WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Wein, Bier und Spirituosen

Mit Wein, Bier und Spirituosen werden Milliarden umgesetzt. Geschichten rund um Champagner, Riesling, Craftbeer - aber auch zu Trendgetränken wie Gin oder Whisky.

Mehr anzeigen

Whisky „Brennen macht 40 Prozent des Aromas“

Thomas Lesniowski, einer der Chefs der Sauerländer Brennerei, hält das Fass als Geschmacksverstärker für den Whisky für überschätzt.
Interview von Martin Gerth

Whisky als Investment Wie Whisky-Fässer Anleger berauschen

Premium
Für Whiskyliebhaber war ein Fass in Schottland bisher das ultimative Investment. Der Brexit lässt viele umdenken. Deutsche Brennereien bieten ihnen bis zu neun Prozent pro Jahr – Zins, nicht Alkohol.
von Martin Gerth und Andreas Toller

Trump droht mit Strafzöllen Wird französischer Wein zum Bauernopfer?

Die Franzosen sind stolz auf ihre guten Weine, der Weinexport ist wirtschaftlich wichtig. Dem droht nun US-Präsident Donald Trump einen Strich durch die Rechnung zu machen.

Oettinger Die Leiden des Billigbrauers

Premium
Ein Erbstreit und der ruinöse Preiskampf haben Deutschlands einst beliebtester Biermarke Oettinger schwer zugesetzt. Inhaberin Pia Kollmar will den Mittelständler neu starten – ohne Werbung, dafür mit Hanf.
von Mario Brück

Bordeaux liebt Champignon Besondere Weine funktionieren auch ohne Fleisch

Premium
Besondere Weine brauchen immer ein besonderes Stück Fleisch? Das stimmt nicht! Auch Gemüsegerichte können die Aromen bereichern.
Kolumne von Katharina Matheis

Philippe Sereys de Rothschild „Millennials suchen Wein, der nicht zu kompliziert ist“

Philippe Sereys de Rothschild vom Spitzenweingut Mouton Rothschild über deren Marke Mouton Cadet, die die Käufer von morgen generieren soll. Der Weg führt über zugänglicheren Geschmack – und den Supermarkt.
Interview von Thorsten Firlus

Biermarkt in Deutschland Pils hat ein Image-Problem

Das Land der Biertrinker hat sich verändert. Deutsche greifen beim Bier immer öfter zu alkoholfreien Varianten. Und das klassische Pils hat gerade unter jungen Leuten Imageprobleme. Der Wandel ist eine Herausforderung.

Wein-Lese Von der Kunst zu panschen

Premium
Rebsorten zu vermischen erscheint vielen Weinfans als Frevel – völlig zu Unrecht.
Kolumne von Katharina Matheis

Luxus-Investments Nichts wächst im Wert so schnell wie Whisky

Luxus und Geldanlage in einem: Oldtimer, Kunst oder Münzen sind seit Ausbruch der Finanzkrise als alternative Anlagen gefragt. Doch kein Luxus-Investment hat sich mehr gelohnt als Whisky. Diese Single Malts sind begehrt.
von Andreas Toller

Wein-Lese Je älter, desto besser? Der Irrglaube vom reifen Wein

Premium
Wein wird mit zunehmendem Alter interessanter? Jein. Manche Weine werden mit der Zeit besser, andere sollten lieber direkt getrunken werden.
Kolumne von Katharina Matheis
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 34 vom 16.08.2019

Unternehmen Klimaschock

Landwirtschaft, Industrie, Logistik, Tourismus: Wie sich die deutsche Wirtschaft auf den globalen Temperaturanstieg vorbereitet – und worauf sich Büroarbeiter einstellen müssen.

Folgen Sie uns
Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche informieren? Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft
Erlauben Sie www.wiwo.de, Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert
Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche auf dem Laufenden. Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.