WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Versace

Versace ist ein weltweit bekanntes italienisches Modeunternehmen, das von Gianni Versace in Mailand gegründet wurde. Nach seinem Tod übernahmen seine Geschwister Santo Versace und Donatella Versace die Leitung. Im September 2018 wurde Versace von der Unternehmensgruppe Michael Kors übernommen.

Mehr anzeigen

Singles' Day Wie Alibaba zum Luxusshoppen im Netz lockt

Premium
Chinas Onlinegiganten Alibaba und JD.com umwerben mit Edelplattformen die Reichen des Landes und verändern den größten Luxusmarkt der Welt radikal – und stressen Europas Top-Marken.
von Jörn Petring und Henryk Hielscher

Verbraucher-Ranking Diesen Marken vertrauen die Deutschen

Unser Verbraucherranking zeigt, dass gesellschaftliche Verantwortung und Profit nicht im Widerspruch stehen müssen. Und dass selbst kleine Skandale einen guten Ruf nicht erschüttern können.
von Mario Brück und Christian Schlesiger

Dow Jones, S&P, Nasdaq Wall Street vor Fed-Entscheid uneinheitlich

Vor der Zinsentscheidung der US-Notenbank wagen sich die Anleger nicht aus der Deckung. Die Nike-Aktie verlor zu Handelsbeginn jedoch 2,6 Prozent.

Dow Jones, S&P, Nasdaq Vorsicht regiert US-Börsen – Anleger warten auf Fed

Am Tag vor der US-Zinsentscheidung bleiben Anleger an der Wall Street in Deckung. Die wichtigsten Kursbarometer pendeln um den Vortagesschluss.

Luxus-Modemarke Michael Kors übernimmt offenbar Versace

Das legendäre italienische Modelabel Versace hat in Michael Kors offenbar einen neuen Besitzer gefunden. Insidern zufolge will der Finanzinvestor Blackstone seine 20 Prozent Anteile dabei abstoßen.

Medienbericht Modehaus Versace könnte verkauft werden

Laut einem Zeitungsbericht könnte das Modeunternehmen noch heute veräußert werden. Als mögliche Käufer für Versace werden zwei prominente Namen gehandelt.

Luxuslabel Burberry stoppt das Verbrennen von Kleidung

Unverkaufte Ware landet beim britischen Luxuslabel Burberry nicht erst seit Kurzem auf dem Müll. Damit soll jetzt Schluss sein: Die Modemarke will ihr Image verbessern und Überschussware recyceln.

Luxusmodemarke Burberry stoppt Verbrennen von nicht verkaufter Kleidung

Das Luxusmodelabel hat im vergangenen Geschäftsjahr Kleidung im Wert von 32 Millionen Euro verbrannt. Nun beendet Burberry die umstrittene Praxis.

Gutes Design Wie der Stuhl zur Schnittstelle wird

Gutes Design schafft mehr als schöne Oberflächen. Es formt unseren Umgang mit den Dingen, prägt das Image von Marken – und gestaltet über digitale Interfaces die Interaktion mit den Produkten.
von Dieter Schnaas

Jack-Wolfskin-Chefin „Bis zum Sommer kommt eine komplett recycelte Jacke“

Premium
Jack-Wolfskin-Vorstandschefin Melody Harris-Jensbach spricht über die Verjüngungsstrategie der Outdoor-Marke, die Kooperation mit Versace und Veränderungen am Logo.
Interview von Peter Steinkirchner
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 46 vom 09.11.2018

Die Prognose der Börsen-Insider

Italienkrise, Handelskriege und Konjunkturängste erschüttern die Finanzmärkte. Welche Aktien Deutschlands Top-Anlageexperten trotzdem noch kaufen – und wovon sie abraten.

Folgen Sie uns