WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Universität Ulm

Die 1967 gegründete Universität Ulm ist in erster Linie auf naturwissenschaftliche und ingenieurwissenschaftliche Studiengänge ausgerichtet. An der Uni Ulm sind etwa 10.000 Studierende eingeschrieben.

Mehr anzeigen

Elektroautos Wie gut ist Teslas angebliche Wunderbatterie?

Je langlebiger die Batterie ist, um so günstiger und ökologischer ist ein Elektroauto. Die neuen Lithium-Eisenphosphat-Akkus, auf die Tesla setzt, scheinen bei der Haltbarkeit alles Bekannte in den Schatten zu stellen .
von Stefan Hajek und Martin Seiwert

Luftnummern gesucht Die Neuerfindung des Fliegens

Die Flugindustrie muss sich neu erfinden. Der Klimaschutz zwingt sie, heutige Technologien infrage zu stellen. Zugleich greifen Start-ups mit Ideen an, die lange ins Reich der Science-Fiction gehörten.
von Thomas Stölzel und Rüdiger Kiani-Kreß

Chef der Stiko Dieser Ruheständler entscheidet, wie Deutschland gegen Corona impft

Vor Corona konnte die Impfkommission noch in aller Ruhe tagen, dieser Tage bekommt die Stiko viel Aufmerksamkeit. Ihr Vorsitzender Thomas Mertens ist eigentlich im Ruhestand. Gerade in der Pandemie wird das zum Vorteil.

Wirtschaftsstandort Deutschland Der Klimaschutz ruiniert uns!*

*Wenn er falsch gemacht wird. Das anspruchsvollste Projekt der jüngeren Wirtschaftsgeschichte wird auch das teuerste, wenn die Politik zu viele Fehler begeht. Dabei muss Klimaschutz weder Jobs noch Wohlstand kosten.
von Nele Husmann, Stefan Hajek, Max Haerder, Martin Seiwert, Thomas Stölzel, Cordula Tutt und Silke Wettach

Rückruf bei Hyundai Brandgefahr fürs Elektroauto-Image

Hyundai strebt an die E-Auto-Weltspitze, musste im Februar aber bei 82.000 Elektroautos wegen Brandgefahr die Batterie tauschen. Was schief lief, was das für Kunden bedeutet – und wie gefährlich E-Autos wirklich sind.  
von Martin Seiwert und Stefan Hajek

Ranking Digitale Bildung So gelingt selbstständiges Lernen im virtuellen Klassenzimmer

Nicht erst seit der Pandemie lernen Menschen seltener in Seminarräumen, sondern öfter vor dem heimischen Bildschirm. Die großen Freiheiten erfordern aber Disziplin. Wer digital lernt, muss sein eigener Lehrer werden.
von Jan Guldner

Hajeks High Voltage #15 Synthetischer Diesel oder E-Auto: Was ist besser fürs Klima?

Um die Frage, ob synthetische Kraftstoffe ein teurer Irrweg oder ein nötiger Beitrag zum Klimaschutz sind, ist ein heftiger Streit entbrannt. Höchste Zeit, die Argumente genau unter die Lupe zu nehmen. 
Kolumne von Stefan Hajek

Lidar-Sensoren Bald können autonome Autos zum Sparpreis sehen

Bislang gelten die sehr teuren Lidar-Sensoren als unverzichtbar für selbstfahrende Autos. Eine wachsende Gruppe von Unternehmen und Forschern will sich nun mit günstigeren Kameras behelfen.
von Stefan Hajek

Zahlungsdienstleister Wirecard-Skandal: Gläubiger und Aktionäre könnten bald geheime Prüfberichte einsehen

Gläubigern und Aktionären fragen sich, welche Rolle die Wirtschaftsprüfer im Wirecard-Skandal spielten. Bald könnte es darauf Antwort geben.

Ad5-nCoV An Menschen getesteter Corona-Impfstoff zeigt kleine Erfolge

Chinesische Forscher haben eine erste kleine Wirkung eines Corona-Impfstoffs am Menschen nachgewiesen. Trumps Malariamittel ist dagegen bei einer großen Studie durchgefallen.
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 42 vom 15.10.2021

Die China-Falle

Dax-Konzerne sind vom chinesischen Markt abhängig wie nie. Jetzt zwingt Peking sie zu immer mehr Wertschöpfung im Inland – und reguliert die Wirtschaft mit ungekannter Härte. Dahinter steht ein Plan.

Folgen Sie uns