WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Volkswagen

Der Wolfsburger VW-Konzern zählt zu den größten Automobilherstellern weltweit. Zwölf selbstständige Marken aus sieben europäischen Ländern stehen unter der Volkswagen AG. Erhalten Sie hier aktuelle News und Meldungen zum Automobil-Konzern.

Mehr anzeigen

SAM Automotive Group Chinesen kaufen VW-Zulieferer

Der chinesische Autozulieferer Fuyao Glass übernimmt die insolvente SAM Automotive Group. Alle 1800 Arbeitsplätze bleiben erhalten.
von Henryk Hielscher

Strauchelnde Ikone Die Detroit Motor Show schafft sich ab

Detroit hat schwierige Jahrzehnte hinter sich. Mit der Stadt geht es zwar langsam wieder bergauf. Doch die Detroit Motor Show versinkt in der Bedeutungslosigkeit. Kann die Verlegung in den Sommer die Rettung sein?
von Stefan Grundhoff

SAM Automotive Group Insolventer VW-Lieferant SAM wird an chinesischen Autozulieferer Fuyao verkauft

Exklusiv
Die 1800 Beschäftigten der insolventen SAM Automotive Group können aufatmen. Nach Informationen der WirtschaftsWoche aus Gläubigerkreisen übernimmt die chinesische Fuyao Glass Industry Group den Autozulieferer.
von Henryk Hielscher

Konjunktur „Wenn Deutschland niest, bekommt Tschechien einen Schnupfen“

Tschechiens Wirtschaft brummt, das Land hat die niedrigste Arbeitslosenquote der EU. Unternehmen müssen Aufträge sogar ablehnen, weil es an Personal fehlt. Doch was passiert, wenn das Zugpferd Deutschland schwächelt?

Turbulenzen bei Roboter-Hersteller Warum VW das Kuka-Chaos kalt lässt

Exklusiv
In den Volkswagen-Werken kommen Tausende Roboter von Kuka zum Einsatz. Die Turbulenzen dort betreffen VW dennoch kaum – weil die Wolfsburger bereits seit der chinesischen Übernahme verstärkt auf andere Anbieter setzen.
von Martin Seiwert

Abgesang in Detroit Was hat die größte US-Automesse noch zu bieten?

Während die einst wichtigste US-Autoshow um ihr Überleben kämpft, blickt die Branche in eine ungewisse Zukunft. Ist der Niedergang der Detroiter Messe symptomatisch für die traditionelle Autowelt?

Riedls Dax-Radar Schnelles Börsenplus bei milder Rezession

Die Zinsen bleiben unten, das hilft den Börsen. Dafür wankt nun die Konjunktur. Auto-, Chemie- und Maschinenbauaktien sind schwer eingebrochen. Bleibt die Rezession moderat, sind dort schnelle Kursgewinne möglich.
Kolumne von Anton Riedl

China-Geschäft schwächer VW-Konzern erzielt 2018 Auslieferungsrekord

Volkswagen hat trotz der Turbulenzen um die neuen Abgasprüftests im vergangenen Jahr so viele Autos verkauft wie nie zuvor. Weltweit rollten 10,83 Millionen Fahrzeuge zu den Kunden.

Untersuchung Neuwagen verbrauchen im Schnitt 39 Prozent mehr Sprit als angegeben

Wer ein Auto kauft, achtet meist auch darauf, wie viel Sprit es auf 100 Kilometern schluckt. Mit dem realen Verbrauch im Alltag haben die Angaben der Hersteller aber oft wenig zu tun. Nun tut sich etwas.

Folge des Handelsstreits China wird für 2019 offenbar geringeres Wachstumsziel ausgeben

Chinas Wirtschaft leidet unter dem Handelsstreit und einer gesunkenen Binnennachfrage. Die Regierung in Peking will nun ihr Wachstumsziel für 2019 den schwierigen Gegebenheiten anpassen.
Seite 2 von 3
Seite 2 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 04 vom 18.01.2019

Das Ende des Jahrhundertbooms

Die fetten Konjunkturjahre sind vorbei. Worauf sich Unternehmen, Arbeitnehmer und Anleger jetzt einstellen müssen.

Folgen Sie uns