WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

TU Dresden

Die Technische Universität Dresden hat ein breites Fächerspektrum und zählt somit zu den Volluniversitäten. In 122 Studiengängen sind etwa 33.000 Studierende immatrikuliert.

Mehr anzeigen

Spielhallen Glücksspiel um das Glücksspiel

Premium
Mindestabstände zwischen Spielstätten sollen die Spielsucht eindämmen. Aber tun sie das wirklich? Experten zweifeln.
von Andreas Macho

Mobilfunk 5G Das Tor zum Supernetz

Premium
Im Hamburger Hafen bauen Techniker am schnellsten Netz der Welt: 5G könnte Europa weit nach vorne bringen – wenn da nicht eine Hürde wäre. Wie Europas Mobilfunkbetreiber verlorenes Terrain zurückerobern wollen.
von Thomas Kuhn und Jürgen Berke

Behörde warnt vor Airbus A350 Experte: "Explosion ist ein hypothetischer Fall"

Die europäische Luftfahrtsicherheitsbehörde EASA warnt vor einer Explosionsgefahr beim Airbus A350-941. Luftfahrzeugtechnik-Professor Klaus Wolf schätzt die Situation jedoch als nicht gravierend ein.
von Rebecca Welsch

Öko-Bilanz von E-Autos Umweltlüge Elektroauto? Von wegen!

Elektroautos sind teuer, haben zu wenig Reichweite und sind in Wahrheit nicht mal umweltfreundlicher als ein moderner Diesel oder kleiner Benziner. Das liest und hört man derzeit immer wieder. Stimmt das?
von Stefan Hajek

Silicon Saxony Das Geheimnis des Freistaats Sachsen

Homann, Bosch, Philip Morris, Globalfoundries: Sachsen lockt auffallend viele Unternehmen an. Was hinter dem Erfolg steckt.
von Christian Schlesiger, Mario Brück, Lea Deuber, Andreas Macho und Cordula Tutt

Führungsnachwuchs Je jünger der Chef, desto größer die Probleme

Präsident mit 39 Jahren? Emmanuel Macron macht es möglich. Kanzler mit 31 Jahren? Sebastian Kurz könnte es schaffen. Das politische Führungspersonal wird immer jünger. In der Wirtschaft ist das nicht immer gut.
von Lin Freitag

Elektroautos Dieser Stresstest zeigt, wie umweltfreundlich die Stromer sind

Premium
Sie sind teuer und in Wahrheit gar nicht umweltfreundlicher als ein moderner Diesel oder kleiner Benziner. Sagen die Kritiker. Stimmt das?
von Stefan Hajek

Autonom auf dem Wasser Amsterdam testet selbstfahrende Boote

Fahrerlose Boote sollen den Verkehr entlasten und für sauberes Wasser sorgen - das finden auch andere Städte attraktiv.
von Ruth Herberg

Bildungsforscher Volker Ladenthin "Den G8-Abiturienten fehlt die Reife"

Das Bildungsniveau der Studienanfänger ist gesunken, sagt Volker Ladenthin. Auch wegen des vorgezogenen Abiturs. Die Kosten, die man durch G8 einspart, tragen nun Universitäten und Privatwirtschaft.
von Axel Göhring

Nerd-Mode Physik-Doktor entwirft faire Bio-Shirts

Auch im Hörsaal zählen nicht nur die inneren Werte - ein Ex-Student der TU Dresden nutzt sein Wissen um Uni-Mode und Naturfasern, um mit grüner, nerdiger Mode durchzustarten.
von Angela Schmid
Seite 2 von 2
Seite 2 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 42 vom 11.10.2019

Lohnt sich Leistung noch?

Hohe Steuern, falsche Abgaben und ein überbordender Sozialstaat frustrieren die arbeitende Mittelschicht. Wie die Politik das ändern könnte.

Folgen Sie uns