WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Weinlese

Mehr anzeigen

Bordeaux liebt Champignon Besondere Weine funktionieren auch ohne Fleisch

Besondere Weine brauchen immer ein besonderes Stück Fleisch? Das stimmt nicht! Auch Gemüsegerichte können die Aromen bereichern.
Kolumne von Katharina Matheis

Wein-Lese Von der Kunst zu panschen

Rebsorten zu vermischen erscheint vielen Weinfans als Frevel – völlig zu Unrecht.
Kolumne von Katharina Matheis

Wein-Lese Je älter, desto besser? Der Irrglaube vom reifen Wein

Wein wird mit zunehmendem Alter interessanter? Jein. Manche Weine werden mit der Zeit besser, andere sollten lieber direkt getrunken werden.
Kolumne von Katharina Matheis

Weinlese Das prickelt bis zum Dessert

Sekt, Crémant und Champagner werden oft zu Beginn eines Essens getrunken. Dabei können sie viel mehr. Voraussetzung: Es ist ein wirklich guter Sekt.
Kolumne von Katharina Matheis

Weinlese Machen Sie Ihren Glühwein lieber selbst

Glühwein muss weder billig sein noch Kopfschmerzen machen. Gibt es doch geschmackvolle Varianten, die sogar kritische Weinfans begeistern.
Kolumne von Katharina Matheis

Weinlese Die besten Weine für die Winterzeit

Die Temperaturen sinken, die dunklen Stunden mehren sich. Ab jetzt also nur noch schwere Rotweine? Hoffentlich nicht!
Kolumne von Katharina Matheis

Weinernte Winzer profitieren vom Hitze-Sommer

Den Winzern bringt der Hitze-Sommer eine deutlich größere Ernte. Sie produzieren in diesem Jahr rund eine Million Hektoliter mehr als üblich.

Wein-Lese Fünf Regeln und ein Rausch

Im Frühherbst Federweißer, klar - ein Genuss mit kleinen Risiken. Mit diesen Tipps werden Sie einen Abend mit dem gärenden Wein gut überstehen.
Kolumne von Katharina Matheis

Wein-Lese Der richtige Wein fürs Grillfest

Im ganzen Land riecht es nach Holzkohle, Grillwurst und Gurkensalat. Dazu muss es nicht immer Bier sein. Welchen Wein Sie am besten zu Gegrilltem servieren.
Kolumne von Katharina Matheis

Wein-Lese Frischer Frevel

Manche Menschen mögen Wein nicht mit Wasser mischen. Dabei schmeckt eine Schorle an warmen Sommerabenden herrlich, denn die Kohlensäure tut dem Wein richtig gut.
Kolumne von Katharina Matheis
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 04 vom 21.01.2022

Deutschlands Dealer

Mitten in der Ukrainekrise steckt Berlin in der Putin-Falle fest. Die gewaltige Abhängigkeit von Russlands Öl und Gas zwingt zu fragwürdigen Zugeständnissen.

Folgen Sie uns