WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Zürich

In der größten Stadt der Schweiz nahe des Zürichsees leben etwa 420.000 Menschen. Zürich gehört zu den Städten mit der höchsten Lebensqualität, ist allerdings auch sehr teuer.

Mehr anzeigen

Mieten statt kaufen Autokauf ist von gestern

Die Zeiten, in denen man ein Auto kaufen oder leasen musste, sind vorbei. Aus den USA schwappt der Trend nach Europa, das Auto einfach zu mieten. Vorteil: es kann jederzeit gewechselt werden. Doch das hat seinen Preis.
von Stefan Grundhoff

Wirtschaftswissenschaften „Für einen Deutschen als Nobelpreisträger reicht es noch nicht“

Premium
Die Wirtschaftsforschung wird von Amerikanern dominiert. Ebenso der Nobelpreis. Ökonom Rüdiger Bachmann über die Chancen auf einen deutschen Nobelpreisträger und den geringen Frauenanteil in der Wissenschaft.
Interview von Malte Fischer

Pharmakonzern Novartis streicht tausende Stellen

Bis 2022 streicht der Pharmakonzern Novartis in der Schweiz bis zu 2150 Stellen, in Großbritannien fallen rund 400 Jobs weg. Grund sind die sinkenden Erträge im Medikamentengeschäft.

Dividendenstripping Drogerieunternehmer Müller bekommt Millionen-Entschädigung

Das OLG Stuttgart urteilt: Die Schweizer Bank Safra Sarasin muss dem Drogerie-Unternehmer Erwin Müller 45 Millionen Euro zurückzahlen, weil sie ihn nicht über Verlustrisiken einer Anlage aufgeklärt hat.

Junge Chefs Hilfe, meine Mitarbeiter sind älter als ich!

Zwei Drittel der Teams akzeptieren keine jüngeren Chefs. Dabei füllt die Generation Y trotz anderer Ansprüche die Führungsrolle gar nicht so viel anders aus als ihre Vorgänger aus der Babyboomer-Generation.
von Saskia Eversloh

Rhythmus der Arbeit Mit welcher Musik Sie den Job am besten bewältigen

Besser konzentrieren, kreativer denken, effektiver erholen – dabei hilft Musik im Büro. Eine Anleitung in sieben Schritten und die besten Stücke für den Joballtag als Playlist.
von Jan Guldner

Europas Top-Aktien Deutsche Bank fällt aus Euro-Stoxx-50-Index

Die Deutsche Bank bekommt die Folgen aus Governance-Skandalen und sinkender Börsenbewertung zu spüren. Deutschlands größte Bank ist erstmals aus dem Euro-Stoxx-50-Index herausgefallen. Das ist schlecht für die Aktionäre.

Blockchain, Bitcoin und Co. Die Revolutionäre des Schweizer Crypto Valley

Premium
Selbst massive Kursverluste wie beim Bitcoin können den Siegeszug der Kryptowährungen nicht stoppen. Zug in der Schweiz ist Europas Szene-Hotspot. Wie Hunderte junge Firmen dort die digitale Finanzwelt der Zukunft bauen.
von Sebastian Kirsch

Ex-VW-Chef Ermittlungen gegen Winterkorn wegen Steuerhinterziehung

Gegen Ex-VW-Chef Martin Winterkorn laufen Steuerermittlungen. Das überrascht sogar seinen Anwalt. Der ist empört, dass Winterkorns private finanzielle Verhältnisse in den Akten zum VW-Skandal auftauchen.

Fraport Die guten Besatzer

Premium
Vor einem Jahr übernahm der Flughafenkonzern Fraport 14 regionale Airports in Griechenland. Seither wird saniert – anfangs gegen heftige Widerstände, aber mit Erfolg. Doch der Milliardendeal ist hochriskant.
von Rüdiger Kiani-Kreß
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 43 vom 19.10.2018

Der Profit mit den Pendlern

Wie die Mobilitätsindustrie aus dem Arbeitsweg ein Geschäftsmodell macht.

Folgen Sie uns