WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Svenja Schulze

Die SPD-Politikerin Svenja Schulze ist neue Bundesumweltministerin. Von 2010 bis 2017 war die gebürtige Düsseldorferin Ministerin für Innovation, Wissenschaft und Forschung des Landes NRW.

Mehr anzeigen

Plastiktütenverbot Bundestag beschließt Plastiktüten-Verbot

Ab 2022 verschwinden Platsiktüten aus den Geschäften, bis auf wenige Ausnahmen. Die Umweltorganisation WWF kritisiert, das Gesetz setze an der falschen Stelle an.

Heizkosten mit CO2-Aufschlag Mietern drohen ab 2021 Mehrkosten fürs Heizen

Ab 2021 gelten die neuen CO2-Abgaben auch für das Beheizen privaten Wohnraums. Wenn die Bundesregierung nicht handelt, müssen Mieter mit deutlich höheren Nebenkosten rechnen. Vermieter müssten sich nicht beteiligen.
von Andreas Toller

Klimaschutz „Der derzeitige Gesetzentwurf ist in jedem Fall inakzeptabel“

Umweltministerin Svenja Schulze hat einen Gesetzentwurf vorgelegt, um mehr Klimaschutz im Verkehr zu erreichen. Die Koalitionspartner von CDU und CSU sind alles andere als begeistert.
Interview von Benedikt Becker

Maut und viel Fördergeld Wie Lkw klimafreundlich werden sollen

Der Verkehr ist ein Sorgenkind beim Klimaschutz - Lkw und andere Nutzfahrzeuge sind dabei besonders im Fokus. Die Branche und der Verkehrsminister haben Pläne. Gegen manche gibt es Widerstand.

Weltbiodiversitätsrat UN-Experten: Risiko neuer Pandemien wegen Artensterben groß wie nie

Zu enge Kontakte zwischen Wildtieren und Menschen könnten zu neuen Seuchen führen, so der Weltbiodiversitätsrat. Die Experten bringen eine Fleischsteuer ins Gespräch.

Klimaschutz Umweltbundesamt: EU-Klimaziel von 60 Prozent machbar

Bis Jahresende wollen sich die EU-Staaten auf ein neues Klimaziel für das Jahr 2030 einigen. Das Umweltbundesamt fordert ein ambitioniertes Vorgehen und macht Vorschläge zur Umsetzung.
von Silke Kersting

Klimawandel Bundesregierung will Klimadialog mit DEN USA – unabhängig vom Präsidenten

Über die sogenannte Transatlantische Klimabrücke möchte Berlin verstärkt mit den USA zusammenarbeiten. Mit China lotet die EU eine Klimaallianz aus.

Konferenz EU-Umweltminister Umweltministerin Schulze: Klimaziel für 2030 nicht illusorisch

Die Bundesumweltministerin ist zuversichtlich bezüglich der Klimaziele 2030. Von der Konferenz ist auch ein Beschluss zur Artenvielfalt zu erwarten.

Atommüll Schulze: Bei Endlagersuche geht es nicht um politische Erwägungen

Die Bundesumweltministerin setzt auf wissenschaftliche Befunde und geologische Daten. Über 90 Gebiete bundesweit seinen als Atomendlager geeignet.

Klimapolitik Umweltministerin Schulze will CO2-Preis noch stärker sozial abfedern

Svenja Schulze will Mieter vor einer zu hohen Mieterhöhung im Rahmen höherer Heizkosten schützen. Dazu wirbt sie für einen Vorschlag des Ministeriums.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 49 vom 27.11.2020

Wohnen Sie in der richtigen Stadt?

71 Metropolen in Deutschlands größtem Test: Über 100 Indikatoren zeigen, wo es sich am besten leben, arbeiten und investieren lässt - mit überraschenden Aufsteigern.

Folgen Sie uns