WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Terrorismus

Terroranschläge sind traurige Realität auf der ganzen Welt - auch in Europa. Was kann man tun gegen Anschläge von Extremisten?

Mehr anzeigen

Nach Machtübernahme der Taliban In Afghanistan wird das Bargeld knapp

Kurz nach der Machtübernahme der Taliban sind die Geldtöpfe Afghanistans bereits leer, viele Geldautomaten abgeschaltet. Wieviel Finanzinfrastruktur gibt es in dem gebeutelten Land überhaupt noch?
von Tristan Heming

Afghanistan Taliban geben Warnschüsse wegen Menschenmenge am Kabuler Flughafen ab

Am Kabuler Flughafen haben die Taliban offenbar Warnschüsse abgegeben. In Dschalalabad sollen sie Protestierende getötet haben.

Klage Hinterbliebene von US-Opfern werfen Deutscher Bank Terrorismus-Unterstützung vor

Familien von US-Amerikanern, die während des Krieges in Afghanistan getötet oder verwundet wurden, haben die Deutsche Bank und zwei weitere Institute verklagt.

USA Erstes Urteil nach Sturms auf Kapitol: Angeklagter muss acht Monate in Haft

Die Aufarbeitung des Trumpschen Wahldesasters geht weiter. Der erste von 535 angestachelten Protestlern, die in das US-Parlament eindrangen, wandert nun ins Gefängnis.

Militäreinsatz Nato hat Einsatz in Afghanistan beendet

Schluss, aus und vorbei: Der Militäreinsatz der Nato in Afghanistan ist Geschichte. Reden will das Bündnis bislang allerdings nicht darüber. Nur aus taktischen Gründen?

Messerattacke Ermittler halten islamistischen Hintergrund in Würzburg für naheliegend

Die Zentralstelle zur Bekämpfung von Extremismus und Terrorismus bei der Generalstaatsanwaltschaft München hat nun die Ermittlungen übernommen. Im Fokus stehen mehrere Gegenstände.

Kolumbien Helikopter von Kolumbiens Präsidenten Duque beschossen

Die Maschine vom Typ Blackhawk wird im Landeanflug auf Cúcuta von mindestes sechs Kugeln getroffen. Staatschef, Verteidigungsminister und Innenminister bleiben unverletzt.

Gesetz Bundestag beschließt erweitertes Transparenzregister gegen Geldwäsche und Terrorismus

Eine erweiterte Meldepflicht soll es einfacher machen, Briefkastenfirmen aufzuspüren. Die Bundesregierung will so Geldwäsche und Terrorfinanzierung beser unterbinden.

Spenden an Terroristen Seehofer verbietet Salafisten-Verein Ansaar

Die Sicherheitsbehörden vermuten kriminelle Tätigkeiten. Sie werfen dem Verein Ansaar um salafistische Missionierung und Terror-Unterstützung vor.

Automobilhersteller Volkswagen will bei E-Autos in China aufholen

Der Automobilhersteller will in China mit Elektroautos stark aufholen. Volkswagen plant allein in China 15 Milliarden Euro in E-Mobilität investieren.
Seite 2 von 10
Seite 2 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 49 vom 03.12.2021

Affäre Wirecard: Dr. Ahnungslos

Die absurde Verteidigungsstrategie von Exchef Markus Braun.

Folgen Sie uns