WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Theresa Rauffmann Volontärin

Theresa Rauffmann, Jahrgang 1997, studierte Technische Redaktion in Karlsruhe. Als freie Mitarbeiterin war sie für verschiedene Zeitungen tätig. Ihre letzten Stationen waren unter anderem bei der Deutschen Presse-Agentur, dem Bayerischen Rundfunk und der Süddeutschen Zeitung. Seit Juli 2020 ist sie beim Handelsblatt und der Wirtschaftswoche und besucht die Georg von Holtzbrinck-Schule für Wirtschaftsjournalisten.

Mehr anzeigen
Theresa Rauffmann - Volontärin

Die Horror-Häuser „Interessenten haben Angst, keine Immobilie mehr zu finden – und kaufen fast alles“

Verkäufer verlangen Spitzenpreise für Häuser und Wohnungen – ungeachtet ihres Zustands. So werden selbst renovierungsbedürftige Bruchbuden teuer inseriert. Eine Spurensuche.
von Theresa Rauffmann und Niklas Hoyer

Podcast – Money Mates Wie kann ich als junger Mensch Immobilien kaufen?

Den Traum vom Eigenheim zu verwirklichen, scheint für junge Menschen unerreichbar. Warum das Investieren in Immobilien sinnvoll ist und wie es mit Finanzierung und Flexibilität gelingen kann, hört ihr in dieser Folge.
von Tina Zeinlinger und Theresa Rauffmann

Wer übernimmt das Kanzleramt? „Man darf Wahlen verlieren, aber nicht das Gesicht“

In der K-Frage geht es bei der Union und den Grünen zur Sache. Der Verhandlungsexperte Matthias Schranner erklärt, warum es bei Laschet und Söder wohl nicht zum Showdown kommt – und weshalb Merz noch mitreden könnte.
Interview von Theresa Rauffmann

Wahlkampf Lektionen für die K-Frage: So lässt sich eine Win-lose-Situation meistern

Armin Laschet oder Markus Söder? Annalena Baerbock oder Robert Habeck? Im Wahlkampf stehen harte Entscheidungen an. Doch auch für Verhandlungen ohne Kompromisse gibt es eine Lösung.
von Theresa Rauffmann

Dunkle Seite der gefeierten Eigenschaft „Damit ihr das aushaltet, müsst ihr einfach eure Resilienz trainieren“

Resilienz gilt bei Unternehmen als gefragte Manager-Eigenschaft. Doch allzu oft wird die Fähigkeit einzig und allein auf Stressresistenz reduziert. Ein Fehler mit Folgen für alle Beteiligten.
von Theresa Rauffmann

Pygmalion-Effekt Wie ein „Yes, we can“ die Leistung steigert

Viele erfolgreiche Menschen haben eines gemeinsam – sie hatten jemanden, der auch in widrigen Zeiten an sie geglaubt hat. Auch Studien belegen: Hohe  Erwartungen haben oft positive Auswirkungen.
von Theresa Rauffmann

Resilienz im Job Hinter diesem Buzzword steckt eine Fülle an Eigenschaften

In immer mehr Jobbeschreibungen findet sich heute die Eigenschaft Resilienz. Doch selbst die Personaler wissen nicht so recht, was sie damit meinen und wie sie es testen sollen.
von Theresa Rauffmann

Matthias Kohlbecker Der Architekt der Autoindustrie – und warum er Tesla einen Korb gab

Vom Hausarchitekten von Daimler zum international führenden Architekturbüro für Industriebauten: Matthias Kohlbecker ist der Chef-Superplaner aus dem Schwarzwald – einen Auftrag von Elon Musk lehnte er trotzdem ab.
von Theresa Rauffmann

Humankapital Bildung oder Geldanlage – was lohnt sich mehr?

Lohnen sich Weiterbildungen – oder wäre es besser, das Geld frühzeitig anzulegen? Sebastian Ebert, Professor für Mikroökonomie an der Frankfurt School of Finance, über hohe Renditen von Investments in die eigene Bildung.
Interview von Theresa Rauffmann

Master oder Doktor? Diese Musterrechnung zeigt, ob sich die Promotion auszahlt

Ob sich eine Weiterbildung auszahlt, zeigt sich nicht nur beim Vergleich von Gehältern, sondern auch mit Blick auf den Vermögensaufbau. Ein Beispielfall.
von Theresa Rauffmann
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6