WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Universität Mannheim

Die 1907 gegründete Uni Mannheim verfügt über fünf Fakultäten, an denen rund 12.000 Studierende eingeschrieben sind. Die Universität ist für ihre Interdisziplinarität bekannt und vor allem für Wirtschaftsstudiengänge eine renommierte Hochschule.

Mehr anzeigen

Alternativen für Akademiker Wie und wo sich Uni-Karrieren lohnen

Premium
Akademische Karrieren sind entbehrungsreich – und können abrupt enden. Deshalb sollten Wissenschaftler sich rechtzeitig nach Alternativen umsehen. Dabei hilft das aktuelle Hochschulranking.
von Philipp Frohn und Jan Guldner

Tiefkühlkost-Lieferdienst Der neue Eismann-Chef: vom Trainee zum Retter auf dem Chefposten?

Premium
Im Besitz eines Treuhänders, im Bann von Corona: Unter besonderen Bedingungen will Elmar Westermeyer den angeschlagenen Tiefkühlkost-Lieferdienst Eismann wieder aufpeppen.
von Stephan Knieps

Investieren bei volatiler Börse „Über verschiedene Anlageklassen nachdenken“

Premium
Ängstliche Anleger haben ein Problem: Die Aktienkurse sind extrem volatil, Zinsen gibt es nicht. Wie Goldman-Sachs-Experte Christian Müller-Glissmann das Problem löst.
Interview von Heike Schwerdtfeger

Mittelstand Warum Nachhaltigkeit für Familienunternehmer immer wichtiger wird

Premium
Ohne den Mittelstand wird Klimaneutralität eine Utopie bleiben. Die Unternehmen haben aber guten Grund, sich zu engagieren. Denn nachhaltiges Wirtschaften bietet Wachstumspotenzial.
von Philipp Frohn

Misstrauen hemmt Wirtschaft Die Stasi-Überwachung hat bis heute Folgen für die Konjunktur

Premium
30 Jahre nach dem Mauerfall hängt Ostdeutschland wirtschaftlich noch immer zurück. Ein Grund dafür: die staatliche Überwachung in der DDR. Ihre Folgen dämpfen bis heute das Wachstum.
von Michael Verfürden

Digitalisierung Der Staat sollte Altersvorsorge stärker regulieren

Verbraucher sorgen zu wenig fürs Alter vor. Das ist schlecht für sie selbst und für die Anbieter. Um es zu ändern, bräuchte es den Gesetzgeber – und mehr Digitalisierung.
Gastbeitrag von Hermann Weinmann

Prinzip Pasta So netzwerken Studenten richtig

Premium
Das Studium ist die beste Zeit, um die wichtigsten Kontakte für die Karriere zu knüpfen. Nur: Wie stellt man es am besten an?
von Jan Guldner

Ärmer als die Kollegen In welchen Jobs Frauen am wenigsten Rente bekommen

Frauen in Deutschland verdienen weniger als Männer. In der Konsequenz fallen auch ihre Renten geringer aus. Wie groß die Lücke ist, unterscheidet sich jedoch stark nach Branchen.
von Kristina Antonia Schäfer

Aktiendeals auf Kosten des Fiskus Der erste Prozess zum „Cum-Ex“-Skandal beginnt

Mit „Cum-Ex“-Geschäften wurde der Staat um Milliarden geprellt. Sie gelten als der größte Steuerskandal der deutschen Geschichte. Nun verhandelt erstmals ein Gericht über Aktiendeals rund um den Dividendenstichtag.

Berlin Ladehemmung in Deutschlands Start-up-Hauptstadt?

In Berlin sind in den vergangenen Jahren etliche erfolgreiche Start-ups herangewachsen. Doch vor allem technische Innovationen entstehen zurzeit anderswo. Wo bleibt das nächste Zalando, das nächste Delivery Hero?
von Dominik Reintjes
Seite 2 von 2
Seite 2 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 09 vom 26.02.2021

Die überschätzte Hightech-Macht

Wie gut ist China wirklich? Ein Test der zehn wichtigsten Technologiefelder – mit überraschenden Ergebnissen.

Folgen Sie uns