WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Verkehrte (Finanz-)Welt

Fast täglich scheinen Innovationen und Trends die Märkte umzuwälzen. Experten der CFA Society Germany geben Einblick in den Wandel der Finanzwelt.

Mehr anzeigen

Verkehrte Finanzwelt Was Anleger gegen Inflation und Zinswende tun können

Wer langfristig anlegt, will des Ersparte erhalten und mehren. Die anziehende Inflation macht das zunehmend schwieriger. Für die aktuelle Anlegergeneration ist das eine neue Situation. Was sie dagegen tun kann.
Kolumne von Carmen Weber

Verkehrte (Finanz)welt Kann man mit Short-Selling Klimaziele erreichen?

Die Stiftung der traditionsreichen Harvard Universität erwägt, Klimaziele künftig mittels Leerverkäufen zu erreichen. Kann das funktionieren?
Kolumne von Julian Keuerleber

Verkehrte (Finanz)welt Erfolg mit Aktien: Alles eine Frage der Zeit

„Wer gut schlafen will, kauft Anleihen. Wer gut essen will, kauft Aktien“, sagte einst Altmeister André Kostolany. Trifft seine Börsenweisheit heute noch zu?
Kolumne von Marco Herrmann

Verkehrte (Finanz)welt Das „S“ in ESG: Die (soziale) Chance für Unternehmen und Investoren

ESG ist ein Trend. Das allgemeine Bewusstsein für Umweltaspekte („E“) stieg zuletzt rasant. Doch wie sieht es mit sozialen Faktoren („S“) aus? Können sich Unternehmen darüber profilieren und Anleger davon profitieren?
Kolumne von Andreas Emmert

Verkehrte (Finanz)welt Gibt es auch Corona-Verlierer an der Börse?

Während die Corona-Pandemie bei vielen Bundesbürgern ein Gefühl der Unsicherheit auslöst, klettern die Börsen von einem Allzeithoch zum nächsten. Passt das zusammen?
Kolumne von Sabine Steinbach

Verkehrte (Finanz)welt Private Equity: Nur für institutionelle Investoren?

Großanleger versprechen sich von Private Equity-Investments häufig Renditen im zweistelligen Bereich. Wäre dies auch für Privatanleger erzielbar? Risiken und Eigenarten sollten sehr genau bekannt sein.
Kolumne von Hubertus Leonhardt

Verkehrte (Finanz)welt Der Tech-Hausse droht die Landung

Während der Pandemie haben die globalen Asset-Preise neue Allzeithochs erklommen – befeuert durch die Geldflut der Zentralbanken. Vor allem wachstumsstarke Tech-Aktien waren die Gewinner. Kann dies endlos weitergehen?
Kolumne von Thomas Kieselstein

Verkehrte (Finanz)welt ETFs: Anleger sollten Liquidität im Blick haben

ETFs sind eine Wachstumsstory – nicht zuletzt wegen ihrer flexiblen Handelbarkeit an der Börse. Dafür spielen Angebot und Nachfrage nur eine indirekte Rolle: Entscheidend sind sogenannte „Market Maker“.
Kolumne von Jürgen Dietrich

Verkehrte (Finanz)welt Nachhaltigkeitsberichte: Darauf sollten Anleger achten

Europas Green Deal schreibt vielen Unternehmen weitere Berichtspflichten vor, die auf Nachhaltigkeit und nichtfinanzielle Kennzahlen abzielen. Ist das für Privatanleger und institutionelle Investoren hilfreich?
Kolumne von Thimo Worthmann

Verkehrte (Finanz)welt Behavioral Finance: Digitale Angebote verändern die Geldanlage

Bei einigen Finanzinstituten können Privatanleger mittlerweile Erkenntnisse aus den Verhaltenswissenschaften (Behavioral Finance) für die Geldanlage nutzen. Neue Online-Lösungen machen dies möglich. Ein echter Mehrwert?
Kolumne von Florian Wedlich
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 04 vom 21.01.2022

Deutschlands Dealer

Mitten in der Ukrainekrise steckt Berlin in der Putin-Falle fest. Die gewaltige Abhängigkeit von Russlands Öl und Gas zwingt zu fragwürdigen Zugeständnissen.

Folgen Sie uns