WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Wiesbaden

Die Landeshauptstadt von Hessen gehört zur Metropolregion FrankfurtRheinMain. In Wiesbaden befindet sich der Hauptsitz des Statistischen Bundesamtes.

Mehr anzeigen

Flüchtlinge Zahl der staatlich unterstützten Asylbewerber sinkt erneut

Rund 411.000 Asylbewerber haben im vergangenen Jahr Leistungen vom Staat erhalten. Im Vergleich zu Vorjahren ist das ein deutlicher Rückgang.

Region Mitte Deutschlands wertvollste Arbeitgeber für das Gemeinwohl

Eine exklusive Studie des Kölner Analyseinstituts ServiceValue im Auftrag der WirtschaftsWoche hat die wertvollsten Arbeitgeber für das Gemeinwohl ihrer Region ermittelt. Hier finden Sie hier eine vollständige...

Aktiendeals auf Kosten des Fiskus Der erste Prozess zum „Cum-Ex“-Skandal beginnt

Mit „Cum-Ex“-Geschäften wurde der Staat um Milliarden geprellt. Sie gelten als der größte Steuerskandal der deutschen Geschichte. Nun verhandelt erstmals ein Gericht über Aktiendeals rund um den Dividendenstichtag.

Ausbildung Mittelständler rechnen mit weniger Auszubildenden

Eine Umfrage der KfW unter kleinen und mittleren Unternehmen zeigt: Im aktuellen Ausbildungsjahr zeichnet sich ein Rückgang der Azubi-Zahlen ab.

CDU Bouffier spricht über Option eines vorzeitigen Abschieds

Der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier zieht in Betracht, bereits vor dem Ende der Legislaturperiode sein Amt abzugeben.

Trend zum Studium Mittelstand erwartet weniger Azubis

Neun von zehn Lehrlingen in Deutschland werden in mittelständischen Unternehmen ausgebildet. Eine neue Analyse zeigt: Im laufenden Jahr gehen die Azubi-Zahlen zurück.

Steuern Gewerbe- und Grundsteuereinahmen von Kommunen sprudeln

Insgesamt haben die Gemeinden im vergangenen Jahr 70 Milliarden Euro Realsteuern eingenommen. 14,2 Milliarden Euro kommen dabei aus den Grundsteuern.

Statistisches Bundesamt Nur gedämpfte Inflation im August

Der Preisauftrieb in Deutschland hat sich im August verlangsamt. Für Nahrungsmittel müssen Verbraucher allerdings deutlich tiefer ins Portemonnaie greifen als ein Jahr zuvor. Das liegt auch am Wetter.

45,3 Milliarden Euro Deutscher Staat mit Milliardenüberschuss im ersten Halbjahr

Der deutsche Staat steuert 2019 trotz drohender Rezession auf das sechste Jahr in Folge mit einem Haushaltsüberschuss zu. Die Konjunktur ist derweil auf halbem Weg in die Rezession.

Dirk „Wutzi“ Wössner Der Telekom-Kronprinz zeigt schon Schwäche

Premium
Deutschlandchef Dirk Wössner, der als zukünftiger Kandidat für die Spitze der Deutschen Telekom gehandelt wird, meldet einen Einbruch beim Verkauf von schnellen DSL-Anschlüssen – und sucht ein neues attraktives Produkt.
von Jürgen Berke
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 38 vom 13.09.2019

Das perfekte Feindbild

Für Klimaschützer ist RWE-Chef Rolf Martin Schmitz ein Fossil. Dabei könnte ausgerechnet er Europas größten CO2-Produzenten bald zum grünen Vorzeigeunternehmen umbauen.

Folgen Sie uns