WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Zürich

In der größten Stadt der Schweiz nahe des Zürichsees leben etwa 420.000 Menschen. Zürich gehört zu den Städten mit der höchsten Lebensqualität, ist allerdings auch sehr teuer.

Mehr anzeigen

Steigende Fluggastzahlen „Die CO2-Abgabe ist wie Zahnschmerz“

Die Welt hat Angst vor dem Klimawandel, zugleich steigen die Passagierzahlen bei Lufthansa und Easyjet. Wie das zusammenpasst und warum die Erderwärmung mehr von einem Tiger haben müsste, erklärt Konsumpsychologe Häusel.
Interview von Stephan Knieps

Verkauf der Metro-Tochter Real-Übernahme: Ein Puzzle mit 280 Teilen

Premium
Der Verkauf der Real-Märkte geht in die entscheidende Phase. Käufer Redos will die meisten Märkte sofort an andere Lebensmittelhändler weitergeben – und stößt damit ausgerechnet beim größten Interessenten auf Widerstand.
von Melanie Bergermann und Henryk Hielscher

Produktionsschluss in Wuppertal Vorwerk ist Opfer des Thermomix-Erfolgs

Das einstige Wunderküchengerät Thermomix findet in Deutschland immer weniger Abnehmer. Hersteller Vorwerk schließt die Produktion in Wuppertal und setzt künftig auf China. Was steckt dahinter?
von Stephan Knieps

Börse als Druckmittel Schweizer Aktien fliegen aus EU-Handel – das müssen Anleger jetzt wissen

Im Streit der Schweiz mit der EU über einen Rahmenvertrag dient der Börsenhandel als Knebel. Die Konsequenz: Ab Montag sind Schweizer Aktien wahrscheinlich nur noch in der Schweiz handelbar. Was das für Anleger bedeutet.
von Andreas Toller

Aktienfonds mit Schwerpunkt Schweiz Anlagechancen dank Schweizer Diplomatie

Während viele Länder unter dem Handelskonflikt zwischen den USA und China leiden, festigen Schweizer Politiker ihre Beziehungen zu beiden Seiten. Trotz eines Streits mit der EU könnte die Schweizer Börse profitieren.
von Peter Hermann

Umstrittener Investor Das schillernde Leben des Lars Windhorst

Lars Windhorst war Kohls Wirtschaftswunder-Knabe – dann stürzte er spektakulär ab. Der Mann hat berufliche und private Ziele: Er will zu Deutschlands wichtigsten Investoren zählen.
von Melanie Bergermann und Volker ter Haseborg

Blackstone Sein Problem heißt Luxemburg

Premium
Eine Blackstone-Tochter hat jahrelang Versicherungen an Kunden verkauft, die ihre Millionen steuerschonend vererben wollten. Jetzt könnten die Verträge platzen. Ein Lehrstück über heimliche Geld-Parkplätze.
von Christof Schürmann

E-Scooter-Unfälle Ein Blick ins Ausland zeigt, was Deutschland blühen könnte

Knochenbrüche, Platzwunden und Nächte im Krankenhaus: E-Scooter sorgen nicht nur für spaßige Fortbewegung. In Schweden gab es nun den ersten Todesfall. Deutschland könnte noch vorbeugen – tut das aber kaum.
von Dominik Reintjes

Währungsexperte Barry Eichengreen „Der Euro ist zum Erfolg verdammt“

Bedroht der Populismus die Währungsunion? Im Interview bringt der Wirtschaftshistoriker Barry Eichengreen einen Schuldenschnitt für Italien ins Spiel und erklärt, warum er dem Euro den Aufstieg zur Weltwährung zutraut.
von Stefan Reccius

Aktien, Anleihen, Fonds Die Anlagetipps der Woche

Premium
Rentokil Initial ist ein Saubermann-Investment, LafargeHolcim mauert für die Wende und die Netflix-Anleihe ist vor allem was für Thrillerfans. Aktien, Anleihen und Fonds für die private Geldanlage.
von Frank Doll, Anton Riedl und Heike Schwerdtfeger
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 30 vom 19.07.2019

Sonnenkönig Betriebsrat?

Die feudale Macht der Arbeitnehmervertreter – und warum nach den jüngsten Exzessen die Mitbestimmung reformiert werden muss.

Folgen Sie uns
Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche informieren? Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft
Erlauben Sie www.wiwo.de, Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert
Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche auf dem Laufenden. Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.