WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Universität zu Köln

Die Universität zu Köln wurde erstmalig 1388 gegründet und umfasst heute sechs Fakultäten. Seit 2012 gehört die Forschungs- und Bildungsstätte den deutschen Exzellenz-Universitäten an.

Mehr anzeigen

Hauptquartiere der Exzellenz Diese Unis haben die besten Forscher in der BWL

Premium
Wer sind die forschungsstärksten Hochschulen in der Betriebswirtschaftslehre? Ein exklusives Ranking für den deutschsprachigen Raum sieht je eine Universität aus der Schweiz und Deutschland an der Spitze.
von Bert Losse und Tina Zeinlinger

Impfstoff gegen das Coronavirus Ist das wirklich die Corona-Wende?

Premium
Ein Impfstoff gegen das Coronavirus scheint gefunden und kommt auch noch vom deutschen Unternehmen Biontech. Die Euphorie ist groß. Doch zu viele Fragen sind noch ungeklärt. Etwa, wer wann und wie viel Impfstoff bekommt.
von Jacqueline Goebel, Daniel Goffart, Rüdiger Kiani-Kreß, Hannah Krolle, Jürgen Salz, Heike Schwerdtfeger, Thomas Stölzel, Cordula Tutt und Silke Wettach

Verhaltensökonomie Mit Coronomics gegen das Virus

Premium
Wie lassen sich die Herstellung von Impfstoffen und die Verteilung von Gesundheitsgütern effizient organisieren? In dieser zentralen Debatte mischt auch die Verhaltensökonomie mit und bietet teils unkonventionelle Ideen.
von Tina Zeinlinger

Businessplan mit Bestnote? „Bei Abschlussarbeiten geht viel Potenzial verloren“

Premium
Für die meisten Studenten sind Masterarbeiten nur ein notwendiges Übel auf dem Weg zum Abschluss. Dabei können sie viel mehr sein: Produktentwicklung, Marktforschung – oder der erste Impuls zur Gründung.
von Jan Guldner

Triage bei Covid-19-Patienten „Man sollte eine Behandlung nicht abbrechen“

Die Medizinerin und Philosophin Christiane Woopen beschreibt, wie entschieden werden sollte, wenn Behandlungsmöglichkeiten knapp werden. Die Vorsitzende des Europäischen Ethikrates verlangt Gesetze statt nur Leitlinien.
Interview von Cordula Tutt

Angela Merkels Politikstrategie Erfolgsfaktor Demobilisierung

Premium
Was Steuerpolitik mit der Wahlbeteiligung zu tun hat und warum Angela Merkel sich in ihrer Amtszeit so stark an die SPD angenähert hat – der Ökonom Felix Bierbrauer hat es erforscht.
Interview von Maik Mosheim, Naomi Bader

Gründer „Und wer schreibt Ihnen den Business-Plan?“

Bei Unternehmensgründungen haben Wirtschaftswissenschaftler die Nase vorn. Mediziner oder Geisteswissenschaftler sind dagegen selten. Woran liegt das? Und welche Auswirkungen hat es?
von Marie-Charlotte Maas

Wirtschaftsliteratur 20 Lesetipps von deutschen Ökonomen

Am Mittwoch beginnt – weitgehend virtuell – die 72. Frankfurter Buchmesse. Aus diesem Anlass hat die WirtschaftsWoche führende deutsche Ökonomen um einen ganz persönlichen Buchtipp gebeten.
von Bert Losse

Axel Ockenfels Warum auch der Steuerzahler vom diesjährigen Wirtschaftsnobelpreis profitiert

Premium
Welchen Einfluss Nobelpreisträger Paul Milgrom und Robert Wilson auf die Politik haben und warum ihre Analysen dem Steuerzahler zugutekommen, erklärt Ökonom Axel Ockenfels. Er kennt die beiden Preisträger persönlich.
Interview von Tina Zeinlinger

Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung Langzeitstudie untersucht Wirkung von bedingungslosem Grundeinkommen

Über das bedingungslose Grundeinkommen wird schon länger diskutiert aber verlässliche Studien, wie sinnvoll dieses Konzept wirklich ist, gibt es kaum. Das will das DIW mit einer Langzeitstudie ändern.
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 04 vom 22.01.2021

Ist die City noch zu retten?

Onlinekonkurrenz und Lockdown zwingen immer mehr Einzelhändler zum Aufgeben. Den Innenstädten droht der Tod. Jetzt sucht die Politik verzweifelt nach Auswegen.

Folgen Sie uns