WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Wachstumsprognose

Hier finden Sie Prognosen über das erwartete wirtschaftliche Wachstum und die Konjunkturaussichten in Deutschland und in vielen anderen Teilen der Welt.

Mehr anzeigen

Konjunktur IWF erwartet weniger Wachstum in Russland – Reformen angemahnt

Der IWF erwartet dieses Jahr in Russland ein Wachstum des BIP von nur um 1,2 Prozent. Begründet wird dies mit dem schwachen ersten Quartal.

Fördertöpfe statt Schuldenhilfe Die verzweifelte Suche der Kommunen nach dem Geldregen

Premium
Der Bund plant, Kommunen beim Schuldenabbau zu helfen. Dabei schlummern in öffentlichen Töpfen Milliarden. Wie kommen Städte und Gemeinden da möglichst schnell dran? Zu Besuch in einem Fördermittel-Seminar.
von Benedikt Becker und Stefan Reccius

Verkehrte Finanzwelt Aktien von Krisenunternehmen: Vorsicht vor dem Sekunden-Tod!

Die Zahl der Firmenpleiten wird steigen. Investoren, die Anteile an Krisenunternehmen halten, müssen daher in Zukunft noch wachsamer sein und sollten schon jetzt ihr Krisen-Toolkit auf den neusten Stand bringen.
Kolumne von Matthias Meitner

Autowaschanlagen Washtec senkt Wachstumsprognose für das laufende Jahr

Der SDax-Konzern ist vor allem bei dem Großkunden-Geschäft pessimistisch. Das Unternehmen rechnet nur noch mit gleichbleibenden Umsätzen.

PBOC Chinas Zentralbank will heimische Wirtschaft im Handelsstreit stützen

Obwohl China versucht, die heimische Konjunktur anzukurbeln, verliert die Volkswirtschaft an Fahrt. Jetzt will die chinesische Zentralbank eingreifen.

Absatzschwäche Europäischer Autoverband senkt Prognose für Neuzulassungen

Politische Unsicherheiten belasten den Autoabsatz. Die Zahl der Neuzulassungen wird sogar sinken, meint der europäische Autoherstellerverband Acea.

Wirtschaftsweiser Schmidt „Ökonomen brauchen Demut“

Premium
Der Chef des Sachverständigenrats, Christoph Schmidt, über die kurze Lebensdauer von Wirtschaftsprognosen, den größten Fehlschlag – und mögliche Alternativen der ökonomischen Vorhersage.
Interview von Bert Losse

Immobilienboom Baubranche knackt die nächste Rekordmarke

Die Branche profitiert davon, dass sie steigende Kosten weiterreichen kann. Im April wurde ein Allzeithoch bei den Auftragseingängen gemessen.

Wegen globaler Spannungen Bankenlandschaft rechnet mit weiterer Abkühlung der Konjunktur

Angesichts der globalen Risiken und steigendem Protektionismus glauben die Volkswirte der großen Geldhäuser an eine Verlangsamung des Konjunkturtempos.

Umfrage Euro-Wirtschaft gewinnt an Fahrt und überschreitet Wachstumsschwelle

Die Privatwirtschaft im Euro-Raum ist im Juni wieder leicht gestiegen. Allerdings gibt es weiterhin große Unterschiede zwischen den Ländern.
Seite 3 von 3
Seite 3 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 34 vom 16.08.2019

Unternehmen Klimaschock

Landwirtschaft, Industrie, Logistik, Tourismus: Wie sich die deutsche Wirtschaft auf den globalen Temperaturanstieg vorbereitet – und worauf sich Büroarbeiter einstellen müssen.

Folgen Sie uns
Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche informieren? Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft
Erlauben Sie www.wiwo.de, Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert
Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche auf dem Laufenden. Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.