WiWo App Jetzt gratis testen!
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Zürich

In der größten Stadt der Schweiz nahe des Zürichsees leben etwa 420.000 Menschen. Zürich gehört zu den Städten mit der höchsten Lebensqualität, ist allerdings auch sehr teuer.

Mehr anzeigen

Ex-VW-Chef Ermittlungen gegen Winterkorn wegen Steuerhinterziehung

Gegen Ex-VW-Chef Martin Winterkorn laufen Steuerermittlungen. Das überrascht sogar seinen Anwalt. Der ist empört, dass Winterkorns private finanzielle Verhältnisse in den Akten zum VW-Skandal auftauchen.

Fraport Die guten Besatzer

Premium
Vor einem Jahr übernahm der Flughafenkonzern Fraport 14 regionale Airports in Griechenland. Seither wird saniert – anfangs gegen heftige Widerstände, aber mit Erfolg. Doch der Milliardendeal ist hochriskant.
von Rüdiger Kiani-Kreß

Langjähriger Fiat-Chrysler-Chef Sergio Marchionne ist tot

Er war einer der bekanntesten Spitzenmanager Italiens. Sergio Marchionne brachte Fiat wieder auf Vordermann und galt auch bei Ferrari als Legende. Nun ist der 66-Jährige überraschend verstorben.

Wissenschaft Forscher stellen ihre Glaubwürdigkeit aufs Spiel

Premium
Glyphosat, Dieselabgase, Insektengifte – Unternehmen bestellen Studien wie Werbekampagnen. Manche Wissenschaftler degradieren sich zum Dienstleister der Wirtschaft und setzen ihre Glaubwürdigkeit aufs Spiel.
von Jacqueline Goebel, Saskia Littmann und Martin Seiwert

Philipp Rösler Wo dem Ex-Vizekanzler der nächste Image-Crash droht

Premium
Ex-FDP-Chef Philipp Rösler hatte Großes vor. Er sollte die Stiftung des chinesischen HNA-Konzerns leiten. Doch die Ergebnisse sind nicht groß, sondern äußerst bescheiden. Der Konzern wackelt – der Stiftung droht das Aus.
von Matthias Kamp und Lea Deuber

Kaffee-Dynastien Darboven und Jacobs Wer ist der Wunsch-Sohn von Albert Darboven?

Premium
Die Familie Darboven liefert sich einen bizarren Streit um die Nachfolge im Kaffeekonzern. Patriarch Albert will seinen eigenen Sohn ausbooten – und stattdessen Andreas Jacobs adoptieren. Wer ist Alberts Wunsch-Sohn?
von Mario Brück

Leihräder machen Probleme Obike-Anbieter ist abgetaucht

Leihräder in Innenstädten sind zwar praktisch, stehen aber oft im Weg oder sind kaputt. Vor allem der Anbieter Obike steht in der Kritik – auch weil viele Städte ihn einfach nicht mehr erreichen.

Luftverkehr Lufthansa wächst stark in Zürich, München und Wien

Lufthansa bestätigt auch für das erste Halbjahr 2018 einen starken Wachstumskurs. Vor allem an südlichen Drehkreuzen kann der Konzern Passagiere dazugewinnen.

Amazon Protect Drängt Amazon ins Versicherungs-Geschäft?

Jeder kennt Amazon als riesigen Onlinehändler, der so ziemlich alles verkauft. Nun will Amazon offenbar auf neues Terrain vordringen: Versicherungsvermittlung in Europa. Noch bleibt die Branche gelassen. Zu Recht?
von Mathias v. Hofen

Bahn-Konkurrenz Flixtrain Flixbus lässt mehr Züge fahren

Einen Monat früher als geplant weitet Fernbus-Anbieter Flixbus sein Angebot auf der Schiene aus. Noch im Juni soll der „Flixtrain“ zwischen Stuttgart und Berlin fahren. Die Resonanz übertreffe die Erwartungen.
WirtschaftsWoche

Nr. 34 vom 17.08.2018

Anlegers Albtraum

Wie hart die Schwellenländerkrise die Weltwirtschaft trifft. Und wie Sie Ihr Depot schützen.

Folgen Sie uns