WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Weltbank

Wie der Internationale Währungsfonds ist die Weltbank eine Sonderorganisation der Vereinten Nationen. Die Weltbank unterstützt das Erreichen der internationalen Entwicklungsziele und hat zur Aufgabe, die Armut in der Welt zu bekämpfen und die Lebensbedingungen in Entwicklungs- und Schwellenländern zu verbessern. Die Organisation hat ihren Sitz in Washington.

Mehr anzeigen

On-Demand-Economy Kauf dir einen Experten

Premium
Das Geschäftsmodell von Uber zieht Kreise: Viele Beschäftigte werden zum Einzelunternehmer. Das verändert Arbeitsmarkt und Firmenstrukturen. Aber die On-Demand-Economy macht nicht alle zu digitalen Tagelöhnern.
von Tina Zeinlinger

„America First“? Donald Trumps Problem mit den Autozöllen

In eine Weltwirtschaft, in der alles mit allem verbandelt ist, will „America First“ nicht so recht passen. Donald Trumps aggressive Handelspolitik scheint an ihre Grenzen zu stoßen.

Kohlendioxid-Steuer Wo CO2 bereits richtig Geld kostet

Erfahrungen aus anderen Ländern zeigen: Eine Steuer auf klimaschädliches Wirtschaften funktioniert dort, wo andere Steuern sinken und Bürger eine Prämie zurück erhalten.
von Cordula Tutt

Verkehrte (Finanz)welt So geht nachhaltiges Anlegen in Schwellenländern

Nachhaltiges Investieren wird für Anleger immer wichtiger. Damit die Rendite nicht zu kurz kommt, müssen sie aber ein gewisses Risiko in Kauf nehmen, etwa in Schwellenländern. Das geht zum Beispiel über Förderbanken.
Kolumne von Lutz Röhmeyer, Theodor Kirschner

Aufstrebende Wirtschaftsmacht Indien, das bessere Reich der Mitte

Premium
Die größte Demokratie der Welt punktet endlich auch als attraktiver Standort. Doch viele deutsche Firmen ignorieren Indien noch immer. Obwohl es sich als Alternative zu China anbietet.
von Julia Wadhawan

Geldtransfer in die Heimat Deutsche Auswanderer überweisen Milliarden zurück

Hier lebende Migranten helfen ihren Familien mit Geldtransfers in Milliardenhöhe. Umgekehrt überwiesen aber auch deutsche Auswanderer 2018 eine Rekordsumme in ihre Heimat. Doch sie machen das aus ganz anderen Gründen.
von Stefan Reccius

Regierungsflieger mit Problemen Die Pannenserie der Flugbereitschaft

Viele deutsche Politiker haben schon Erfahrungen mit den Pannen der Flugbereitschaft gemacht. Jetzt gab es in Berlin den nächsten Vorfall - ohne Passagiere. Wie andere Nationen mit ihrer Flugbereitschaft umgehen.

Türkei Wer die Missstände benennt, hat ein Problem

Premium
Die Türkei braucht Investitionen, doch die Regierung tut nichts, um verloren gegangenes Vertrauen in Rechtsstaatlichkeit und Wachstum zurückzugewinnen. Im Gegenteil.
von Philipp Mattheis

Frühjahrstagung von IWF und Weltbank Finanzminister aus 22 Ländern wollen CO2 teurer machen

Finanzminister, die sich um die Umwelt kümmern? So ist es nun bei der Frühjahrstagung von IWF und Weltbank geschehen. Die Finanzminister wollen den Ausstoß von CO2 verteuern. Wenig überraschend: Die USA sind nicht dabei.

IWF-Frühjahrstagung Scholz wirbt für Mindeststeuer für Google & Co.

Große Konzerne sollen ihre Gewinne nicht durch internationale Schlupflöcher am Fiskus vorbeischleusen – dafür sucht der SPD-Minister beim Frühjahrstreffen der Finanzminister in Washington Verbündete. Es könnte klappen.
von Christian Ramthun
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 21 vom 17.05.2019

Die besten Aktien der Welt

Exklusiv-Studie: Die erfolgreichsten aus 2200 Unternehmen. Mit diesen Papieren verdienen Anleger langfristig – trotz Handelskrieg und schwächerer Konjunktur.

Folgen Sie uns