WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Venezuela

Venezuela ist von Armut, politischen Protesten und internationaler Isolation geprägt. Der lateinamerikanische Staat entwickelt sich zunehmend zu einem Schauplatz des Kräftemessens von Großmächten.

Mehr anzeigen

Weltwirtschaft Die drei geopolitischen Bedrohungen des Westens

Das Jahr 2022 wird uns in Atem halten. Die Welt muss nicht nur gegen Corona, Inflation und Schuldenberge kämpfen. Zu einem immer unkalkulierbareren Risiko entwickelt sich auch die Geopolitik.
Gastbeitrag von Nouriel Roubini

Russland US-Regierung in Ukraine-Krise „auf jede Eventualität vorbereitet“

Die Gefahr einer militärischen Invasion sei hoch, sagt US-Sicherheitsberater Jake Sullivan. Man habe Russland sehr deutlich auf die Kosten und Folgen militärischer Aktionen hingewiesen.

Coronaimpfstoff Russland kann bestellten Sputnik-Impfstoff nicht liefern

Russland hat seinen Sputnik-Impfstoff gegen Corona offensiv in Entwicklungsländern vermarktet. Nach Schätzungen haben mehr als 60 Staaten insgesamt eine Milliarde Dosen bestellt. Und nun warten und warten sie.

El Salvador Lieber Bitcoin als Dollar

Eigentlich ist der Bitcoin mehr Assetklasse als Zahlungsmittel, denn dafür schwankt sein Wert zu stark. In El Salvador ist die Kryptowährung seit Dienstag trotzdem gesetzliches Zahlungsmittel. Wie das funktionieren soll.
von Saskia Littmann

Freytags-Frage Wird Korruption nach der Wahl salonfähig?

Wir brauchen weniger Bürokratie – vordergründig besteht darüber in Deutschland Konsens. Sieht man sich aber die Wahlprogramme der Parteien an, beschleicht einen das dumpfe Gefühl, dass Besserung nicht in Sicht ist.
Kolumne von Andreas Freytag

Verheißungsvolle Kryptowährungen Sind Bitcoin und Co. das neue Gold?

Kryptowährungen polarisieren die Finanzwelt. Dabei bieten Investments in den Megatrend enorme Chancen – sofern es Anleger richtig machen.
von Saskia Littmann

US-Wahl Wahlmaschinenfirma verklagt Pro-Trump-Sender wegen Verleumdung

Immer wieder erzählten der Ex-Präsident und seine Anhänger die Mär vom Wahlbetrug. Der Wahlgerätehersteller Dominion beklagt dadurch einen Reputationsverlust und Gewinneinbußen.

Preisentwicklung Hyperinflation: Venezuela streicht bei allen Preisen sechs Nullen

Die Zentralbank in Venezuela wählt erneut einen drastischen Schnitt in der Preisentwicklung. Erst 2018 hatte Präsident Maduro fünf Nullen streichen lassen.

Freytags-Frage Wie sollen die parteinahen Stiftungen reguliert werden?

Ab der zweiten Legislaturperiode steht parteinahen Stiftungen eine staatliche Finanzierung zu, also möglicherweise auch bald der AfD-nahen Desiderius-Erasmus-Stiftung. Muss das System also überdacht werden?
Kolumne von Andreas Freytag

Kolumbien Helikopter von Kolumbiens Präsidenten Duque beschossen

Die Maschine vom Typ Blackhawk wird im Landeanflug auf Cúcuta von mindestes sechs Kugeln getroffen. Staatschef, Verteidigungsminister und Innenminister bleiben unverletzt.
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 03 vom 14.01.2022

Dieser Erpresser ruiniert auch Ihre Firma

Der gesamte deutsche Mittelstand gerät gerade ins Visier einer boomenden Hackerindustrie – mit fatalen Folgen, wie Schadensprotokolle betroffener Unternehmer zeigen.

Folgen Sie uns