WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Volkswagen

Der Wolfsburger VW-Konzern zählt zu den größten Automobilherstellern weltweit. Zwölf selbstständige Marken aus sieben europäischen Ländern stehen unter der Volkswagen AG. Erhalten Sie hier aktuelle News und Meldungen zum Automobil-Konzern.

Mehr anzeigen

Deutsche Autobauer in Russland Russlands Automarkt zwischen Auflagen und Extrawürsten

Russlands Automarkt erholt sich langsam. Autobauer wie VW oder Opel sind interessiert. Einfach ist das Terrain aber wegen strenger staatlicher Auflagen nicht gerade. Außer es wurde clever verhandelt – wie bei Daimler.
von Maxim Kireev

Riedls Dax-Radar Die Industrieaktien kommen wieder

Nach dem starken Anstieg der vergangenen Wochen hat der Dax Spielraum für kleinere Korrekturen. Positiv stimmt die bald anziehende Konjunktur, vor allem bei Auto- und Chemieaktien. Auch der Kupferpreis macht Hoffnung.
Kolumne von Anton Riedl

Generation Z Firmen müssen sich der Greta-Frage stellen

Premium
Nicht nur die „Fridays for Future“-Demos zeigen: Die junge Generation Z tickt speziell. Unternehmen müssen schnell lernen, sie besser zu verstehen – sonst verlieren sie die Mitarbeiter und Kunden der Zukunft.
von Jan Guldner, Christian Schlesiger und Peter Steinkirchner

Abwertungen verschleppt Die größten Blender im Dax

Premium
Dax-Konzerne verschleiern ihre Ertragslage und verschleppen nötige Abwertungen. Wie Bayer, Fresenius, Adidas und viele andere ihre Zahlen aufpolieren – und wem Anleger noch trauen können.
von Christof Schürmann

BYD Chinas Tesla

BYD war lange der größte E-Auto-Hersteller der Welt. Erst mit dem Model 3 ist es Tesla gelungen, ihn auf Platz zwei zu verdrängen. Jetzt greift das chinesische Unternehmen in einem neuen Segment an – mit enormem Erfolg.
von Martin Seiwert

Werner knallhart Mobilitätswende: Was Städte von Bielefeld lernen können

Neue Mobilitätskonzepte erobern jetzt die mittelgroßen Großstädte. Besonders spannend: Kommunen wie Bielefeld werden selber aktiv mit ganz eigenen Angeboten. Die Mobilitätswende ist damit kein hipper Großstadtspaß mehr.
Kolumne von Marcus Werner

Porsche, VW, Mercedes-Benz Absatz deutscher Autobauer deutlich gesunken

Die Auslieferungszahlen der deutschen Autobauer sind kräftig gesunken. Ein Grund dafür sind die Engpässe beim neuen Abgasmessverfahren WLTP, ein anderer das schwindende Interesse auf dem chinesischem Markt.

Kartellvorwürfe gegen BMW, Daimler und VW Unser Autoland, ein Irrenhaus

Die EU-Kommission wirft deutschen Autobauern vor, sich gemeinsam auf eine schlechtere Abgasreinigung verständigt zu haben. Finanzminister Scholz will sie nun mit weiteren Milliardensubventionen belohnen. Ein Kommentar.
Kommentar von Martin Seiwert

Aktien, Anleihen, Fonds Die Anlagetipps der Woche

Premium
Der japanische E-Commerce-Konzern Rakuten ist eine Wette auf Japan, Heizungsbauer Centrotec steht vor dem Comeback und Anglo American bietet einen Hauch von Luxus. Aktien, Anleihen und Fonds für die private Geldanlage.
von Frank Doll, Anton Riedl und Heike Schwerdtfeger

EU-Kommission BMW, Daimler und VW haben illegale Absprachen getroffen

Wegen der Abgasaffäre haben die deutschen Autobauer seit Jahren mit gewaltigen Problemen zu kämpfen. Nun sieht die EU-Kommission auch ihren Kartellverdacht vorläufig bestätigt. Für die Konzerne könnte es teuer werden.
Seite 2 von 10
Seite 2 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 17 vom 18.04.2019

Wie viel Bürokratie braucht Deutschland?

Grundsteuer, Sozialstaat, Regulierung: Zu viel Verwaltung lähmt Bürger und Wirtschaft. Wie es besser ginge.

Folgen Sie uns