WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Verkehrte (Finanz-)Welt

Fast täglich scheinen Innovationen und Trends die Märkte umzuwälzen. Experten der CFA Society Germany geben Einblick in den Wandel der Finanzwelt.

Mehr anzeigen

Verkehrte (Finanz)welt Zwei Faktoren, die Banken das Genick brechen

Vor knapp elf Jahren begann mit der Lehman-Pleite ein Bankensterben. Die Angst vor zahlungsunfähigen systemrelevanten Banken ist geblieben. Was Anleger daraus lernen können und wie sie ihr Depot sicherer machen.
Kolumne von Wolfgang Steinmann

Verkehrte Finanzwelt Volatilität: Wie funktioniert das Geschäft mit Crash-Versicherungen?

Volatilitätsprodukte wecken das Interesse mancher Anleger. Doch was steckt dahinter?
Kolumne von Jörg Zimmermann

Verkehrte Finanzwelt Aktien von Krisenunternehmen: Vorsicht vor dem Sekunden-Tod!

Die Zahl der Firmenpleiten wird steigen. Investoren, die Anteile an Krisenunternehmen halten, müssen daher in Zukunft noch wachsamer sein und sollten schon jetzt ihr Krisen-Toolkit auf den neusten Stand bringen.
Kolumne von Matthias Meitner

Verkehrte Finanzwelt Daran erkennen Anleger echte grüne Investments

Seit Jahren gibt es im Supermarktregal umweltschonende Waschmittel und fair gehandelten Kaffee. Jetzt möchten Privatpersonen auch bei der Geldanlage auf Nachhaltigkeit setzen. Doch das ist gar nicht so einfach.
Kolumne von Ingo Holzwarth

Verkehrte (Finanz)welt Warum Jahres-Prognosen nicht viel aussagen

Jedes Jahr geben Banken und Fondsgesellschaften Dax-Prognosen heraus. Die haben meist mit den tatsächlich realisierten Renditen wenig gemein. Das ist kein Zufall – denn ihr Geschäftsmodell lebt davon.
Kolumne von André Stagge

Verkehrte (Finanz)welt Private Debt trifft einen Nerv bei Investoren

Private Debt ist eine der weltweit am schnellsten wachsenden Anlageklassen. Kritiker warnen bereits vor ruinösem Wettbewerb und einer Blase. Dabei bieten private Kreditfonds gerade kleineren Unternehmen Chancen.
Kolumne von Jan-Philipp Matthewes

Verkehrte (Finanz)welt Was Investoren aus dem Bericht des Abschlussprüfers lernen: das Beispiel Wirecard

Investoren sollten in Geschäftsberichten auch den Bestätigungsvermerk des Abschlussprüfers studieren, denn daraus lassen sich einige Informationen ziehen. Welche das sein können, zeigt das Beispiel Wirecard.
Kolumne von Jacob Justus Leidner

Verkehrte (Finanz)welt So geht nachhaltiges Anlegen in Schwellenländern

Nachhaltiges Investieren wird für Anleger immer wichtiger. Damit die Rendite nicht zu kurz kommt, müssen sie aber ein gewisses Risiko in Kauf nehmen, etwa in Schwellenländern. Das geht zum Beispiel über Förderbanken.
Kolumne von Lutz Röhmeyer, Theodor Kirschner

Verkehrte (Finanz)welt So verpassen Sie nicht den Wendepunkt an der Börse

Steigen die Kurse weiter oder ist es mit der jahrelangen Rally endgültig vorbei? Dank Börsenpsychologie, Gier und Herdenverhalten ist das für Anleger schwer zu entscheiden, sie brauchen einen klaren (Ausstiegs-)plan.
Kolumne von Roland Ullrich

Verkehrte (Finanz)welt Gute Aussichten für Tech-Aktien

Analysten zweifelten zuletzt an Tech-Aktien wie Google, Facebook, Amazon oder Apple. Zu unrecht: neue Technologien schaffen immer neue Geschäftsfelder für die Konzerne.
Kolumne von Martin Hermann
Seite 1 von 7
Seite 1 von 7
WirtschaftsWoche

Nr. 34 vom 16.08.2019

Unternehmen Klimaschock

Landwirtschaft, Industrie, Logistik, Tourismus: Wie sich die deutsche Wirtschaft auf den globalen Temperaturanstieg vorbereitet – und worauf sich Büroarbeiter einstellen müssen.

Folgen Sie uns
Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche informieren? Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft
Erlauben Sie www.wiwo.de, Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert
Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche auf dem Laufenden. Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.