WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Universität Ulm

Die 1967 gegründete Universität Ulm ist in erster Linie auf naturwissenschaftliche und ingenieurwissenschaftliche Studiengänge ausgerichtet. An der Uni Ulm sind etwa 10.000 Studierende eingeschrieben.

Mehr anzeigen

Geänderte Bilanzregeln Neue Milliardenlöcher in den Konzernbilanzen

Premium
Neue Vorschriften zwingen Dax-Unternehmen, künftig Leasing-Schulden und Mietverträge anders zu bilanzieren. Der Effekt: Milliarden mehr an Schulden, teils auch deutlich höhere Gewinne. Warum Anleger aufpassen müssen.
von Christof Schürmann

Handy am Arbeitsplatz Smartphones senken die Produktivität

Unkonzentriert bei der Arbeit? Dann schauen Sie vielleicht zu oft auf Ihr Handy. Eine neue Studie der Uni Ulm zeigt, wie stark sich Menschen wirklich vom Smartphone von der Arbeit ablenken lassen.
von Sarah Sendner

Emissionsfreies Fliegen Erstes Passagierflugzeug mit Brennstoffzelle hebt ab

In Stuttgart hat ein Viersitzer mit neuartigem Antrieb seinen ersten Flug absolviert. Künftig könnte es in Deutschland als "Lufttaxi" dienen, hoffen die Betreiber.
von Wolfgang Kempkens

HY4 Brennstoffzellenflugzeug hebt erstmals ab

Sauberes und leises Fliegen - das Hybridflugzeug HY4 könnte ein Schritt auf dem Weg dahin sein. Sein Erstflug über Stuttgart ist gelungen.

Allrad-Antrieb E-Motorräder werden sicherer und effizienter

An einem Prototyp haben Wissenschaftler den Einsatz der Technik erfolgreich getestet. Bald könnte sie in Serie gehen.
von Angela Schmid

Aufschieberitis Warum wir so viel aufschieben

Morgen ist doch auch noch ein Tag... Warum fällt es so schwer, mit einer Aufgabe rechtzeitig anzufangen? Zum Glück entwickeln Verhaltensforscher Rezepte gegen Prokrastination oder Aufschieberitis.
von Malte Buhse

Dax-Aktien "Das sind keine realen Werte"

Premium
Die massiven Gewinneinbrüche einiger Dax-Unternehmen sind nur der Anfang. Mehr als 100 Milliarden Euro stehen auf dem Spiel. So hoch schätzen Experten die Luft in den Bilanzen der Konzerne.
von Christof Schürmann

Moderne Arbeitswelt New Work ist weder neu, noch gut

Feelgood-Manager, Work-Life-Balance und Chefeinladungen zum Tofu-Grillen. Die neue Arbeitswelt wird uns schöner verkauft, als sie ist. Denn in den vergangenen 30 Jahren hat sich nicht viel verändert.
von Kerstin Dämon

E-Learning Besser lernen mit Multimedia?

E-Learning ist ein erfolgreicher Trend, aber auch höchst umstritten. Im Interview mit WirtschaftsWoche Online erklärt Tina Seufert, Professorin am Instititut für Psychologie und Pädagogik der Universität Ulm, was ein...
Interview von Mehmet Toprak

Sustainovation Award Wer sind die Effizienz-Champions Deutschlands? 

Rohstoffe werden knapp und die CO2-Konzentration in der Atmosphäre nimmt immer weiter zu: Künftig werden Unternehmen erfolgreich sein, die sparsamer mit Ressourcen umgehen. Wer aber sind diese Effizienz-Champions?
von Sebastian Matthes
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 38 vom 14.09.2018

Rettet dieser Mann das Warenhaus?

Konzernchef Stephan Fanderl vollstreckt die Fusion von Karstadt und Kaufhof. Sein Geheimplan sieht harte Einschnitte vor – und sichert den Eigentümern Milliarden.

Folgen Sie uns