WiWo App Jetzt gratis testen!
Anzeigen
Themenschwerpunkt

WLTP

Das neue Abgastestverfahren WLTP (Worldwide Harmonized Light-Duty Vehicles Test Procedure) löst das seit 1992 gültige NEFZ (Neuer Europäischer Fahrzyklus) ab. Das Prüfverfahren dient dazu, zu messen, wie viel Kraftstoff ein Fahrzeug verbraucht und ob die Abgasgrenzwerte eingehalten werden. Das neue Verfahren ist seit dem 1. September 2017 EU-weit vom Gesetzgeber vorgeschrieben.

Mehr anzeigen

WLTP Die neue Abgasnorm könnte dem Diesel den Rest geben

Der Abgastest WLTP könnte zwei Antriebsarten, die der deutschen Autoindustrie besonders am Herzen liegen, gefährden: den Diesel und die halbelektrischen Plug-in-Hybride.
von Martin Seiwert

BMW, VW, Porsche Diese Autos sind dem WLTP zum Opfer gefallen

Wer einen BMW M3 bestellen will, schaut derzeit ebenso in die Röhre wie die Interessenten bei einem Porsche 911. Auch bei VW fallen einige Varianten ersatzlos weg. Welche Opfer der WLTP schon gefordert hat.

Wegen WLTP Wer einen neuen VW kauft, braucht viel Geduld

Angaben der Autobauer zu Verbrauch und Schadstoffausstoß sind aktuell oft eher theoretisch. Der Prüfzyklus WLTP soll das nun ändern. Die erste Folge sind aber vor allem längere Wartezeiten beim Neuwagenkauf.

Abgastest-Massnahmen Sonderangebote steigern Absatz von Audi und VW um 30 Prozent

Volkswagen hat den Absatz seiner Marken VW und Audi im vergangenen Monat stark gesteigert. Kurz vor dem Start der neuen Abgastests zogen die Auslieferungen auf dem Heimatmarkt um mehr als 30 Prozent an.

Gedämpfte Wachstumserwartungen VW-Finanzsparte rechnet mit Einbußen wegen WLTP

Volkswagens hauseigener Autofinanzierer, Financial Services, stellt sich auf ein geringeres Wachstum bei Autofinanzierungen und Leasingverträgen ein. Grund ist die Umstellung auf das neue WLTP-Prüfverfahren.

Erprobung des 3er BMW Im Erlkönig um die halbe Welt

Der 3er ist eines der wichtigsten Autos für BMW. Kommenden März startet die nächste Generation. Bis dahin testet der Konzern sein Kernmodell auf der halben Welt. Ein Blick hinter die Kulissen der Autoentwicklung.
von Stefan Grundhoff

Rekordgewinn bei Volkswagen VW warnt trotzdem vor schwierigem Halbjahr

Der Volkswagen-Konzern stellt sich trotz eines guten Laufs im Tagesgeschäft auf ein schwieriges zweites Halbjahr ein.

Autobauer Brüssel hat Hinweise auf neue Abgas-Tricks

Schon wieder neue Abgas-Manipulation bei europäischen Auto-Herstellern? Zahlen der EU-Kommission legen das zumindest nahe. Was sagt die deutsche Industrie zu diesen Vorwürfen?

Wegen WLTP Ab August muss Volkswagen zwischenparken statt ausliefern

Wegen des neuen Abgastests WLTP wird Volkswagen wohl ab August die ersten Autos zwischenlagern. Konzernweit könnten es bis zu 250.000 Fahrzeuge sein. VW hat dafür vorgesorgt und etwa am BER Flächen angemietet.

Abgas-Test WLTP Wie transparent sind Autobauer bei den neuen Verbrauchswerten?

Ab September müssen alle Neuwagen in der EU nach dem neuen Messverfahren WLTP getestet werden. Doch mit der transparenten Kommunikation der neuen Verbrauchswerte gegenüber dem Kunden tun sich viele Autobauer schwer.
von Sebastian Schaal
WirtschaftsWoche

Nr. 33 vom 10.08.2018

Die Welteroberung

Flixbus hat Europas Märkte aufgerollt – und ist jetzt auf dem Weg zum globalen Giganten. Doch das wilde Wachstum fordert erste Opfer.

Folgen Sie uns