WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Timotheus Höttges

Timotheus Höttges ist seit 2014 Vorstandsvorsitzender der Deutschen Telekom AG.

Mehr anzeigen

Telekom-Chef Höttges He Makes America Great

Premium
Die Übernahme von Sprint verschiebt den Fokus von CEO Tim Höttges auf die USA. Dort wächst die Deutsche Telekom schneller als in Deutschland. Arbeitnehmer sind alarmiert – sie fürchten einen Bedeutungsverlust.
von Nele Husmann

Google-Suchtrends 2020 Der meistgegoogelte Dax-Chef sitzt im Gefängnis

Im Zuge seines Jahresrückblicks hat Google für die WirtschaftsWoche Ranglisten der meistgesuchten Wirtschaftsbegriffe und Dax-Chefs erstellt. Corona spiegelt sich zwar wider – doch ein Betrugsskandal schlägt alles.
von Stephan Knieps

Verkehrsminister „Regelkonformes Verfahren“ – Scheuer verteidigt Vorgehen bei der Pkw-Maut

In zwei Wochen sagt Verkehrsminister Scheuer erstmals vor dem Untersuchungsausschuss zur gescheiterten Pkw-Maut aus. Der CSU-Politiker zeigt sich zuversichtlich.

Die Zahlenfrau Social CEO? Den gibt’s hier nicht.

Wer in deutschen Social-Media-Kanälen nach Führungskräften sucht, wird nur partiell fündig. Nur 37 Prozent der Dax-Chefs nutzen Twitter, LinkedIn oder Xing. Es gibt nur wenige bekannte Ausnahmen. Woher die Abneigung?
Kolumne von Miriam Wohlfarth

Internetzugang Schuldigitalisierung: Zehn-Euro-Flatrate für Schüler angedacht

Schüler ohne Netzanbindung sollen diese kostengünstig zur Verfügung gestellt bekommen. Bundeskanzlerin Merkel habe dazu eine Zusage von Telekom-Chef Höttges.

Daimler-Hauptversammlung „12 Millionen für Källenius, 90 Cent für mich“

Acht Stunden Hauptversammlung und 65 Seiten Tagesordnung – die Daimler-Spitzen hatten viel zu besprechen. Wovon reden die überhaupt? Ein Erfahrungsbericht.
von Hannah Krolle

Daimler-Aufsichtsratschef Manfred Bischoffs schwieriger Abschied

Premium
Seit 13 Jahren wacht Manfred Bischoff als Aufsichtsrats-Chef über Daimler. Am Ende seiner Amtszeit muss er radikal mit der Vergangenheit brechen – und das Problem Dieter Zetsche lösen. Leichtfallen wird ihm das nicht.
von Annina Reimann

Fondsgesellschaft DWS fordert Boni-Überprüfung bei Daimler

Exklusiv
Der Autobauer Daimler gerät vonseiten der Fondsgesellschaft DWS vermehrt unter Druck. So will sich DWS nicht nur bei der Entlastung enthalten, sondern fordert auch eine Überprüfung geleisteter Zahlungen an Vorstände.
von Annina Reimann

„Die weiße Weste hat Flecken bekommen“ Union Investment gegen Entlastung für Daimler-Vorstand und Aufsichtsrat

Exklusiv
Die Fondsgesellschaft Union Investment will Vorstand und Aufsichtsrat von Daimler auf der Hauptversammlung nicht entlasten. Dafür gebe es zu viele Altlasten.
von Annina Reimann

Regierung setzt auf breite Verwendung Corona-App ist gestartet

Künftig sollen die Bundesbürger auch ihr Handy einsetzen können, um die Corona-Epidemie einzudämmen. Die Regierung baut darauf, dass viele mitmachen – auch wenn die Infektionszahlen gerade niedrig sind.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 04 vom 22.01.2021

Ist die City noch zu retten?

Onlinekonkurrenz und Lockdown zwingen immer mehr Einzelhändler zum Aufgeben. Den Innenstädten droht der Tod. Jetzt sucht die Politik verzweifelt nach Auswegen.

Folgen Sie uns