WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Stockholm

Zu Schwedens Hauptstadt gehören zahlreiche kleine und große Ostseeinseln, die als Schären bezeichnet werden. Stockholm ist unter anderem wegen der Altstadtinsel Gamla stan" ein beliebtes Reiseziel.

Mehr anzeigen

Börsendebüts Citi überholt nach 18 Jahren erstmals Goldman bei IPOs in Europa

Citi verdankt seine Spitzenposition zahlreichen Wachstums- und Tech-IPOs, etwa dem milliardenschweren Börsengang des polnischen Online-Händlers Allegro.

Modehändler Jahresumsatz von H&M fällt coronabedingt deutlich

Die Textilkette hat die Kaufzurückhaltung in der Coronakrise zu spüren bekommen. Im vierten Quartal des Bilanzjahres sank der Nettoumsatz um 18 Prozent.

Saudischer Staatsminister „Wir brauchen keine deutschen Waffen“

Die Bundesregierung die Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien 2018 weitgehend gestoppt. Die saudische Regierung scheint das inzwischen nicht mehr sonderlich zu stören.

Bahnverkehr Österreichische Bundesbahnen wollen Nachtzug-Verbindungen europaweit ausbauen

Die Österreichischen Bundesbahnen wollen künftig mehr Nachtzüge in Europa fahren lassen. ÖBB-Chef Andreas Matthä hat ein klares Ziel für 2028.

Verbesserung der Auktionstheorie Wirtschaftsnobelpreis geht an Paul Milgrom und Robert Wilson

Wenn Wirtschaftswissenschaftler von Versteigerungen sprechen, meinen sie damit nicht bloß Auktionen bei Sotheby's oder Ebay. Zwei US-Ökonomen haben die Auktionstheorie prägend weitergebracht. Der Lohn: der Nobelpreis.

Geringer Frauenanteil Wie altmodisch ist das deutsche Management?

Premium
Der Frauenanteil in den Dax-30-Unternehmen ist im Krisenjahr 2020 noch weiter gesunken. Deutsche Firmen setzen lieber auf „Altbewährtes“: Männer. Es ginge so viel besser.
Gastbeitrag von Wiebke Ankersen, Christian Berg

Forschung an Genscheren Chemie-Nobelpreis an Genforscherinnen Charpentier und Doudna

Die diesjährigen Nobelpreisträger für Medizin und Physik stehen bereits fest. Nun hat die Jury auch die Preisträgerinnen für Chemie bekanntgegeben. Eine von ihnen forscht in Deutschland.

Genforschung Chemie-Nobelpreis geht an Entwicklerinnen der Genschere Crispr/Cas9

Zwei Gen-Forscherinnen erhalten den Chemie-Nobelpreis: Emmanuelle Charpentier und Jennifer A. Doudna haben Methoden zur Erbgut-Veränderung erforscht.

Elektromobilität Batteriehersteller Akasol startet neue hochautomatisierte Fabrik

Das Unternehmen bezieht seine Zentrale in Darmstadt. Dort entsteht auch die größte Produktionsstätte für Nutzfahrzeugbatterien in Europa.

Naturwissenschaften Physik-Nobelpreis ehrt Forschung zu Schwarzen Löchern

Der Physik-Nobelpreis geht an einen Deutschen, einen Briten und eine Amerikanerin. Sie werden für ihre Forschungen zu Schwarzen Löchern geehrt.
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 03 vom 15.01.2021

Generation Aktie

Billige Smartphone-Broker und Langeweile im Lockdown treiben Millionen an die Börse. Sie zocken, was das Zeug hält – und treiben die Kurse. Nicht alle wissen, was sie da tun.

Folgen Sie uns