Themenschwerpunkt

Verkehrte (Finanz-)Welt

Fast täglich scheinen Innovationen und Trends die Märkte umzuwälzen. Experten der CFA Society Germany geben Einblick in den Wandel der Finanzwelt.

Mehr anzeigen

Verkehrte (Finanz-)Welt Wie Risikokennzahlen Anleger täuschen können

Fondsmanager können Risikokennzahlen unterschiedlich berechnen. Teilweise wird so das Bild bewusst verzerrt: je höher die Renditen, desto größer ist die Gefahr, dass Anleger die Performance eines Fonds überschätzen.

Verkehrte (Finanz-)Welt Gewinnaktien sind eine Rarität

Börsianer stehen vor einem Dilemma: nur ein kleiner Prozentsatz von Aktien ist für die hohen Renditen der Märkte verantwortlich. Aber die Auswahl von Titeln hat Tücken. Warum Anleger Streuverluste akzeptieren müssen.
Kolumne von Jens Kummer

Verkehrte (Finanz-)Welt Das kapitale Dilemma der Wachstumsfinanzierung

In Deutschland fehlt es an langfristig orientierten Risikokapitalgebern. Gründerfreundlichere Rahmenbedingungen oder steuerliche Anreize wären ein guter Anfang.
Kolumne von Frank Goebel

Verkehrte (Finanz-)Welt Anlegen wie ein Großinvestor

Investoren setzen angesichts niedriger Zinsen auf Private Assets wie Immobilien oder Beteiligungskapital. Als Beimischung sind die auch für Privatanleger eine Alternative. Was Sie dabei beachten müssen.
Kolumne von Sandro Bund

Verkehrte (Finanz-)Welt Riskante Wette auf sinkende Kurse

Anleger, die nicht an steigende Zinsen und Kurse glauben, können mit speziellen Anlageprodukten auf das Gegenteil setzen. Das ist riskant, vor allem wenn ein Hebel eingebaut wird.
Kolumne von Martina Bahl

Verkehrte Finanzwelt So werden Anleger zu guten Risikomanagern

Ob Kaufkraftverlust oder ein verfehltes Investitionsziel – Anlegern begegnen bei der Kapitalanlage vielfältige Risiken. Wie Privatanleger damit umgehen können.
Kolumne von Thorben Peters

Verkehrte (Finanz-)Welt Mensch oder Maschine – wer geht besser mit Geld um?

Der Mensch handelt nicht rational, nicht einmal, wenn es um Geld geht. Vernünftiges Investieren lässt sich aber lernen. Bei der Geldanlage ist die Kombination menschlicher und künstlicher Intelligenz vielversprechend.
Gastbeitrag von Roland Ullrich

Verkehrte (Finanz-)Welt Die Finanzwelt muss die Sinnfrage stellen

Gesellschaftliche Verantwortung wird in der Finanzbranche zwar immer wichtiger, ist aber längst nicht überall Realität. Eine stärkere Beteiligung der Mitarbeiter könnte Abhilfe schaffen.
Kolumne von Klemens Höppner

Verkehrte (Finanz-)Welt Disruption? Für Vermögensverwalter nichts Besonderes!

Überall ist von Disruption die Rede. An den weltweiten Börsen gehören Umwälzungen zwar seit Jahrzehnten zum Alltag. Trotzdem müssen auch Vermögensverwalter agiler werden, um dem Wandel zu trotzen.
Kolumne von Carsten Mumm

Verkehrte (Finanz-)Welt Vermögensverwalter müssen schnell digital werden

Digitalisierung spielt in vielen Banken eine große Rolle, aber gerade in der Vermögensverwaltung ist sie noch ausbaufähig. Viele Assetmanager müssen dringend an digitalen Produkten arbeiten - viel Zeit bleibt ihnen...
Kolumne von Dominik Moulliet
WirtschaftsWoche

Nr. 26 vom 22.06.2018

WirtschaftsWoche Cover 26/2018
Das kostet Merkels Machtverlust
Euro-Streit, Wachstumsschwäche, Handelskrieg: wie die Regierungskrise der deutschen Wirtschaft schadet.
Folgen Sie uns