WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Werbesprech

Mediaberater Thomas Koch wendet sich im Werbesprech einem Thema aus dem Werbe- und Kommunikationsmarkt zu.

Mehr anzeigen

„Gebaut, um den Atem zu rauben“ Kreativität? Fehlanzeige – Autowerbung wird immer platter

Werbung soll Marken hervorheben, inspirieren und kreativ sein. Obwohl die Autoindustrie über die höchsten Etats verfügt, fehlt ihren Kampagnen alles davon. Heute spiegeln die Spots den Niedergang der Industrie wider.
Kolumne von Thomas Koch

Deep Dive, Influencer, Data-driven? So verstehen Sie das Buzzword-Bingo der Werber

Jede Branche hat ihren ganz eigenen Sprech. So auch die Werber. Inzwischen haben sie es jedoch so übertrieben, dass sie selbst nichts mehr verstehen. Eine Übersetzungshilfe fürs Werber-Kauderwelsch.
Kolumne von Thomas Koch

Werbesprech Nein, Amazon ist nicht die wertvollste Marke der Welt!

Rankings und Börsenwerte wollen uns weismachen, dass Amazon & Co. zu den wertvollsten Unternehmen der Welt zählen. Würde man jedoch andere Maßstäbe ansetzen, kämen sie nicht einmal unter die Top 100.
Kolumne von Thomas Koch

Werbesprech Diese 10 Marketing-Jobs können wieder weg

Chief Listening Officer? Chief Growth Officer? Marketing und Werbung sind erfinderisch wie selten zuvor, immer neue Berufsbezeichnungen erblicken das Licht der Welt. Mindestens zehn davon sind vollkommen überflüssig.
Kolumne von Thomas Koch

Werbesprech Das große Kunden-Erwachen

Die Werbekunden ringen um Haltung und die Wirkung ihrer Kampagnen. Sie stellen immer höhere Anforderungen an Medien und Agenturen. Eine Branche könnte es sogar ihre Existenz kosten.
Kolumne von Thomas Koch

Werbesprech Das Comeback der analogen Medien

Von wegen Disruption! Die Nutzung der digitalen Medien steigt weiterhin, doch die „realen“ Medien feiern ein überraschendes Comeback. Es wird Zeit für Marketing und Werbung, diese gegenläufigen Trends zu antizipieren.
Kolumne von Thomas Koch

Werbesprech Nie war die Botschaft so wertlos wie heute

Die Menge an Werbebotschaften, mit denen wir täglich konfrontiert werden, steigt unaufhörlich. In gleichem Maß sinkt die Aufmerksamkeit. Die Antwort der Werber – noch mehr Online-Werbung – ist die dümmste Lösung.
Kolumne von Thomas Koch

Werbesprech Endlich weniger Werbung!

Ein Verbraucher-Traum wird wahr: Es gibt bald immer weniger Werbung. Statt Buzzes nachzulaufen und Facebook-Fans zu zählen, sollten Werbungtreibende ihren Kunden besser zuhören. Dann würde Werbung wieder Spaß machen.
Kolumne von Thomas Koch

Werbesprech Nein, Herr Samwer, Marketing ist nicht am Ende!

Nachdem Zalando 250 Marketingstellen streicht, prophezeit auch Oliver Samwer den Kahlschlag im Marketing. KI würde Menschen ersetzen. Die Diskussion ist eröffnet und führt zu abenteuerlichen Fehleinschätzungen.
Kolumne von Thomas Koch

Werbesprech Ist das Ende von Facebook nah?

Die Datenschutz-Krise trifft Facebook ins Mark. Kritik kommt zunehmend auch aus den eigenen Reihen. Die AdTech-Branche steht vor Umwälzungen. Nur eins ist sicher: Die Werbung gehört zu den Verlierern.
Kolumne von Thomas Koch
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 17 vom 18.04.2019

Wie viel Bürokratie braucht Deutschland?

Grundsteuer, Sozialstaat, Regulierung: Zu viel Verwaltung lähmt Bürger und Wirtschaft. Wie es besser ginge.

Folgen Sie uns