohnungsteuer, Abwassergebühren und Lobbyismus. Die Steuer- und Rechtstipps der Woche.
von Martin Gerth und Tobias Gürtler
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 48 vom 26.11.2021

Wer gewinnt den Corona-Poker?

Pharmakonzerne, Biotech-Start-ups und Hightechfirmen setzen mit riesigem Einsatz auf das Geschäft mit der Pandemie. Deutschland spielt vorne mit, hat aber einen Nachteil.

Folgen Sie uns