WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Stuttgart

Die baden-württembergische Hauptstadt ist Heimat der deutschen Automobilkonzerne Daimler und Porsche. Stuttgart ist zudem Sitz der Landesregierung und bildet das politische Zentrum Baden-Württembergs.

Mehr anzeigen

Diesel-Skandal Rund 600 Autobesitzer klagen gegen Mercedes-Bank

Durch eine mutmaßliche Lücke in ihrem Kreditvertrag wollen etliche Auto-Besitzer ihren Wagen wieder loswerden – auch um Diesel-Fahrverboten zu entgehen. Der „Widerrufsjoker“ kommt nun per Musterklage vor Gericht.

Börsengang, Finanzkrise, Auslandsgeschäft Diese vier Fehler führten zur Krise der Deutschen Bahn

Premium
Die Krise der Deutschen Bahn ist auch eine Folge früherer Fehler. Hätten Politiker und Manager in den letzten 25 Jahren mutige Entscheidungen getroffen, stünde die Bahn heute deutlich besser da.
von Christian Schlesiger

Wann die Airline zahlen muss Verspätungen und Ausfälle: Diese Rechte haben Flugreisende

Für Entschädigungen bei Flugausfällen oder Verspätungen hat die EU klare Regeln bestimmt. Trotzdem gibt es immer wieder Streit. Grund ist eine Ausnahme, auf die Fluggesellschaften sich berufen können.

Jede siebte Stelle Nokia streicht 520 Jobs in Deutschland

Der finnische Netzwerkausrüster Nokia hat nach einem Gewinnrückgang im dritten Quartal 2018 einen neuen Sparkurs eingeschlagen. Im Zuge dessen soll in Deutschland jede siebte Stelle wegfallen.

Entschädigungen Airlines müssen bei Technik-Panne am Flughafen nicht zahlen

Entschädigungen für Fluggäste sind oft ein Streitthema. Der BGH hat nun geklärt, welche Leistungen Reisenden zustehen, wenn Verspätungen und Ausfälle auf der Technik des Flughafenbetreibers beruhen.

Acht Flughäfen betroffen Warnstreiks behindern Flugverkehr massiv

Schwere Zeiten für Flugreisende: Der Arbeitskampf des Sicherheitspersonals trifft gleich acht deutsche Flughäfen. Die Gewerkschaft Verdi bestreikt auch das Drehkreuz Frankfurt.

Neues Flugchaos Verdi streikt am Dienstag am Flughafen Frankfurt

Am Dienstag brauchen Flugreisende wieder starke Nerven. Am größten deutschen Flughafen in Frankfurt will das Sicherheitspersonal seine Arbeit vorübergehend niederlegen. Es drohen Flugausfälle.

China-Geschäft schwächer VW-Konzern erzielt 2018 Auslieferungsrekord

Volkswagen hat trotz der Turbulenzen um die neuen Abgasprüftests im vergangenen Jahr so viele Autos verkauft wie nie zuvor. Weltweit rollten 10,83 Millionen Fahrzeuge zu den Kunden.

Gedränge in Bahnhöfen Bahnfahrer sollen künftig mehr Platz bekommen

Gerade zu Stoßzeiten sind viele Bahnhöfe heillos überfüllt. Das soll sich ändern. Doch zunächst könnte das Gedränge sogar noch größer werden.

Massive Ausfälle erwartet Zehntausende Reisende von Warnstreik an Flughäfen betroffen

Für Flugreisende gibt es am Donnerstag unerfreuliche Nachrichten: Das Sicherheitspersonal in Düsseldorf, Köln/Bonn und Stuttgart streikt, es kommt zu zahlreichen Flugausfällen.
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 04 vom 18.01.2019

Das Ende des Jahrhundertbooms

Die fetten Konjunkturjahre sind vorbei. Worauf sich Unternehmen, Arbeitnehmer und Anleger jetzt einstellen müssen.

Folgen Sie uns