WiWo App Jetzt gratis testen!
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Verkehrte (Finanz-)Welt

Fast täglich scheinen Innovationen und Trends die Märkte umzuwälzen. Experten der CFA Society Germany geben Einblick in den Wandel der Finanzwelt.

Mehr anzeigen

Verkehrte (Finanz-)Welt Vom Kapitalismus zum Dataismus: Was Anleger beachten müssen

Mit der stetig wachsenden Bedeutung von Daten wird die Macht großer Technologiekonzerne wie Apple oder Amazon weiter zunehmen, andere werden den Anschluss verlieren. Das müssen Anleger bei der Aktienwahl berücksichtigen.

Verkehrte (Finanz-)Welt Wo lagern eigentlich die Aktien meines Investmentfonds?

Kauft eine Fondsgesellschaft Wertpapiere, werden die hinterher bei einer sogenannten Verwahrstelle deponiert. Unter ihnen herrscht ein Kampf um Marktanteile - zu Lasten der Sicherheit des Anlegers.
Kolumne von Insa Glag

Verkehrte (Finanz-)Welt Warum sich nachhaltiges Investieren lohnt

Auch in Deutschland steigt die Nachfrage nach ethischen Geldanlagen. Die sind nicht nur öko: Nachhaltige Fonds sind oft teurer, punkten aber mit hohen Renditen, geringen Schwankungen und niedrigen Ausfallraten.
Kolumne von Martina Bahl

Verkehrte (Finanz-)welt Rentendepots rechtzeitig absichern

Mit Rentenfonds profitierten Anleger zuletzt nicht nur von Zinserträgen, sondern vor allem von den erheblichen Kursgewinnen der Anleihen. Steigende Zinsen könnten das bald ändern.
Kolumne von Lutz Röhmeyer

Verkehrte (Finanz-)Welt Wie Risikokennzahlen Anleger täuschen können

Fondsmanager können Risikokennzahlen unterschiedlich berechnen. Teilweise wird so das Bild bewusst verzerrt: je höher die Renditen, desto größer ist die Gefahr, dass Anleger die Performance eines Fonds überschätzen.
Kolumne von Ralf Hudert, Michael G. Schmitt

Verkehrte (Finanz-)Welt Gewinnaktien sind eine Rarität

Börsianer stehen vor einem Dilemma: nur ein kleiner Prozentsatz von Aktien ist für die hohen Renditen der Märkte verantwortlich. Aber die Auswahl von Titeln hat Tücken. Warum Anleger Streuverluste akzeptieren müssen.
Kolumne von Jens Kummer

Verkehrte (Finanz-)Welt Das kapitale Dilemma der Wachstumsfinanzierung

In Deutschland fehlt es an langfristig orientierten Risikokapitalgebern. Gründerfreundlichere Rahmenbedingungen oder steuerliche Anreize wären ein guter Anfang.
Kolumne von Frank Goebel

Verkehrte (Finanz-)Welt Anlegen wie ein Großinvestor

Investoren setzen angesichts niedriger Zinsen auf Private Assets wie Immobilien oder Beteiligungskapital. Als Beimischung sind die auch für Privatanleger eine Alternative. Was Sie dabei beachten müssen.
Kolumne von Sandro Bund

Verkehrte (Finanz-)Welt Riskante Wette auf sinkende Kurse

Anleger, die nicht an steigende Zinsen und Kurse glauben, können mit speziellen Anlageprodukten auf das Gegenteil setzen. Das ist riskant, vor allem wenn ein Hebel eingebaut wird.
Kolumne von Martina Bahl

Verkehrte Finanzwelt So werden Anleger zu guten Risikomanagern

Ob Kaufkraftverlust oder ein verfehltes Investitionsziel – Anlegern begegnen bei der Kapitalanlage vielfältige Risiken. Wie Privatanleger damit umgehen können.
Kolumne von Thorben Peters
WirtschaftsWoche

Nr. 33 vom 10.08.2018

Die Welteroberung

Flixbus hat Europas Märkte aufgerollt – und ist jetzt auf dem Weg zum globalen Giganten. Doch das wilde Wachstum fordert erste Opfer.

Folgen Sie uns