WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

USA

Die Vereinigten Staaten von Amerika sind eine politische wie wirtschaftliche Weltmacht. Was Sie über die Entwicklungen in Washington wissen sollten.

Mehr anzeigen

Weltraumstreitkraft US-Repräsentantenhaus stimmt Schaffung von „Space Force“ zu

Die Weltraumstreitkräfte sollen die sechste eigenständige Teilstreitkraft der USA werden. Aufgabe sei es, Aggressionen im und aus dem Weltraum abzuwehren.

Ostsee-Pipeline US-Repräsentantenhaus stimmt für Sanktionen gegen Nord Stream 2

Ab dem kommenden Jahr soll von Russland aus Gas nach Deutschland geliefert werden. US-Sanktionen könnten das Vorhaben verzögern.

UN-Botschafterin der USA USA signalisieren Flexibilität gegenüber Nordkorea

Nach den jüngsten Spannungen zwischen den beiden Ländern stimmen die USA einen sanfteren Ton an. UN-Botschafterin Kelly Craft fordert Nordkorea Kooperation auf.

Zusammenarbeit Russland: Militärkooperation mit Türkei wird fortgesetzt

Laut russischen Angaben wollen beide Länder ihre Zusammenarbeit in den Bereichen Militär und Energie fortsetzen. Die USA sehen das Verhalten der Türkei kritisch.

Nach Gefangenenaustausch USA verhängen weitere Sanktionen gegen den Iran

US-Außenminister Mike Pompeo verkündete neue Sanktionen. Die USA und der Iran sind seit langem in einen schweren politischen Konflikt verwickelt.

Amtsenthebungsverfahren US-Demokraten bereiten Anklage gegen Trump vor

Die Demokraten wollen das Amtsenthebungsverfahren gegen US-Präsident Donald Trump weiter voranbringen: An diesem Dienstag geben sie die Anklagepunkte bekannt.

UN-Sicherheitsrat Weißes Haus blockiert UN-Menschenrechtssitzung zu Nordkorea

Eigentlich hätte vor dem UN-Sicherheitsrat am Dienstag über die Menschenrechtslage in Nordkorea beraten werden sollen. Das scheiterte – auf Betreiben der USA.

Atomverhandlungen Trump warnt Nordkoreas Machthaber Kim vor neuen Raketentests

Nordkoreas Regime droht damit, einen „neuen Weg“ im Streit über die atomare Rüstung einzuschlagen. US-Präsident Donald Trump warnt Kim Jong-Un.

Sechs Monate nach Beginn Hongkong erlebt die größten Proteste seit Wochen

Zehntausende Menschen protestieren am Sonntag in Hongkong. Es ist die größte Aktion seit Wochen. Anlass ist das sechsmonatige Bestehen der Demokratiebewegung.

Wegen Atomwaffen Israel sieht Bombardierung des Irans als Option

Um den Iran von Atomwaffen abzuhalten, sieht Israel Außenminister Katz einen Angriff als eine mögliche Option. Europa kritisiert er für dessen weichen Kurs gegen den Erzfeind.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 51 vom 05.12.2019

Das politisch unkorrekte Klimapaket

Der Verzicht auf Inlandsflüge und Fleisch rettet nicht das Klima. Das kann nur radikale Marktwirtschaft - und vielleicht sogar Gentechnik und Atomkraft. Über teure Dogmen und Irrtümer in der Klimadiskussion.

Folgen Sie uns