WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Union

Die Union sind die beiden eher konservativen Schwesterparteien CDU und CSU, die im Bundestag eine gemeinsame Fraktion bilden.

Mehr anzeigen

CDU und Grüne in Hessen Hessischer Koalitionsvertrag steht

Hessens CDU-Ministerpräsident Volker Bouffier hat seinen 67. Geburtstag bei einem Verhandlungsmarathon mit den Grünen verbracht. Der Einsatz hat sich gelohnt.

Interesse an Ministerposten „Merz zu übergehen, hätte fatale Folgen“

Nur sehr knapp musste sich Friedrich Merz Annegret Kramp-Karrenbauer im Kampf um den CDU-Vorsitz geschlagen geben. Nun macht der 63-Jährige klar, dass er die politischen Ambitionen auf Höheres noch nicht aufgegeben hat.

Deutlicher Boom In drei Monaten fast 50.000 Anträge auf Baukindergeld

Es ist umstritten, aber bereits eine Milliarde Euro ist verteilt. Das Baukindergeld lockt viele Familien an, damit der Traum vom Eigenheim klappt. Spitzenreiter bei den Anträgen ist NRW, das Schlusslicht Bremen.

Steuergestaltung Scholz erzürnt Unternehmen mit neuen Regeln

Premium
Bundesfinanzminister Olaf Scholz will, dass Steuergestaltungsmodelle bald dem Fiskus gemeldet werden müssen. Steuerberater toben bereits – und der Nutzen ist zweifelhaft.
von Christian Ramthun

„Mit der Leistung kann man nicht zufrieden sein“ Bundesregierung fordert Reform der Deutschen Bahn

Der Beauftragte der Bundesregierung für den Schienenverkehr fordert in einem Interview eine grundlegende Neustrukturierung der Deutschen Bahn. Die Konzernteile arbeiteten aneinander vorbei und teils gegeneinander.

CDU Revolution vorerst abgeblasen

Premium
Der Wirtschaftsflügel der CDU sehnte sich nach Friedrich Merz. Doch Unternehmer und Mittelständler dürften sich mit den neuen Verhältnissen arrangieren – sofern AKK ihnen etwas anbietet.
von Cordula Tutt

Schlusswort Politiker brauchen ein neues Führungskonzept

Premium
Setzen und Maul halten? So geht Führung längst nicht mehr. Das ist jetzt auch in der Politik angekommen.
Kolumne von Miriam Meckel

Armin Laschet „Manche halten Wohlstand für gottgegeben“

Premium
Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet über das Profil der Union, die soziale Marktwirtschaft und die Zukunft der großen Koalition.
Interview von Beat Balzli und Elisabeth Niejahr

Bundesregierung Externe Berater kosten Bund Millionen

Mehr als 20.000 Menschen arbeiten in Bundeskanzleramt und den Bundesministerien. Dennoch werden pro Jahr etwa 700 Verträge mit externen Beratern von der Bundesregierung abgeschlossen.

Klagen gegen Deutschland Unternehmer wollen Regierung zu Klimaschutz zwingen

Premium
Unternehmer und Privatleute ziehen immer häufiger vor Gericht. Sie werfen Regierungen Untätigkeit beim Umweltschutz vor. Ihr Vorbild: die erfolgreichen Klagen für Dieselfahrverbote.
von Cordula Tutt
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 52 vom 14.12.2018

Notvorrat an Gold

Brexit-Chaos, Konjunkturangst und Handelskonflikte erschüttern die Finanzmärkte. Warum Anleger jetzt das Krisenmetall brauchen.

Folgen Sie uns