WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Terrorismus

Terroranschläge sind traurige Realität auf der ganzen Welt - auch in Europa. Was kann man tun gegen Anschläge von Extremisten?

Mehr anzeigen

China Abstimmung in Hongkong: China-loyale Bürger stimmen über Wahlausschuss ab

Die Demokratie in Hongkong wird weiter ausgehöhlt: Nur noch „Patrioten“ sollen die Finanzmetropole regieren, sagt die China-treue Regierungschefin Lam.

Terrorbekämpfung Wie wir den Islamismus eindämmen können

Tony Blair hat den Afghanistan-Einmarsch als britischer Premier mitverantwortet. Für ihn hat der radikale Islam seit dem 11. September 2001 nicht an Wucht verloren. Im Gastbeitrag erklärt Blair, wie er zu bekämpfen ist.
Gastbeitrag von Tony Blair

Nach Geldwäsche-Razzia im Finanzministerium Bundestagsausschuss beantragt Sondersitzung mit Scholz

Der Finanzausschuss fordert von Scholz Klarheit über die Schwachstellen bei der FIU-Sondereinheit des Zolls.
von Christian Ramthun

Bergbau Afghanistans Rohstoffreichtum ist eine Illusion

Niemand ist in der Lage, Afghanistans Rohstoffe in großem Stil abzubauen. Ein deutscher Bergbauprofessor weiß aus erster Hand, warum daran weder die Machtübernahme der Taliban etwas ändern wird – noch Chinas Einfluss.
von Jannik Deters

Afghanistan Gegen Bedingungen: Maas bietet Taliban Geld für Afghanistan an

Um den Menschen in Afghanistan zu helfen, müsse man auch mit den Taliban sprechen, so der Außenminister. Entwicklungshilfe-Zahlungen könnten fortgesetzt werden.

Treffen der Außen- und Verteidigungsminister Debatten über ein „Debakel“: EU berät über Ereignisse in Afghanistan

Wie umgehen mit den Taliban? Was tun mit Flüchtlingen? Nach den dramatischen Ereignissen in Afghanistan stellen sich für die EU zahlreiche Fragen. Erste Antworten könnten nun von Ministertreffen in Slowenien kommen.

Taliban in Afghanistan „Der Wettbewerb zwischen islamistischen Gruppen lässt sich mit der Spieltheorie analysieren“

Welche wirtschaftlichen Folgen hat Terrorismus? Dazu forscht der Ökonom und Sicherheitsexperte Tilman Brück. Er beschreibt die Sicherheitslage in Afghanistan und erklärt, wie man die Ökonomie des Terrors analysiert.
Interview von Bert Losse

Afghanistan US-Abzug lässt afghanische Wirtschaft laut Ratingagentur Fitch um 9,7 Prozent einbrechen

Mit dem Abzug der letzten US-Streitkräfte aus Afghanistan, wächst auch die wirtschaftliche Belastung für das Land. Ausländische Investitionen könnten den Ausblick bessern.

Bundestagswahl 2021 Laschet will sein Wahlkampfteam vorstellen

Die Union und ihr Kanzlerkandidat Armin Laschet stehen angesichts schlechter Umfragewerte unter Druck. Nun soll ein sogenanntes Zukunftsteam helfen. Erste Namen wurden bereits bekannt.
von dpa

Nach Machtübernahme der Taliban In Afghanistan wird das Bargeld knapp

Kurz nach der Machtübernahme der Taliban sind die Geldtöpfe Afghanistans bereits leer, viele Geldautomaten abgeschaltet. Wieviel Finanzinfrastruktur gibt es in dem gebeutelten Land überhaupt noch?
von Tristan Heming
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 42 vom 15.10.2021

Die China-Falle

Dax-Konzerne sind vom chinesischen Markt abhängig wie nie. Jetzt zwingt Peking sie zu immer mehr Wertschöpfung im Inland – und reguliert die Wirtschaft mit ungekannter Härte. Dahinter steht ein Plan.

Folgen Sie uns