WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

USA

Die Vereinigten Staaten von Amerika sind eine politische wie wirtschaftliche Weltmacht. Was Sie über die Entwicklungen in Washington wissen sollten.

Mehr anzeigen

Atomabkommen Iran will Atomverhandlungen in Wien nur bedingt fortsetzen

In Wien wird über die Rettung des Atomabkommens verhandelt. Der Iran will weiter verhandeln, knüpft das jedoch an Bedingungen, sagte Vize-Außenminister Araghchi.

Rivalität Saudi-Arabien und Iran sprechen über Wiederaufbau der Beziehungen

Vier Jahre nach dem Abbruch der dipolmatschen Beziehungen nähern sich die Rivalen wieder an. Saudi-Arabien forderte zuletzt strengere Atomauflagen für den Iran.

Ausland China und die USA wollen stärkere Zusagen zu Emissionsbeschränkungen vor Klimagipfel

Die beiden Länder einigen sich auf eine gemeinsame Bekämpfung der Klimakrise. China und die USA sind die weltweit größten Emittenten von Treibhausgasen.

Ziemlich harte Freunde Biden wird das Trump-Erbe nicht tilgen

Die Europäer irren, wenn sie den Trump-Protektionismus als Ausrutscher sehen. Auch unter US-Präsident Joe Biden wird es zur Sache gehen.
Kommentar von Silke Wettach

Ostsee-Pipeline Joe Biden: Nord Stream 2 ist „kompliziertes Thema“

Der US-Präsident hat sich klar gegen Nord Stream 2 ausgesprochen. Dennoch sei das Thema nicht einfach und deswegen gebe es zunächst keine Sanktionen, so Joe Biden.

Tauchsieder Das Ende des Populismus?

An Krisendiagnosen mangelt es nicht. Aber ist das Gespenst vom schleichenden Tod der Demokratie nicht vorerst gebannt? Es scheint so. Höchste Zeit für eine kleine Generalüberholung unseres politischen Systems!
Kolumne von Dieter Schnaas

Atomabkommen Irans Präsident eröffnet Produktionslinie neuer Zentrifugen

Präsident Ruhani stellte eine Produktionslinie der neuen „IR-9“-Zentrifugen vor. Sie soll die Urananreicherung erheblich beschleunigen und erhöhen können.

Martin Richenhagen „Deutschland wird sich klarer positionieren müssen“

Premium
Deutschlands unternehmerischer Amerika-Fachmann Martin Richenhagen über das Comeback der USA unter Joe Biden und Berliner Spitzenpolitiker, die „nicht in der Lage“ sind, eine globale Wirtschaftsstrategie zu entwickeln.
Interview von Julian Heißler

Erster Besuch US-Verteidigungsminister Austin reist zu Gesprächen nach Deutschland

Der erste Minister aus dem Kabinett der neuen US-Regierung stattet Deutschland einen Besuch ab. Lloyd Austin wird Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer treffen.

Winterspiele 2022 in Peking USA dementieren Diskussion mit Partnern über Olympia-Boykott

Einige Republikanern fordern einen Boykott der Winterspiele 2022 in Peking. Die US-Regierung bestätigt allerdings, dass sie darüber keine Gespräche führt.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 16 vom 16.04.2021

Endet der Liefer-Boom als Milliardengrab?

Rund um den Globus pumpen Investoren Unsummen in Lieferdienste wie Delivery Hero und Co. Doch Profite sind keine in Sicht – und nach der Coronasonderkonjunktur droht der Absturz.

Folgen Sie uns