WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Verkehrte (Finanz-)Welt

Fast täglich scheinen Innovationen und Trends die Märkte umzuwälzen. Experten der CFA Society Germany geben Einblick in den Wandel der Finanzwelt.

Mehr anzeigen

Verkehrte (Finanz)Welt Ist der neue Dax der bessere Gradmesser für den deutschen Aktienmarkt?

Ab September 2021 wird der Dax auf insgesamt 40 Werte erweitert. Damit werden einige, jedoch nicht alle Baustellen des Leitindex gezielt angegangen.
Kolumne von Alexander Tavernaro

Verkehrte (Finanz)Welt Das Vermögen der Zukunft

Die Inflation nagt an der Substanz der Sparvermögen vieler Anleger. Auch technologische und gesellschaftliche Umbrüche werden erhebliche Auswirkungen auf Realwirtschaft und Kapitalanlage haben. Ist der Wohlstand bedroht?
Kolumne von Carsten Mumm

Verkehrte (Finanz)Welt Sind nachhaltige Geldanlagen krisenfester?

Die heftigen Kursverluste zu Beginn der Coronapandemie trafen auf nachhaltige Wirtschaft optimierte Portfolios etwas moderater als traditionelle Indizes. Können Anleger mit ESG-Ansätzen Krisen besser vorbeugen?
Kolumne von Andreas Rätzel

Verkehrte (Finanz)welt Anspruch und Realität: Wie nachhaltig ist die Finanzbranche wirklich?

Kaum ein Tag ohne neue Nachrichten zum Thema Nachhaltigkeit. Denn immer mehr Anleger wollen ökologisch und sozial wirkungsvoll investieren. Doch klafft hier eine Lücke zwischen den Ankündigungen und der Praxis?
Kolumne von Rhodri Preece

Verkehrte (Finanz)Welt KI und die Zukunft der Finanzbranche

Anleger sollen von künstlicher Intelligenz auf verschiedene Weise profitieren: Über Automatisierungen administrativer Prozesse bis hin zur Unterstützung von Anlageentscheidungen. Das birgt Chancen, aber auch Risiken.
Kolumne von Susan Spinner

Verkehrte (Finanz)welt Vermögensaufbau und Altersvorsorge: Wo stehen wir im internationalen Vergleich?

Eine auskömmliche finanzielle Absicherung im Alter – dies ist traditionell eines der wichtigsten Sparziele der Deutschen. Doch der langfristige Aufbau von Vermögen ist nicht gerade leicht.
Kolumne von Martin Hermann

Verkehrte Finanzwelt Warum Anleger den CO2-Fußabdruck von Unternehmen kennen sollten

Zur Eindämmung des schädlichen Klimawandels gilt die Bepreisung von CO2-Emissionen als wichtiges Instrument. Welche Rolle könnte dabei den Anlegern und der Finanzindustrie zukommen?
Kolumne von Matt Orsagh

Verkehrte (Finanz)welt Licht in den Dschungel der nachhaltigen Geldanlage

Das Interesse an nachhaltigen Geldanlagen wächst rasant. Umweltschutz sowie soziales und verantwortungsvolles Management stehen im Fokus. Doch das Angebot ist undurchsichtig. Eine Übersicht zu wichtigen Begriffen.
Kolumne von Christoph Klein

Verkehrte Finanz(Welt) Der ewige Kampf der Anlagestile: Wer hat künftig die Nase vorn?

Welcher Anlagestil erzielt bei der Investition in Aktien die höchste Wertentwicklung? Bei dieser Frage liegen Growth- und Value-Strategien traditionell im Wettbewerb.
Kolumne von Jens Kummer

Verkehrte Finanz(Welt) Genauere Aufsicht könnte Kryptowährungen zum Durchbruch verhelfen

Die Bedeutung von Kryptowährungen am Finanzmarkt nimmt zu. Mit dem Boom von Kryptoassets müssen auch die Regulierung und die Verfolgung von Fehlverhalten gleichziehen. Das neue Feld der „Blockchain Analytics“ entsteht.
Kolumne von Karl Heinz Krug
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 04 vom 22.01.2021

Ist die City noch zu retten?

Onlinekonkurrenz und Lockdown zwingen immer mehr Einzelhändler zum Aufgeben. Den Innenstädten droht der Tod. Jetzt sucht die Politik verzweifelt nach Auswegen.

Folgen Sie uns